Meldestart fürs 3-Länder-Enduro in Nauders Meldestart fürs 3-Länder-Enduro in Nauders Meldestart fürs 3-Länder-Enduro in Nauders

3 Länder Enduro Rennen 2022

Meldestart fürs 3-Länder-Enduro in Nauders

  • Tim Folchert
 • Publiziert vor 5 Monaten

Das 3-Länder-Enduro-Rennen am Reschenpass hat sich in den letzten Jahren zum echten Klassiker unter den Enduro-Wettkämpfen gemausert. Heute öffnet die Anmeldung zum 2022er-Event.

Auch wenn am Reschenpass derzeit der Winter regiert und die 3-Länder Enduro-Trails unter einer dichten Schneedecke liegen: Schon jetzt ist die Vorfreude der Enduro-Biker groß, sich bei dem Drei-Tages-Event mit Gleichgesinnten zu messen. Auch in diesem Jahr ist Nauders auf der Tiroler Seite wieder Start- und Zielort des 3-Länder-Enduro-Race vom 26.-28. August 2022. Die Strecken und Stages werden aber wie immer auf beiden Seiten des Reschenpasses liegen, mit allen Highlights, die seit Jahren zum Rennen zählen.

Anmeldung öffnet am 2. Februar 2022

Bike Projects,Manfred Stromberg Ready to start: rund 80 Kilometer und 6000 Tiefenmeter stehen an den drei Tagen auf dem Plan.

Wer einen Platz haben möchte, sollte schnell sein. Erfahrungsgemäß sind die rund 500 Plätze schnell vergriffen. Die Racer und Racerinnen können als Einzelstarter oder in der Duo-Kategorie an den Start gehen. In der Duo-Kategorie starten zwei Fahrer gleichzeitig in die Stage und erst wenn beide die Ziellinie überfahren, wird die Zeit gestoppt. Das gibt den Enduro-Piloten die Möglichkeit, gemeinsam die Trails zu fahren und eine eigene Taktik zu entwickeln. Hier geht es zur Anmeldung: www.3laenderenduro.com

Bike Projects,Manfred Stromberg Die Trails am Reschenpass sind naturbelassen, lang und fordernd. Da heißt es: Kraft einteilen.

Wie in den vergangenenJahren wird das 3-Länder-Enduro-Race eine dreitägige Veranstaltung sein: Am Freitag, den 26. August können die Teilnehmenden mit Liftunterstützung trainieren. „Aber Achtung: Die Stages sind nicht nur technisch, sondern auch konditionell fordernd. Das Wochenende wartet mit insgesamt ca. 80 Kilometern und über 6000 Tiefenmetern. Man sollte seine Kraft also gut einteilen“, erklärt Streckenchef Henry Heitmüller vom Organisator Bike Projects. Am Freitagnachmittag wird dann der kurze Prolog in Nauders gefahren, der für alle Teilnehmenden Pflicht ist und zur Gesamtwertung zählt. Am Samstag, den 27. August stehen dann fünf bis sechs knackige Enduro-Stages auf dem Programm. Weitere vier Stages werden am Sonntag zum Abschluss gefahren. Nach der Zieldurchfahrt in Nauders werden die Schnellsten mit Sachpreisen und Pokalen geehrt.

Bike Projects,Manfred Stromberg Doppelt Spaß: In der Duo-Wertung starten zwei Fahrer gleichzeitig in die Enduro-Stages.

Die Fakten zum 3Länder Enduro Race im Überblick:

  • Datum: 26.08. - 28.08.2022
  • Strecke: insgesamt rund 80 Kilometer und 6000 Tiefenmeter
  • Meldestart: 02.02.2022 um 18:00 Uhr
  • Start- und Zielpunkt: Nauders am Reschenpass
  • Einzel- und Duo-Meldung möglich

Themen: 3-Länder-EnduroDrei-Länder-EckEnduroEndurorennenJedermann-RennenNaudersRennenReschenpassTrailTrophy


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Festivals 2020: MTB-Rennen
    Anmeldestart für Marathon- und Kinderrennen

    12.12.2019Die Anmeldung für die BIKE-Marathons in Riva del Garda und Willingen ist gestartet, und das vorläufige Programm steht online. Auch unsere Nachwuchsbiker können sich anmelden – zur ...

  • Entspannt Vollgas: Transpyr Coast to Coast 2019 [Video]
    BIKE beim MTB-Etappenrennen vom Mittelmeer zum Atlantik

    26.09.2019800 Kilometer, knapp 20000 Höhenmeter, sieben Etappen, spezieller Modus: Die Transpyr vom Mittelmeer zum Atlantik gilt in der Marathon-Szene als Geheimtipp. Höchste Zeit, mal an ...

  • Trail Trophy 2021 Reschenpass
    Drei-Länder-Enduro am Reschenpass steht an

    25.08.2021Wurzelteppiche und feinste Alpen-Trails erwarten die 450 Fahrer und Fahrerinnen beim Drei-Länder-Enduro am Reschenpass. Das Rennen genießt bereits Kultstatus.

  • Enduro-Spezial 2021: 48 Seiten Tests, Trails, Teile, Typen
    Enduro: Die beste Art zu Biken

    16.08.2021Test Enduros bis 6000 Euro | Test E-Enduros | Lieblings-Parts | Interview mit World-Champion Jesse Melamed | Enduro-Entwicklung | Mega-Hotshots und vieles mehr...

