Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike

Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 3 Monaten

Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

„Der Vergleich hinkt doch“, meckert Testfahrer Hannes, während er das Focus Jam Richtung Tuxer Joch hochknetet. Ein Rinnsal aus Schweißperlen läuft ihm dabei über die Nase. Neben ihm kurbelt Kevin auf dem leichten Radon Jealous, der sich bei Wolfis Kommentar ein Grinsen nur schwer verkneifen kann. Schon auf den ersten Metern des 1700 Höhenmeter langen Anstiegs wird klar, dass dieser Test von fünf unterschiedlichen Bike-Kategorien einem Vergleich zwischen Äpfel und Birnen ähnelt. Und dennoch hat er seine Berechtigung. Wer sagt eigentlich, dass man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen darf? Wer hungrig vor der Obsttheke steht, muss sich entscheiden, wonach er greift. Und wer biken will, muss wissen, welches Bike am besten zu ihm passt. Die üppige Auswahl ähnelt dabei dem Obstsortiment im Supermarkt: Fein abgestufte Produktkategorien und eine Vielzahl unterschiedlicher Produkteigenschaften erschweren die Kaufentscheidung immer mehr. Auf der Suche nach dem perfekten Rad kommt man daher um den Quervergleich zwischen den Bike-Kategorien nicht herum. Selbst erfahrenen Bikern fällt es immer schwerer, den Überblick zu behalten. Dass liegt auch daran, dass sich der Mountainbike-Sport in einem fundamentalen Wandel befindet.

Wolfgang Watzke Die Tester müssen verblockte Trails in alpinem Gelände meistern...

Jahrzehntelang bestand der Reiz des Sports hauptsächlich darin, aus eigener Kraft weite Strecken in landschaftlich reizvollem Gelände zurückzulegen. Längst ist es aber nicht mehr nur das Gefühl von Freiheit, das die Menschen aufs Mountainbike steigen lässt. Die Jagd nach dem Adrenalinkick in technischen Sektionen nimmt einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Auch die Fahrradhersteller haben diesen Trend erkannt. Etwas mehr Federweg, breitere Reifen und Teleskopstützen, um den Fahrspaß bergab zu erhöhen, findet man heute in allen Kategorien. Sie treiben jedoch auch das Gewicht mancher Modelle dermaßen in die Höhe, dass man die Berge kaum noch aus eigener Kraft hochkommt. Die Ursprünge des Sports werden von der Abfahrtsorientierung unterwandert.

Für eine ganzheitliche Betrachtung haben wir unsere Testbikes von Mayrhofen im Zillertal über das Tuxer Joch zum Brenner und am zweiten Tag über das Flatsch- und Pfitscher Joch wieder zurück ins Zillertal getreten. Ganz klassisch, ohne Lift und ohne Shuttle. Dabei mussten sich die fünf Bikes auf 125 Kilometern und 4450 Höhenmetern inklusive technischer Trails beweisen – eine Art natürlicher Auslese.

Test 2021: Systemvergleich von Race-Hardtail bis Enduro-Fully

26 Bilder

Den kompletten Systemvergleich der fünf MTB-Konzepte aus BIKE 9/2021 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen.

Der Testbericht kostet 2,99 Euro.Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Themen: AlpenAlpencrossAlpenüberquerungFocusIbisNukeproofSystemvergleichTestTouren-BikeTouren-Fully

  • 2,99 €
    Systemvergleich Bikes

Die gesamte Digital-Ausgabe 9/2021 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Seitenblick: Gravelbike und Starr-Hardtail
    Zwischen MTB-Hardtail und Gravelbike

    07.08.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Test 2019: Systemvergleich Tourenbikes
    4 sportliche Fullys für lange Touren im BIKE-Test

    28.11.2019Trailbikes wurden immer abfahrtslastiger, waren schwer, hatten grobe Reifen. Das verdross Tourenbiker. Jetzt wollen uns sportliche Fullys wieder begeistern. Eine Suche nach dem ...

  • Test 2018: Super-Fullys von Scott, Trek, Santa Cruz und Ibis
    Welches Bike liefert am meisten Trail-Spaß?

    08.01.2018Alle Bikes versprechen maximalen Spaß auf Trails, doch welches bietet ihn wirklich – Trailbike, All Mountain oder Enduro? Wir haben die brandneuen Fullys von Scott, Trek, Santa ...

  • Canyon Stoic: neues Trail-Hardtail 2021
    Stoic: Günstiges Trail-Hardtail für junge Shredder

    10.12.2020Canyon bringt mit dem neuen Stoic ein robustes Trail-Hardtail für 800 bis 1700 Euro und will damit vor allem Einsteiger und junge Biker begeistern.

  • Zwei Tage MTB-Tour Zillertal & Brenner-Trails
    Hütten-Touren Österreich: Brenner-Trails

    26.09.2005Im Winter sind die Zillertaler Berge eine einzige Skiarena. Doch im Sommer haben Biker die Pfade über die Hochalmen für sich allein. Eine MTB-Hüttentour mitten im Alpenhauptkamm.

