Platz 38: Zufrieden mit dem Weltcup-Auftakt Platz 38: Zufrieden mit dem Weltcup-Auftakt Platz 38: Zufrieden mit dem Weltcup-Auftakt

CC-Blog 2018 #2 Markus Schulte-Lünzum

Platz 38: Zufrieden mit dem Weltcup-Auftakt

  • Markus Schulte-Lünzum
 • Publiziert vor 3 Jahren

Ohne ein einziges Vorbereitungsrennen bestritten zu haben, machte sich Markus Schulte-Lünzum auf zum ersten Weltcup-Rennen nach Südafrika. Mit dem 38. Platz war er am Ende zweitbester Deutscher.

Der erste Weltcup der neuen Saison fand im über 11000 Kilometer entfernten Bike-Mekka Stellenbosch statt. Die südafrikanische Stadt in der Kapregion hielt eine 4,5 Kilometer lange und sehr moderne, technische Runde für die Fahrer aus der ganzen Welt bereit. Über 10000 Zuschauer wurden mit spannenden Rennverläufen in allen Rennklassen nicht enttäuscht.

Privatfoto Beim Präparieren meines Race-Bikes.

Privatfoto Natürlich wird auch der Luftdruck penibel genau kontrolliert.

Mir gelang mit Startnummer 53 ein ordentlicher Start und ich hatte gut Zug nach vorne. Gegen Rennmitte machte sich mein Rücken etwas bemerkbar. Ich kannte dies aus dem Training, vermutlich noch Folgen meiner Schulterverletzung,. Aber so wusste ich auch, auf was ich achten musste, um meinen Rücken zu entlasten. Zwar verlor ich in dieser Phase des Rennens wieder etwas an Boden, konnte mich fangen und war in den letzten zwei Runde wieder mit gutem Zug auf der Kette unterwegs, so dass ich auf dem 38. Platz ins Ziel kam. Auch weil es mein erstes Saisonrennen überhaupt war, bin ich damit doch zufrieden.

EGO-Promotion,Thomas Weschta

Lynn Sigel,EGO-Promotion

An der Spitze des Rennens kam es zu einer kleinen Überraschung: „ Young Gun“ Samuel Gaze verwies Seriensieger Nino Schurter in einem spannenden Sprint auf Platz zwei , gefolgt von Maxime Marotte.
Nun bin ich noch zwei Wochen mit der Nationalmannschaft des BDR in Stellenbosch im Trainingslager, worauf ich mich natürlich sehr freue. Schließlich sind Trails, Lifestyle, Cafés und Restaurants hier wirklich lohnenswert.


Bis bald,
Markus


www.markusschulteluenzum.de

Privatfoto Mit dem 38. Platz beim Weltcup-Auftakt in Südafrika zufrieden: Focus-Pilot Markus Schulte-Lünzum.

Themen: BlogCross Country RennenMTB-Worldcup_2018Race-BlogStellenboschSüdafrika


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Mitgefahren: Black Forest Ultra Bike Marathon 2017
    Black Forest Ultra: der Marathon-Prototyp

    29.06.2017Beim 19. Black Forest Ultra standen 4339 Biker am Start. Wir waren beim größten MTB-Marathon Mitteleuropas in Kirchzarten dabei, der in Sachen Organisation und Stimmung vormacht, ...

  • BIKE Deutschland-Trail: Das Projekt
    Auf Trails durch die Republik

    01.07.2017Auf Trails mit dem Mountainbike einmal quer durch Deutschland: Das ist der Plan. BIKE startet Anfang Juli das Projekt „Deutschland-Trail“. Und Du kannst dabei sein, mitfiebern ...

  • Interview mit Robert Schulz, Lebenskonzept Racing-Freak
    Ein Leben im Krankenwagen: Ronny Racing

    09.07.2017Alles Überflüssige im Leben streichen und nur noch das tun, was am schönsten ist: biken, biken, biken! Robert Schulz lebt mit seinen Kumpels in einem alten Krankenwagen. Wie geht ...

  • CC-Blog 2017 #14 Markus Schulte-Lünzum
    WM Cairns: „Hätte, hätte, Fahrradkette“

    12.09.2017Mit einer super Form reiste Markus Schulte-Lünzum zur Weltmeisterschaft nach Cairns. Die spülte ihn bis auf Rang 25 nach vorne, ehe ein Platten seine Hoffnungen auf ein gutes ...

  • BIKE Junior Team: Krönender Saisonabschluss in Freudenstadt
    Simon Schneller gewinnt Bundesliga-Gesamtwertung

    29.09.2017Simon Schneller hat sich das ganze Jahr über stark in der U23 gezeigt und wurde dafür im letzten Rennen der Saison mit dem Bundesliga-Gesamtsieg belohnt. Hier der Bericht von ...

