Enduro-DM kehrt 2016 nach Schöneck zurück Enduro-DM kehrt 2016 nach Schöneck zurück Enduro-DM kehrt 2016 nach Schöneck zurück

Deutsche Meisterschaft Enduro 2016 in Schöneck (Vogtland)

Enduro-DM kehrt 2016 nach Schöneck zurück

  • Adrian Kaether
 • Publiziert vor 5 Jahren

Vor zwei Jahren wurde in Schöneck die erste Enduro-DM ausgetragen. 2016 kehrt die deutsche Meisterschaft wieder ins Vogtland zurück. Mit mehr Gefälle und Bikepark.

Gut drei Jahre sind bereits vergangen, seit der BDR ( Bund Deutscher Radfahrer ) endlich dem rasch wachsenden Enduro-Trend Rechnung getragen und eine Deutsche Enduro-Meisterschaft ins Leben gerufen hat. Damit wurde auch das geltende Prinzip über Bord geworfen, nur Deutsche Meisterschaften in Disziplinen auszutragen, in denen die UCI auch Weltmeisterschaften austrägt. Zum Glück muss man sagen, denn die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass es sich bei Enduro keineswegs um eine Eintagsfliege gehandelt hat.

Manuel Rohne Ines Thoma bei der Enduro-DM 2014 auf Siegeskurs.

Schöneck im sächsischen Vogtland war bei der Premiere wegen der Erfahrung, die die Veranstalter dort schon mit Enduro-Rennen gesammelt haben, als Austragungsort ausgewählt worden. Sicher spielte auch das positive Feedback der vergangenen Veranstaltungen eine wesentliche Rolle. Doch der Ball wurde im Jahr 2014 im Vorfeld flach gehalten. Nicht nur, dass man sich für eine Austragung Ende Oktober entschied, um Kollisionen mit anderen Mountainbike-Rennen und MTB-Veranstaltungen möglichst zu vermeiden, auch Streckenchef und Local André Wagenknecht stapelte damals eher tief: „Ich kann aus dem Vogtland keine Alpen zaubern und so manche Streckenführung wird den einen oder anderen Fahrer überraschen“, war vom Cube-Piloten im Vorfeld der Veranstaltung zu hören.

Manuel Rohne Das Podest der Enduro-DM von 2014: Sofia Wiedenroth, Ines Thoma und Raphaela Richter (von links).

Deutsche Enduro-Meister werden am 31. Juli 2016 gekürt

Das sollte natürlich eigentlich heißen „wundert euch nicht, es gibt auch einige Tretpassagen in den Wertungsprüfungen“ und sorgte auch im Rennen bei manchen Fahrern für etwas Unmut. Doch irgendwer hat immer etwas zu meckern. Und wir von BIKE finden: Eigentlich sollte körperliche Fitness im Enduro einen ähnlichen Stellenwert wie die Fahrtechnik haben! Die Gesamtbilanz war jedenfalls sehr positiv. Gute Stimmung, gute Organisation und mit André Wagenknecht, Raphaela Richter, Ines Thoma und vielen anderen war auch die deutsche Enduro-Elite angemessen vertreten.

Nachdem die Enduro-DM 2015 in Altenau im Harz ausgetragen wurde, kehrt die jüngste deutsche Mountainbike-Meisterschaft für 2016 wieder an ihren Geburtsort Schöneck zurück. Über zwei Jahre hat sie sich etabliert und muss mittlerweile kein Dasein im Schatten des Saisonendes mehr fristen, sondern rückt am 30./31. Juli 2016 in das Zentrum des MTB-Rennkalenders. Die Enduro-DM 2016 wird gleichzeitig der dritte Stopp der Specialized-Sram Enduro Series sein. Nach den Erfahrungen mit der Specialized-Sram Enduro Series im vergangenen Jahr kann mit perfekter Organisation und weiter optimierten Strecken mit mehr Gefälle und Sprüngen im Bikepark sowie der ein oder anderen positiven Überraschung gerechnet werden.