  • Ibis Ripley AF 2021
    Bezahlbare Spaßmaschine: Ibis Ripley AF

    20.01.2021Moderne Geo, wenig Hub und viel Popp zeichnen das Ibis Ripley aus. Das Carbon-Bike ist aber sündhaft teuer. Mit dem Zusatz „AF“ bringt Ibis eine bezahlbare Alu-Version des ...

  • Italien, Österreich: Panorama-Tour Brenner

    24.07.2006Alpenüberquerer kennen die alte Militärstraße oberhalb der Brenner-Autobahn. Aber nicht ihre Trails. Direkt von der Brennergrenzkamm-Straße zweigen sie ab und geben den Blick ins ...

  • MTB-Federgabel warten: Schmieröl erneuern
    Kleiner Federgabel-Service: Schmieröl erneuern

    26.05.2021Schmuddelwetter macht dem Fahrwerk zu schaffen. Daher lohnt es sich von Zeit zu Zeit, das Schmieröl der MTB-Federgabel zu erneuern. Der Aufwand ist gering, trotzdem funktioniert ...

  • MTB-Federgabel warten: Tipps, Tricks und Anbieter
    Bike Hacks für die Federgabel

    26.05.2021Wer seine MTB-Federgabel nicht zerlegen oder zum Service schicken will, kann mit einfachen Kniffen das Ansprechverhalten der Gabel kurzfristig verbessern.

  • Neuheiten 2021: Focus Jam
    Focus Jam: vom Trailbike zum Mini-Enduro

    22.04.2021Mehr Federweg, Geometrie-Update und ein fairer Preis – das neue Focus Jam kommt vor allem preisbewussten und abfahrtsorientierten Trailbikern entgegen.

  • Test 2021: Enduro-Helme
    10 Enduro-Helme im Labor- und Praxistest

    30.05.2021Auf den Kopf fallen wir Freerider selten, doch wenn: oh weh! Moderne Enduro-Helme wollen maximal schützen und selbst Rotationskräfte abwehren.

  • Vorstellung: YT Capra 2021
    Männer, die auf Ziegen starren

    18.05.2021Der Forcheimer Versender YT präsentierte die dritte Version seines Erfolgsenduros Capra (lateinisch „Ziege“) und verkündet mit breiter Brust: „Es ist das beste Enduro der Welt.“

  • Maxxis BIKE Transalp 2019 – Etappe 4
    Kopf an Kopfrennen an der Spitze und ein Trachten-Team

    17.07.2019Spannend: Keines der beiden Spitzen-Teams konnte sich heute absetzen, wieder ging es im Sprint über die Ziellinie. Weiter hinten zieht das Team Freeride Inc. Austria die Blicke ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Uvex Sportstyle 700 Vario
    Radbrille Uvex Sportstyle 700 Vario im Vergleich

    07.03.2016Mit ihrem kräftigen Rahmen ist die Uvex sehr markant, doch seitlich kann das Gestell die Sicht stören. Passt ergonomisch zu vielen Gesichtern – das Design ist ausgefallen.

  • Trek Lush SL Frauen-MTB im Test
    Sportliche MTB-Touren erfordern etwas Fein-Schliff

    18.06.2012„Oh, der Lenker ist aber schmal“, waren die ersten Worte einer Testerin, ohne überhaupt einen Meter damit gefahren zu sein. Tatsächlich hat das Trek den schmalsten Lenker im Feld ...

  • Test 2020: Kona Hei Hei CR/DL
    Kona Hei Hei: vom Racefully zum Sport-Tourer

    28.06.2020Für mehr Reserven bergab wächst der Federweg am Hinterbau von 100 auf 124 mm. Damit positioniert Kona das brandneue Hei Hei Carbon-Bike einen Tick weiter in Richtung Trailbike. ...

  • Kurztest 2019: Fahrradgriffe Ergon GA2 Fat
    Fahrradgriffe: Ergon GA2 Fat im Praxischeck

    28.08.2019Die extradicken Ergon-Griffe GA2 fat greifen sich trotz eines Durchmessers von 33 Millimetern extrem sicher und mit geringem Kraftaufwand.

  • Test 2015 Klickpedale: Kategorie Pedale bis 80 Euro
    6 Klickpedale bis 80 Euro im BIKE-Test

    17.04.2016Hier finden sie alle technischen Daten und die Testergebnisse der sechs preiswertern Klickpedale bis 80 Euro.

  • Test 2017 – Trailbikes: Cannondale Habit SE Custom
    Cannondale Habit SE Custom im Test

    17.05.2017Schrille Optik und fette Reifen machen das Cannondale Habit SE Custom zum absoluten Hingucker in diesem Test.

  • Test 2017 – Hardtails: Radon ZR Team 7.0 29
    Radon ZR Team 7.0 29 im Test

    10.09.2017Der einzige Versender im Testfeld spielt seine Stärken aus: Die hochwertigste Gabel, eine starke Ausstattung mit Zehnfach-XT-Schaltwerk und ein solides Gesamtkonzept machen das ...

  • Test 2014: Standpumpen
    16 MTB-Standpumpen im Test

    19.12.2014Ohne Luft im Reifen geht beim Mountainbiken gar nichts. Im BIKE-Test müssen 16 Standpumpen beweisen, ob sie einen wahren Wirbelsturm entfachen können, oder nur laue Luft ...