Der schnellste des Tages und ab sofort für ein Jahr im Trikot des Deutschen Meisters unterwegs: Max Hartenstern.

zum Artikel