Themen: Deutsche MeisterschaftEnduroInes ThomaRaceRennenSpecialized-Sram Enduro SeriesVogtland


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutsche Enduro-Meisterschaft 2015
    Enduro-DM 2015: Deutschlands Schnellste im Harz

    13.05.2015Schon die erste Deutsche Enduro-Meisterschaft im vergangenen Jahr in Schöneck war ein voller Erfolg. Daran will man mit der 2015er-Auflage in Altenau im Harz anknüpfen.

  • Trail Trophy: Enduro-Rennserie für Jedermann
    Trail Trophy 2016: Termine stehen fest

    10.11.2015Die Trail Trophy ist eine Größe unter den Enduro-Rennserien. Mit guter Organisation aber vor allem entspannter Atmosphäre hat sie schon viele Biker überzeugt. Jetzt stehen die ...

  • MTB-Events 2016: Enduro-Rennen
    Termine: Enduro-Rennen für 2016

    31.12.2015Alle Enduro-Rennen und Fatbike-Events 2016 im Überblick: Von Rennserien wie der SSES und der EWS über Einzelrennen, bis hin zu reinen Spaß-Events wie der Schnitzeljagd in Sölden.

  • MTB-Events 2016: Festivals
    Termine: Bike-Festivals 2016

    31.12.2015In dieser Übersicht finden sie die wichtigsten Bike-Festivals und Fahrrad-Messen 2016. Egal ob Technikfreak, Traditions-Biker oder Familie. Hier kommen alle auf ihre Kosten.

  • Cube Stereo Action Team

    24.07.2013Das Cube Stereo Action Team ist ein ultra leichtes Enduro ohne faule Kompromisse. Beim Cockpit und der Hinterbaufunktion gibt es noch etwas Potenzial.

  • Alchemy Arctos in Deutschland erhältlich
    US-Nobel-Enduros kommen nach Deutschland

    09.07.2018Shocker Distribution übernimmt den Deutschland-Vertrieb für Alchemy Bicycles. Die exklusiven Enduro-MTBs sind ab sofort auf Lager.

  • Morewood Mbuzi

    30.09.2008Das quirlige, steife “Mbuzi” ist ein ech ter Spaßbringer. Mit kurzem Radstand und aufrechter Sitzposition eignet sich das Morewood mehr zum Rumtricksen, statt zum Touren-Fahren.

  • Test BMC Supertrail
    BMC Supertrail 01 im BIKE-Test

    10.06.2009Das Supertrail überzeugt nicht nur optisch, sondern mit einer ausgewogenen Fahrposition. Mit geringer Druckstufe wäre der Hinterbau noch geschmeidiger.

  • Neuheiten 2017: Niner JET 9 & RIP 9
    Neues Niner-Duo auch 27,5 Plus kompatibel

    27.07.2016Niner hat sowohl sein Trailbike als auch sein Enduro für 2017 neu entwickelt. Erstmals kann man in Niner-Bikes damit neben 29-Zoll-Laufrädern ein anderes Reifenmaß fahren – ...

  • Enduro-Blog 2015 von Raphaela Richter #03
    SSES 2015 #2: Mit angerissenen Außenbändern auf Platz 3

    08.05.2015Bei der Specialized SRAM Enduro Series in Riva legte Raphaela Richter drei Bestzeiten hin. Erst zwei Stürze auf der letzten Stage und angerissene Außenbänder stoppten die ...

  • MTB-Events Rabenberg und Dresden genehmigt
    Erste MTB-Rennen seit dem Corona-Lockdown

    17.06.2020Viele Veranstaltungen mussten aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Kurz vor knapp haben die Dresdner TransOst-Veranstalter die Genehmigung für ihre Events in Rabenberg ...

  • Rekordpreisgeld: Beim "The Munga" lockt eine Million Dollar

    28.05.2014Eine Million! So viel Preisgeld wurde noch nie bei einem Mountainbike-Rennen ausgezahlt. Die Gewinner bekommen fast alles: 750 000 Dollar. Kann das wahr sein?

  • Votec VSX

    31.01.2008FAZIT: Das “VSX” ist gelungen. Schöne Hinterbaufunktion bergab, handliche Geometrie und bergauf ganz okay. Die Ausstattung ist edel.