CC-Blog 2017 #9 Markus Schulte-Lünzum

Bundesliga Wombach: Back to Racing

  • Markus Schulte-Lünzum
 • Publiziert vor 3 Jahren

Beim Worldcup in Albstadt fuhr Schulte-Lünzum das beste Ergebnis seiner Karriere ein. Danach legte der Deutsche Meister die Beine hoch, um für das Bundesliga-Rennen in Wombach wieder fit zu werden.

Am Sonntag hieß es „Back to racing“ und „Back to Wombach“, wo ich mir vor einem Jahr meinen zweiten Deutschen Meistertitel sichern konnte. Dementsprechend reiste ich mit guten Erinnerungen, aber auch etwas angespannt in den Spessart, denn nach dem Weltcup in Albstadt hatte ich mein Focus-Bike eine Woche in den Keller gestellt und danach mit dem Wiederaufbau begonnen.
Zwar hatte ich im Hinblick auf das Bundesliga-Rennen die Intensität im Training auch wieder erhöht, was meine Beine in den ersten Runden aber wohl nicht mehr in Erinnerung hatten. So gelang es mir in der ersten Runde nicht, den Anschluss an die vierköpfige Spitzengruppe zu halten. So fokussierte ich mich auf meinen Rhythmus, in der Hoffnung bei heißen Temperaturen hintenraus noch Positionen gutzumachen. Mit konstantem Tempo schob ich mich besonders in der zweiten Rennhälfte nach vorne, in der letzten Runde lag Platz drei sogar noch in Sichtweite, schlussendlich wurde es für mich jedoch der fünfte Rang und somit durfte ich auch noch zur Siegerehrung.

Hektisches Getummel in der Startphase. Markus Schulte-Lünzum konnte erst einmal nicht mit der Spitze mithalten.

Letztes Jahr wurden auf diesem Kurs die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Die Abfahrten im Wald von Wombach sehen nach Spaß aus.

Gewonnen hat das Rennen in einem knappen Finish Simon Stiebjahn vor Ben Zwiehoff und Lukas Baum. Auf Platz vier kam der Belgier Jens Schürmanns, sodass es ein sehr junges Podium bei der Siegerehrung gab.

Nun geht es für mich in dieser Woche noch an drei Klausuren, doch der Blick ist bereits auf den nächsten Weltcup in Andorra in zwei Wochen gerichtet.


Bis bald,
Markus


www.markusschulteluenzum.de

Ein junges Podium bei der Mountainbike-Bundesliga in Wombach. Von links nach rechts: Jens Schürmans, Ben Zwiehoff, Simon Stiebjahn, Lukas Baum, Markus Schulte-Lünzum. 

Ergebnisse Elite Herren Wombach 2017

1. Stiebjahn, Simon 01:28:07
2. Zwiehoff, Ben 01:28:24
3. Baum, Lukas 01:28:43
4. Schuermans, Jens 01:28:53
5. Schulte Lünzum, Markus 01:29:05
6. Kurschat, Wolfram 01:29:42
7. Vader, Milan 01:31:12
8. Frey, Martin 01:33:10
9. Beemer, Frank 01:34:27
10. Alleman, Wout 01:34:55

Gehört zur Artikelstrecke:

CC-Blog 2017 Schulte-Lünzum


  • CC-Blog 2017 #1: Markus Schulte-Lünzum
    Unter der Sonne Mallorcas

    23.02.2017

  • CC-Blog 2017 #2 Markus Schulte-Lünzum
    Alleine im Wind

    06.04.2017

  • CC-Blog 2017 #3 Markus Schulte-Lünzum
    Die Top 10 in Sichtweite

    19.04.2017

  • CC-Blog 2017 #4 Markus Schulte-Lünzum
    Swiss Bike Cup in Haiming/Ötztal

    24.04.2017

  • CC-Blog 2017 #5 Markus Schulte-Lünzum
    Schmerzhafter Bundesliga-Start in Heubach

    02.05.2017

  • CC-Blog 2017 #6 Markus Schulte-Lünzum
    Bundesliga Gedern: Abgeschmiert

    15.05.2017

  • CC-Blog 2017 #8 Markus Schulte-Lünzum
    Danke fürs Anfeuern, Albstadt!

    29.05.2017

  • CC-Blog 2017 #9 Markus Schulte-Lünzum
    Bundesliga Wombach: Back to Racing

    19.06.2017

  • CC-Blog 2017 #11 Markus Schulte-Lünzum
    Der Plan war klar: Körner für das Rennen sparen

    12.07.2017

  • CC-Blog 2017 #10 Markus Schulte-Lünzum
    Frische hat gefehlt

    04.07.2017

  • CC-Blog 2017 #12 Markus Schulte-Lünzum
    Solides Worldcup-Resultat in Mt.-Sainte-Anne

    08.08.2017

  • CC-Blog 2017 #13 Markus Schulte-Lünzum
    Versöhnlicher Worldcup-Abschluss

    28.08.2017

  • CC-Blog 2017 #14 Markus Schulte-Lünzum
    WM Cairns: „Hätte, hätte, Fahrradkette“

    12.09.2017

Themen: BlogBundesligaCross Country RennenRace-BlogRennbericht


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Spanien: Sierra Guadarrama bei Madrid
    MTB-Räubertrails in der Sierra Guardarrama

    06.10.2017

  • Bugatti bringt Urban Bike unter fünf Kilo
    Das teuerste Fahrrad der Welt

    03.04.2017

  • Everve Me individualisierbare Fahrradhose
    Custom-Radhose mit wählbarem Sitzpolster

    03.04.2017

  • Mountainbiken an Schulen in Hessen
    ERS Bikeschool: Pumptrack und Projektausweitung

    19.04.2017

  • Gewinnspiel Schnitzeljagd Sölden 2017
    Hol Dir einen Startplatz für die Schnitzeljagd Sölden!

    27.04.2017

  • Gewinnspiel Crankworx Innsbruck 2017
    Sei live dabei beim Crankworx Innsbruck!

    18.04.2017

  • Test 2017: Wiesmann K-Modell gegen Rocky Mountain El. 999
    Duell: Rocky Mountain Element 999 vs. Wiesmann K-Modell

    15.10.2017

  • BIKE Festival Riva 2017: Impressionen Tag 3
    Tag 3 bei Europas größtem BIKE Festival

    30.04.2017

  • Titan Desert 2016 Blog #3
    Titan Desert Blog: Ab nach Marokko

    24.04.2016

  • KMC Mountainbike Bundesliga 2015: Bad Säckingen
    MTB Bundesliga: Stiebjahn & Grobert holen Gesamtsieg

    21.09.2015

  • CC-Blog 2017 #2 Markus Schulte-Lünzum
    Alleine im Wind

    06.04.2017

  • BC Bike Race 2016: Blog #4
    BCBR Tag 3: Mit dem Wasserflugzeug zum Start

    10.07.2016

  • European Enduro Series Kronplatz: Ludwigs Diaries #8

    30.07.2014

  • Specialized Sram Enduro Series 2014: Ludwigs Diaries #11

    23.09.2014

  • BIKE Transalp 2017: Etappe 6
    Geismayr/Pernsteiner zementieren Gesamtführung

    21.07.2017

  • CC-Blog 2017 #4 Markus Schulte-Lünzum
    Swiss Bike Cup in Haiming/Ötztal

    24.04.2017

  • Specialized-Sram Enduro Series 2014: Ludwigs Diaries #1

    30.04.2014