Heute war Aaron Gwin machtlos. Die WM ist wohl wirklich nicht sein Ding.

zum Artikel