Podium der Herren: Lauritz Herrmann, Christian Textor und Max Pfeil (von links nach rechts).

zum Artikel