Dominator des Wochenendes: Tobias Müller gewann mit der schnellsten Gesamtzeit und einem komfortablen Vorsprung.

zum Artikel