Das Buff Scott-Team mit Hans Becking und José Dias sprang durch den finalen Etappensieg in der Gesamtwertung noch auf Rang drei nach vorne.

zum Artikel