Starker Auftritt von den jungen Bulls-Fahrern Martin Frey und Simon Schneller. Sie erreichten beim Prolog Platz 17.

zum Artikel