Mit Jaroslav Kulhavy ist immer zu rechnen, auch wenn dem Tschechen die Anstiege in Albstadt nicht so liegen.

zum Artikel