  • Maxxis BIKE Transalp 2019 – Etappe 4
    Kopf an Kopfrennen an der Spitze und ein Trachten-Team

    17.07.2019Spannend: Keines der beiden Spitzen-Teams konnte sich heute absetzen, wieder ging es im Sprint über die Ziellinie. Weiter hinten zieht das Team Freeride Inc. Austria die Blicke ...

  • Leseraktion "Wünsch' Dir was!": 4 Islands Etappenrennen 2021
    Sonne, Meer, Laktat

    13.05.2021Im Rahmen unserer „Wünsch' Dir was!“-Serie starteten die beiden Niedersachsen mit einem Jahr Verspätung beim 4 Islands Etappenrennen in Kroatien. Hier gibt's ihren Rennbericht.

  • Red Bull Radical 2021
    Red Bull Radical: neues Jedermann-Event

    21.09.2021Nach der Absage im Vorjahr ist es am 2. Oktober 2021 endlich soweit: Das Red Bull Radical überträgt das beliebte Jedermann-Rennformat der Strong Man-Runs aufs Mountainbiken.

  • Romain Paulhan: Enduro-Racer im Interview
    Baguette von „Paulhette“

    26.11.2021In einem neuen Santa Cruz-Video shreddet ein mysteriöser Biker durch die französischen Alpen. Der Titel lautet „Who is Romain Paulhan?“ Das haben wir uns auch gefragt und ...

  • Labor- und Praxistest 2021: Enduro-Brillen
    Schaufenster: 10 Enduro-Brillen im Vergleich

    05.11.2021Ohne Brille geht auf dem Trail nichts mehr. Wir haben zehn Modelle zwischen 90 und 250 Euro zum Labor- und Praxistest gebeten.

  • Test 2021: Enduro-Federgabeln 29 Zoll
    5 Enduro-Federgabeln im Vergleich

    09.12.2021Sie müssen schlucken, dämpfen, federn und hart einstecken: Federgabeln an MTB-Enduros. Fünf Modelle getestet in Labor und Praxis.

  • Test 2021: Enduro-Bikes ab 3100 Euro
    Günstig Gas geben: Enduro-Bikes ab 3100 Euro im Vergleich

    23.12.2021Sechs Enduro-MTBs im Knallhart-Vergleich. Wie gut schlagen sich die Bikes in der Abfahrt, und wie viel Allround-Fähig­keiten darf man bei dem Preis erwarten?

  • Test 2021: Enduros um 4000 Euro
    Heiß auf Action: 7 Enduros um 4000 Euro im Test

    26.10.2021Die Modelle um 4000 Euro lassen sich nicht über einen Kamm scheren. Wir haben ihre Stärken und Schwächen analysiert, damit Sie das perfekte Bike finden.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Jetzt anmelden: Ortler Bike Marathon 2022
    Ortler Bike Marathon: Rund um die versunkene Kirche von Graun

    05.05.2022Vier neue Strecken, noch schönere Aussichten und ein spektakulärer Startort am Reschensee – am 4. Juni 2022 geht der Ortler Bike Marathon in die sechste Runde.

  • Titan Desert 2016 Blog #5
    Affentheater im Hohen Atlas

    27.04.20169 Stunden, 7 Minuten und 43 Sekunden: Mehr braucht man eigentlich nicht zu sagen. 135 Kilometer über 2560 hm sind schon eine Ansage für einen friedlichen Montagmorgen in einem ...

  • Trek Scratch 9

    20.12.2009Nach der Präsentation auf den Herbstmessen 2009 konnten wir das Enduro Scratch erstmals in der freien Wildbahn testen. Trek wählte dazu den heiligen Boden von Moab.

  • Test 2016 – Enduros: Cube Stereo C:68 Action Team
    Cube Stereo C:68 Action Team im Test

    10.03.2017Bereits optisch macht das Team-Bike des Cube Action Teams schon keine Gefangenen und klotzt mit schrillen Farben.

  • Enduro-Test 2018: Giant Reign 1,5 Ltd
    Enduro Giant Reign 1,5 Ltd im Test

    25.03.2018Längster Reach, längster Radstand und flachster Lenkwinkel im Enduro-Testfeld. Durch die überarbeitete Vollgas-Geometrie kommt das neue Giant Reign für 2018 raciger denn je daher.

  • Specialized Enduro 29 S-Works

    24.07.2013Das Specialized Enduro 29 S-Works ist sehr stark bergauf und trotz 29" sehr verspielt. Im extremen Gelände gibt es Bessere.

  • Simplon Cirex SL & Rapcon 2022
    Neues Enduro von Simplon

    30.09.2021Simplon startet mit einem leichteren Cirex-Rahmen und einer vollkommen neu entwickelten Enduro- und All-Mountain-Plattform in das Modelljahr 2022.

  • BIKE Festivals 2019: Continental neuer Top-Sponsor
    Reifenkonzern wird langfristiger Premium-Partner

    26.02.2019Continental baut sein Engagement 2019 bei den BIKE Festivals in Garda Trentino, Willingen sowie Saalfelden Leogang aus und präsentiert sich in den kommenden drei Jahren als ...

  • Test 2017 – Enduros: Lapierre Spicy 327
    Lapierre Spicy 327 im Test

    09.05.2017Für 2017 hat Lapierre vor allem an Details gearbeitet, so rollt das Spicy mit nahezu unveränderter Geometrie, dafür aber mit aktuellem Boost-Standard und neuem metrischen Dämpfer ...