  • Leserbike: Leichtbau-29er von Gustav Gullholm
    Die leichtesten 29-Zoll-Bikes der Welt?

    15.12.2017Der Schwede Gustav Gullholm setzte zwei Race-Bikes von Scott auf Nulldiät und tunte, was das Zeug hält. Das Ergebnis: Die leichtesten 29er der Welt. Wir haben beim Besitzer ...

  • Fahrerwechsel für die Saison 2018
    Neues Team, neues Glück

    14.01.2018Das Jahr ist noch jung und viel wird noch passieren, bevor die nächste Saison in den Startlöchern steht. Doch einige Teamwechsel stehen jetzt schon fest. Wir haben die News im ...

  • Neues Worldcup-Team: Thömus/RN-Racing Team
    Näf Racing startet mit Thömus Bikes im Worldcup

    12.01.2018Ralph Näf hat den Bike-Sponsor für die kommende Worldcup-Saison gefunden. Mathias und Lukas Flückiger, Kathrin Stirnemann und Alessandra Keller werden Bikes des Schweizer ...

  • XCO MTB Worldcup 2018 #1 Stellenbosch: Rennbericht
    Schurters Dominanz gebrochen – Grobert wird Vierte

    10.03.2018Der MTB-Worldcup in Stellenbosch war ein Wahnsinns-Rennen. Bei den Damen kämpften Langvad und Ferrand-Prevot um den Sieg, Grobert fuhr im Sprintfinish auf Platz vier. Schurter nur ...

  • Exklusiv-Interview: Nino Schurter nach Stellenbosch-Worldcup
    Trotz Platz 2: Nino Schurter bleibt gelassen

    15.03.2018Der Worldcup-Auftakt war so spannend wie noch nie. Wir haben Nino Schurter gefragt, warum er im Zielsprint ausgeklickt ist und wie er sich nach der Niederlage auf die Revanche in ...

  • Robert Mennens Blog: Vorbereitung Cape Epic 2015
    Mennens Marathon-Blog: Mission Cape Epic 2015

    13.03.2015Robert Mennen vom Topeak Ergon-Team hat beim beim Cape Epic 2015 einen Titel zu verteidigen. In seinem Blog schreibt er, warum das wahrscheinlich nicht klappt und wie wichtig eine ...

  • Cape Epic 2019 – Vorschau
    Cape Epic 2019: Vorschau & Live-Übertragung

    16.03.2019Das Cape Epic markiert jährlich den Saisonstart der Profis. Wer zur Weltspitze gehören will, darf das Etappenrennen in Südafrika nicht verpassen. Hier die Favoriten und Infos zur ...

  • Cape Epic 2018: 1. Etappe
    Etappensieg und Gelb für Fumic/Avancini

    19.03.2018In einem Sprintfinish haben Fumic/Avancini die erste Etappe des Cape Epic 2018 gegen Kulhavy/Grotts gewonnen. Die Verfolgergruppe mit Platt, Lakata und den Führenden kassierte 6 ...

  • Craft BIKE Transalp 2011 – Ludwig Döhl berichtet

    09.08.2011Ludwig Döhl war zusammen mit Gastfahrer Max Holz bei der CBT unterwegs. Leider sind beide nicht gemeinsam in Riva angekommen, die schwierigen Wetterbedingungen schwächten Max so ...

  • Enduro-Blog 2015 von Ludwig Döhl #02
    SSES 2015 #1 Treuchtlingen: Döhl verbockt Saisonstart

    24.04.2015Der Auftakt der Specialized Sram Enduro Series in Treuchtlingen traf BIKE-Blogger Ludwig Döhl hart wie Thors Hammer: „Du kannst im Winter noch so hart trainieren, es ersetzt ...

  • Specialized-Sram Enduro Series 2014: Ludwigs Diaries #3

    27.05.2014Volksfest-Stimmung, Bikepark-Geballer und der Druck der Startnummer 1: Ludwig Döhl berichtet vom Enduro-Rennen am Samerberg.

  • CC-Blog 2017 #4 Markus Schulte-Lünzum
    Swiss Bike Cup in Haiming/Ötztal

    24.04.2017Weniger als ein Monat bis zum ersten MTB-Worldcup 2017 in Nove Mesto. Da reiste Markus Schulte-Lünzum vom Focus XC Team doch gerne nach Haiming, um sich mit Julien Absalon & Co. ...

  • Robert-Mennen-Blog: Marathon-EM 2015 Singen
    Mennen berichtet: Holzmedaille bei Marathon-EM

    17.04.2015Robert Mennen war topfit und startete voller Selbstvertrauen in die Marathon-EM in Singen. Der Topeak-Ergon-Fahrer wusste, was er drauf hatte – und dass man Kulhavy nicht ...