Trailbike: Yeti SB115 im BIKE-Check Trailbike: Yeti SB115 im BIKE-Check Trailbike: Yeti SB115 im BIKE-Check

Test 2021: Yeti SB115

Trailbike: Yeti SB115 im BIKE-Check

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 10 Monaten

Durch das Plus an Federweg wird aus dem Marathon-Bike SB100 ein echtes Trailbike. Wir haben das neue Yeti SB115 ausführlich in Labor und Praxis getestet.

Mit nur wenigen Handgriffen wandelt sich das bekannte Yeti SB100, das wir bereits in BIKE 7/2020 getestet haben, zum SB115. Etwas mehr Dämpferhub, eine angepasste Wippe und selbstredend eine längere Gabel platzieren den zweitverwerteten Rahmen mitten in der Trail-Kategorie. Durch die üppige Bereifung (vorne 2,5 Zoll, hinten 2,3) und die schweren Laufräder schnellt allerdings nicht nur der Federweg, sondern auch das Gewicht deutlich nach oben. Fahrfertige 13,6 Kilo und die nur schwer zu beschleunigenden Laufräder bremsen den Vorwärtsdrang des Bikes aus Colorado spürbar.

Wie sich das Yeti SB115 (BIKE 10/2020) im BIKE-Testlabor und auf dem Trail schlägt, lesen Sie im Test. Den Artikel finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.

Der Test kostet 0,99 Euro. Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Hunderttausende Euro jedes Jahr.

Max Fuchs Im SB115 sind die beiden Kolben des Switch-Infinity-Hinterbaus hinter einer Kunststoffabdeckung versteckt und vor Schmutz geschützt.

Max Fuchs Der Hinterbau ist vorbildlich gegen Kettenschlagen geschützt, die internen Züge klapperfrei geführt.

Themen: Down-Country-BikeSBSport-TourerTestTrailbikeTrailbikeYeti

  • 0,99 €
    Yeti SB115

Die gesamte Digital-Ausgabe 10/2020 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2021: Yeti ARC
    Trail-Hardtail: Yeti ARC im BIKE-Test

    14.11.2020ARC-Fans sind vielleicht etwas enttäuscht: Mit dem spritzigen Race-Urahn hat die Neuauflage wenig gemein. Dafür ist das Yeti nun konsequent auf Trail getrimmt.

  • Test 2019: Trailbikes um 4000 Euro
    130-mm-Fullys im Test: Wer baut das beste Trailbike?

    07.07.2019Trailbikes sollen knifflige Abfahrten auf langen Touren leicht machen. Wir haben sieben Räder auf der Stoneman-Taurista-Runde getestet. Welcher Hersteller stellt das beste ...

  • Test 2020: Trailbikes zwischen 3700 und 4300 Euro
    8 Trailbikes mit 120 bis 140 mm Federweg im Vergleich

    17.04.2020Trailbikes schließen die Lücke zwischen Racefullys und All Mountains, zumindest bisher. Doch die neue Generation ist anders. Im Test: acht MTB-Fullys mit überraschend ...

  • Test 2019: Trailbikes ab 3700 Euro
    9 Trailbikes ab 3700 Euro im großen Vergleich

    19.11.2019In den letzten Jahren sind Trailbikes immer schwerer und abfahrtslastiger geworden. Auf anspruchsvollen MTB-Touren ging einem damit oft die Puste aus. Die 2019er-Bikes haben ...

  • Test 2019: Trailbikes bis 2700 Euro
    9 Trailbikes bis 2700 Euro im BIKE-Test

    13.01.2020Trailbikes sollen Touren-Fahrer bergauf und bergab gleichermaßen glücklich machen. Für 2700 Euro zaubern aber nur drei von neun Test-Bikes ein breites Strahlen auf die Gesichter ...

  • Testsieger 2019 in der Kategorie Trailbikes
    Best of Test: Die 10 besten Trailbikes von 2019

    12.12.2019Trailbikes vereinen mit rund 130 Millimetern Federweg Abfahrtsspaß und gute Klettereigenschaften. Bergauf sind Hardtails und Marathon-Fullys zwar schneller, aber ...

  • Revel Bikes: Neue MTB-Marke aus Colorado
    Die besten Trailbikes der Welt?

    11.04.2019Gerade erst aus dem Ei geschlüpft nimmt die kleine Firma Revel Bikes aus Colorado den Mund ziemlich voll: Die besten Trailbikes der Welt! Vor allem auf den Hinterbau der Räder ist ...

  • Trailbike-Tuning: Leichter, schneller, besser
    Touren-tauglich: So tunen Sie Ihr Trailbike

    10.12.2019Trailbikes leiden oft an Übergewicht, manchen Marathon-Bikes fehlt es an Souveränität im Gelände. Unser Tuning-Guide bekämpft gezielt Problemzonen und verbessert Funktion sowie ...

  • Ibis Ripley AF 2021
    Bezahlbare Spaßmaschine: Ibis Ripley AF

    20.01.2021Moderne Geo, wenig Hub und viel Popp zeichnen das Ibis Ripley aus. Das Carbon-Bike ist aber sündhaft teuer. Mit dem Zusatz „AF“ bringt Ibis eine bezahlbare Alu-Version des ...

  • Trek Neuheiten: Trek Top Fuel
    Trek Top Fuel: einstiges Race-Bike mit mehr Federweg

    23.05.2019Bislang sorgte das Trek Top Fuel als reinrassiges Marathon-Fully auf den Rennstrecken für Furore. Der neuen Generation verleibt Trek mehr Federweg ein und erweitert damit den ...

  • Giant XTC Advanced

    15.01.2014Test-Duell: Giant XTC Advanced 0 gegen Giant XTC Advanced 2

  • Test Enduro Federgabeln 2015: Manitou Mattoc Pro 27,5"
    Manitou Mattoc Pro 27,5" im Enduro Gabeltest

    01.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Manitou Mattoc Pro 27,5" aus dem Enduro Federgabeltest finden Sie hier...

  • Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test

    22.12.2016Kiesel, Wurzelfelder oder Geländestufen, moderne Federgabeln haben viele Gegner. Vor allem im All-Mountain- und Enduro-Bereich. Wir sagen, welche Gabeln Hindernisse am besten ...

  • Testreport 2021: E-Fatbikes
    Ohne Lift: Auf die Skipiste mit dem E-Fatbike

    21.01.2021Pistengaudi: Was Skitourenfahrer können, kommt bei E-Bikern vielleicht in Mode: Machen zwei dicke Reifen und ein Motor soviel Laune wie breite Tiefschneebretter.

  • Carbon-Report: Alles zum Kohlefaser-Werkstoff
    Carbon: Wie wird es gefertigt? Wie haltbar ist es?

    20.02.2013Carbon wird mittlerweile in fast allen Teilen am Fahrrad eingesetzt. Unkalkulierbares Risiko oder Wunder-Material? Unser Carbon-Report räumt mit Mythen auf und gibt Tipps zu ...

  • Griffe für Mountainbiker im Vergleich
    Griffe – Fest im Griff

    22.07.2005Nur ein bisschen Gummi und doch wichtig wie kaum ein anderes Teil am Mountainbike. Griffe: die verkannten Stars im Vergleich.

  • Test 2018: Kross Level 13.0
    Kross Level 13.0 im BIKE-Test

    02.10.2018Das Kross-Level-Hardtail ist ein sportliches Rad, perfekt für Hobby-Racer. Auf langen Touren könnte die Sitzposition des Bikes etwas komfortabler ausfallen.