Johannes Fischbach hat allen Grund zum Feiern. Zum ersten Mal konnte er sich beim City-Downhill ganz oben auf das Podest stellen.

Johannes Fischbach hat allen Grund zum Feiern. Zum ersten Mal konnte er sich beim City-Downhill ganz oben auf das Podest stellen.