Auch Reynolds hat einen preiswerten Satz Carbonlaufräder am Start. Die neue TR-Serie gibt es in drei verschiedenen Breiten (24, 30 und 36 Millimeter Innenbreite), alle für 1300 Euro.  Das 29er Modell TR 309 mit 30er Innenbreite soll 1755 Gramm wiegen und ist als Boost oder Non-Boost erhältlich. Die Bremsscheibe kommt per Centerlock-Adapter an die Nabe, ein Adapter für 6-Loch-Scheiben legt Reynolds aber mit in den Karton. Die Felge ist hakenlos, tubeless ready und soll besonders stabil sein. Der Freilauf kommt mit 10-Grad-Rasterung und ist auf Wunsch Shimano oder Sram kompatibel.

zum Artikel