Weiter in einer anderen Liga auf der Rennstrecke: Annika Langvad und Anna van der Breggen (Specialized).

zum Artikel