Berliner Fahrradschau 2017: Messebericht

Berliner Fahrradschau: Skurilles, Neues, Stylisches

  • Sissi Pärsch
 • Publiziert vor 4 Jahren

Sehr sexy, sehr stylisch – aber auch sehr technisch geht es auf der Berliner Fahrradschau zu. Wir haben uns umgeschaut, was die Hauptstadt in Sachen Rad auffährt.

Die Berliner Fahrradschau betitelt sich selbst als "Haute Couture unter den Rad-Events" und gilt als Pflichttermin für die Fixie- und Vintageszene. Aber über das erste Märzwochenende pilgerte eine ganz bunte Schar in den coolen Backsteinbau des ehemaligen Postbahnhofs, wo über 300 Marken und Manufakturen ihre Produkte zeigten. Ja, es war urban. Ja, es war hipsterig. Es war aber auch super entspannt und spannend. Hier unsere Eindrücke:

Berliner Fahrradschau

17 Bilder

Sissi Pärsch hat sich für die BIKE auf der Berliner Fahrradschau umgesehen. Alle skurrilen Trends, Typen und alles was es sonst in Berlin so zu sehen gab in unserer Bilderstrecke.

Themen: BerlinCanyonFocusKidsMesseSpecializedStyle


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Sea Otter 2017: One Up Components EDC
    One Up verlagert das Minitool ins Steuerrohr

    24.04.2017

  • Hardtail-Tes 2015: Focus Black Forest 29R 3.0
    Test: Focus Black Forest 29R 3.0

    27.04.2015

  • Canyon Grand Canyon AL 29 8.9

    14.03.2012

  • Canyon Neuron CF SLX 2020
    Canyon Neuron: leichtere SLX-Version für 2020

    19.11.2019

  • Canyon Grand Canyon AL 6.0

    24.04.2013

  • Test 2017: Trailbike Klassiker
    Klassiker-Treffen: 3 Trailbikes im Vergleich

    25.07.2017

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    28.03.2008

  • Lady-Bikes 2011

    18.12.2010

  • Sam Reynolds gewinnt White Style

    31.01.2012