Tag 1 bei Europas größtem BIKE Festival Tag 1 bei Europas größtem BIKE Festival Tag 1 bei Europas größtem BIKE Festival

BIKE Festival Riva 2017: Impressionen Tag 1

Tag 1 bei Europas größtem BIKE Festival

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 4 Jahren

Zum Start des Ziener BIKE Festival Garda Trentino powered by FSA blinzelte die Sonne durch die Wolken. Wir zeigen, welche MTB-Neuheiten und Hingucker sich im Stände-Labyrinth versteckt haben.

Henning Angerer Perfektes Timing: Als das die ersten Besucher aufs Festival-Gelände stömten, schien in Riva am Gardasee die Sonne. 

Ludwig Döhl Selbst für die jüngsten Biker gibt es Testbikes in Riva. Das Commencal-Laufrad kann sogar mit Scheibenbremsen ausgerüstet werden. Der kleine Dennis bremst trotzdem lieber mit den Fersen.

Henning Angerer Traditionell feierlich: Festival-Eröffnung auf der BIKE-Bühne.

Henning Angerer Gastgeber und Veranstalter erklären das BIKE Festival Garda Trentino für eröffnet.

Ludwig Döhl Seriensieger Aaron Gwin kämpft dieses Wochenende in Lourdes (Frankreich) um die ersten Punkte im Downhill-Worldcup. Sein Race-Bike mit der neuen TRP-Bremse kann am YT-Stand am BIKE Festival in Riva bestaunt werden.

Stefan Loibl Alutech-Boss Jürgen Schlender mit dem handgeschweißten Prototypen seines 29er-Trailbikes Tofane. Letzte Woche hat er das Bike im Vinschgau ausgiebig getestet. Welche Neuerungen der Tofane-Rahmen bekommt, lest ihr in BIKE 7/17. 

Stefan Loibl 14.4.17 – An diesem Tag hat Alutech-Boss Schlender den Prototypen des Tofane-Rahmen geschweißt. 

Henning Angerer Informationsbeschaffung in der neuen Expo-Halle.

Henning Angerer René Wildhaber informiert sich über die neuesten Trends.

Stefan Loibl Das Original-Bike von Nicola Rohrbach kann man bei Felt am Stand bestaunen. Das Bike ist ein Decree FRD mit 29er-Laufrädern und weniger Federweg als das Serienmodell. Die Lackierung ist auch eine Sonderfarbe, die Reifen kommen von der chinesischen Marke Chaoyang. Mit Teampartner Daniel Geismayr fuhr Rohrbach beim Cape Epic 2017 auf den dritten Platz in der Gesamtwertung. 

Florentin Vesenbeckh Crankbrothers hat seine DH-Pedale Mallet DH überarbeitet. Besser gelagert, besser gedichtet, individuell anpassbar. Auswechselbare Traktionspads machen eine Einstellung für verschiedene Schuhmodelle möglich, Abgeschrägte Kanten machen Kontakte mit Hindernissen sanfter. Die edle Titanversion in gold-schwarz (im Bild) kostet stolze 350 Euro und wiegt 445 Gramm. Passt auch zu diesem Bike:  Rock Maschine Blizzard LTD

Florentin Vesenbeckh Für 165 Euro gibt´s die normale, 479 Gramm schwere Variante der Crankbrothers Mallet DH in den Farben schwarz und rot.

Florentin Vesenbeckh Das Kinder-Bike Canyon Offspring 16 hat vorne 18 und hinten 16 Zoll.

Florentin Vesenbeckh Das kleine 16-Zoll-Canyon schaltet automatisch. Die Zweigangnabe soll so dem Nachwuchs das Leben leichter machen.

Ludwig Döhl Die Jungs im Tutu feiern keinen Junggesellen-Abschied, sie haben noch nicht mal eine Freundin. Die wollen sie beim Ziener Women's Ride am BIKE Festival erst kennen lernen. Weil der ausschließlich für Mädels ist, haben sich die Biker mit rosafarbenem Tutu getarnt.

Henning Angerer I did it – again: Erinnerungen ans BIKE-Festival 2007.

Henning Angerer Nicholas Okoh (ITA) wird Pump Battle König von Riva 2017. Zum Bericht auf der Festival-Webseite

Themen: BIKE-Festival-Riva-2017ExpoFotostoryFotostreckeGardaseeNeuheiten 2017


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Barel unterzeichnet bei Canyon
    Canyon Factory Enduro Team mit Fabien Barel

    15.02.2013Canyon holt Fabien Barel ins Boot. Der mehrfache Downhill-Weltmeister wird als Top-Fahrer das Canyon Factory Enduro Team und mit seinem technischen Fachwissen die ...

  • BIKE Festival Garda Trentino 2014

    02.05.2014Heiß geht’s her beim BIKE Festival Garda Trentino powered by Mini. Heiße Teile, heiße Typen, heiße Wettkämpfe... Hier die wichtigsten Festival-Neuheiten.

  • Neuheiten 2017: Marin Hawk Hill
    Trailspaß zum Budget-Preis

    01.07.2016Ein agiles 120-Millimeter-Fahrwerk, breite Felgen und ein hochwertiger Rahmen – das alles für rund 1600 Euro. Das Hawk Hill soll preisbewussten Trailspaß bringen und gute ...

  • Neuheiten 2017: Fahrbericht Rocky Mountain Element
    Edel-Racer bekommt mehr Trail-Performance

    29.06.2016Das Element kommt 2017 spaßorientierter daher: Die Front bekommt 120 Millimeter Federweg, die Geometrie wird flacher und zudem einstellbar. Gemacht für Alpenüberquerungen und ...

  • Trentino: Mountain & Garda Bike
    Bike-Hotspot Gardasee und seine Nachbarn

    15.04.2015Übers Biken am Gardasee zu schreiben, ist wie Kiesel an dessen Strand zu tragen. Doch wenn man dem Lago lange genug den Rücken kehrt, erschließen sich im Umland spannende ...

  • Best of 2013 - Fotostrecke

    01.11.2013Wenn sich das Jahr gen Ende neigt, schweift der Blick gerne mal zurück. Tausende Fotos hatte unsere Bildredaktion im Laufe der Saison zu sichten. Wir haben die ausgewählt, die ...

  • Italien: Kaltern

    07.02.2012In Kaltern hängen die Trauben hoch. Dafür erntet man hier das schönste Panorama Südtirols – und einfach schön zu fahrende Trails.

  • Fahrbericht: Das neue Felt Compulsion im Gardasee-Trail-Check

    09.05.2014Ist es ein Enduro oder ein All Mountain? Beim neuen Felt Compulsion ist man sich nicht so sicher. Die 160er-Federwege sagen: Enduro. Das Gewicht und das Klettervermögen sagen: All ...

  • Neuheiten 2017: Niner JET 9 & RIP 9
    Neues Niner-Duo auch 27,5 Plus kompatibel

    27.07.2016Niner hat sowohl sein Trailbike als auch sein Enduro für 2017 neu entwickelt. Erstmals kann man in Niner-Bikes damit neben 29-Zoll-Laufrädern ein anderes Reifenmaß fahren – ...