Nissen und Dohrn gewinnen Rocky Mountain BIKE Marathon Nissen und Dohrn gewinnen Rocky Mountain BIKE Marathon Nissen und Dohrn gewinnen Rocky Mountain BIKE Marathon

Continental BIKE Festival Willingen 2019 – Marathon

Nissen und Dohrn gewinnen Rocky Mountain BIKE Marathon

  • Kirsten Elschner
 • Publiziert vor 3 Jahren

Rund 1600 Teilnehmer sind beim Rocky Mountain BIKE Marathon am 18. Mai im Rahmen des 22. Continental BIKE Festivals in Willingen bei traumhaften Wetterbedingungen an den Start gegangen.

Willingen, 18. Mai 2019. Als Erster auf der langen Strecke (120 km/3220 hm) kam Søren Nissen vom Team Stevens nach 4:54.09,92 ins Ziel. 53 Sekunden dahinter fuhr der Schweizer Urs Huber (Team BULLS) über die Ziellinie, gefolgt von Sascha Weber (Maloja-Rocky Mountain) mit einem Rückstand von +1.55,3 auf den Sieger.

Oliver Kratz Frühstart! Bereits am frühen Morgen strahlte die Sonne vom Himmel. Entsprechend groß war die Anspannung vor dem Start zum Rocky Mountain BIKE Marathon Willingen 2019, und das Feld preschte bereits um 07:29.56 Uhr auf die Strecke.

Erst auf den letzten 10-15 Kilometern gelang Nissen die Führung. Nachdem der Wahl-Luxemburger seinen Kontrahenten Urs Huber eingeholt hatte, fuhr er dem Schweizer davon. Nissen: "Es war ein geiles Rennen. Ich habe es langsam angehen lassen und zum Schluss Vollgas gegeben."

Auch Huber ist mit seinem zweiten Platz zufrieden. "Das war das Maximum, was heute drin war", sagt er. "Die Strecke mit dem ständigen Auf und Ab ist einfach brutal hart."

Ludwig Döhl Zweiter wurde der Schweizer Urs Huber vom Team Bulls. Die Prominenz verpflichtet auch ihn natürlich zum Interview in die Fernsehkamera, direkt nach der Zieleinfahrt.

Für Sascha Weber, der kürzlich die Marathons in Riva und Singen gewonnen hatte, reichte es heute nur für Platz 3. Er hatte mit zwei Defekten zu kämpfen und am Ende nicht mehr genug Energie, um an die Spitze zu fahren.

Bei den Frauen fuhr Stefanie Dohrn (GER) mit einer Zeit von 6:03.50,91 an die Spitze. Mit einem Rückstand von +23.15,1 wurde Karen Brouwer (NL) Zweite, gefolgt von Sara Michielsens aus Belgien, die nach +59.51,5 die Ziellinie überfuhr. Dohrn konnte damit ihren Titel aus 2018 verteidigen.

BIKE Festival Die schnellsten Frauen auf der langen Marathonrunde in Willingen (v. l.): Karen Brouwer, Stefanie Dohrn und Sara Michielsens.

Themen: Bike FestivalBIKE-Festival-Willingen-2019FestivalHighlightsMarathonRennberichtWillingen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Video-Rückblick FSA BIKE Festival Garda Trentino 2018
    Highlight-Video vom BIKE Festival Riva

    03.05.2018Knapp 45000 Zuschauer besuchten das BIKE Festival 2018 in Riva del Garda, um das runde Jubiläum des MTB-Events am Gardasee zu feiern und den Startschuss in die Mountainbike-Saison ...

  • BIKE Race-Offensive: Robert Mennen berichtet von der Langstrecke

    03.06.2014Marathons faszinieren Tausende, Etappenrennen sind für viele ein Lebenstraum. Robert Mennen berichtet exklusiv für BIKE von den schönsten Strecken der Welt.

  • Erzgebirgs-Bike-Marathon 2021
    Individual-Challenge & EBM100 im August

    02.07.2021Nach dem Erfolg des EBM Individual im Vorjahr wird's das Einzelstart-Format auch 2021 geben – vom 1. Juli bis 31. Oktober. Zusätzlich findet der klassische EBM100 am 1. August ...

  • CC-Blog 2017 #12 Markus Schulte-Lünzum
    Solides Worldcup-Resultat in Mt.-Sainte-Anne

    08.08.2017Nach dem vierten Platz bei der DM ging es für Makus Schulte-Lünzum zum Übersee-Worldcup nach Kanada. Nach einem guten Start hatte der Focus-Pilot zu kämpfen. Hier sein Blog.

  • Photochromatische Scheiben für Sziols X-Kross
    Bike-Sportler bekommen selbsttönende Gläser von Sziols

    27.05.2016Sziols erweitert den X-Kross-Baukasten für Sportbrillen um photochromatische Gläser. Die selbsttönenden Scheiben für Bike-Sportler sind auch mit dem Träger für optische Gläser ...

  • Neuheit 2016: Rotwild R.X2 All Mountain aus Carbon
    Rotwild: Carbon-All-Mountain für 27,5/27,5+ und 29 Zoll

    29.04.2016Ab 11,1 kg: Das Rotwild R.X2 ist die leichte Carbon-Variante des im letzten Jahr vorgestellten Rotwild R.X1 All Mountain mit Alu-Rahmen. Beide Modelle können mit drei ...

  • Leichter Race-Rahmen von Felt

    14.06.2013Felt krönt seine Hardtail-Linie mit einem superleichten Twentyniner-Rahmen. Das Gewicht liegt auf Rennrad-Niveau.

  • CC-Blog 2017 #6 Markus Schulte-Lünzum
    Bundesliga Gedern: Abgeschmiert

    15.05.2017Der Deutsche Cross-Country-Meister Markus Schulte-Lünzum berichtet vom MTB Bundesliga-Rennen in Gedern, welches durch Regen kurz vor dem Start zu einer sehr speziellen ...

  • Scott Contessa Spark

    30.06.2008Das sportlichste Lady-Bike im Test überzeugt durch den leichten Carbon-Rahmen, die wertige Ausstattung und mit sattem Vortrieb. Auch die Abfahrtsqualitäten liegen auf einem hohem ...

  • Alban Lakata ab 2019 bei Team Bulls
    Alban Lakata fährt 2019 an der Seite von Karl Platt

    01.01.2019Der dreifache Marathon-Weltmeister Alban Lakata wechselt nach dem Aus des Canyon Factory Teams zum Team Bulls. Ein exklusives Interview über seine Ziele 2019.