Manuel Fumic und Henrique Avancini vom Cannondale Factory Racing Team sicherten sich auf der vierten Etappe Platz zwei der Gesamtführung.

zum Artikel