Für Adelheid Morath (am Hinterrad ihrer Teampartnerin Candice Lill) reichte es erneut für Platz drei, allerdings 5:20 Minuten hinter den Siegerinnen.

zum Artikel