Santa Cruz Hightower S Carbon im BIKE-Test Santa Cruz Hightower S Carbon im BIKE-Test Santa Cruz Hightower S Carbon im BIKE-Test

Test 2020: Santa Cruz Hightower S Carbon C

Santa Cruz Hightower S Carbon im BIKE-Test

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Das Santa Cruz Hightower S Carbon C entpuppt sich in unsere Praxistest als vielseitiges Trailbike mit Enduro-Genen.

Ginge es rein nach dem Federweg, müsste man das neue Santa Cruz Hightower ganz klassisch bei den All Mountains einsortieren. Doch wir nahmen den schicken Kalifornier mit jetzt tief im Rahmen platziertem Dämpfer auch für einen Besuch im Bikepark mit – und waren durchaus angetan. Mit ordentlichem Reach und tiefem Tretlager wird der Fahrer gut im Rahmen positioniert.

Preis: 5499 Euro (z.B. bei Liquid-Life erhältlich *)


Robert Niedring Santa Cruz Hightower S Carbon C: Der Schlagschutz mit Lamellen unterdrückt wirksam Klappergeräusche und schützt den schicken Rahmen.

Robert Niedring Santa Cruz Hightower S Carbon C: Der Dämpfer versteckt sich tief im Rahmen, der Sag lässt sich so nur schwer ablesen. Die Geo-Verstellung bringt kaum spürbare Veränderungen.

Wie gut das 2020er Santa Cruz Hightower grobes Gelände schluckt, sagen wir im Test. Diesen erhalten Sie als PDF unten im Download-Bereich.


Den kompletten Einzeltest inkl. aller Daten, Punktetabellen und der Noten finden Sie in BIKE 11/2019. Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: All MountainCarbonHightowerSanta CruzTest 2020

  • 0,99 €
    Santa Cruz Hightower S Carbon C

Die gesamte Digital-Ausgabe 11/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Santa Cruz 2019: Enduro/All Mountain Bronson, Trailbike 5010
    Santa Cruz Bronson & 5010: Neues für Trail bis Enduro

    03.07.2018Mit dem neuen Bronson und dem 5010 stellen die Kalifornier bereits ihre vierte Neuentwicklung in diesem Jahr vor. BIKE konnte das Trailbike 5010 und das Enduro/All Mountain ...

  • Test 2017 – Super-Enduros: Santa Cruz High Tower LT CC
    Santa Cruz High Tower LT CC im Test

    21.12.2017Wer Interesse an diesem Bike hat, sollte erst mal den Kreditrahmen seines Girokontos checken. Schlappe 9900 Euro will Santa Cruz für sein Bike in der "Top of the Pops"-Ausstattung ...

  • Neuheiten 2020: Santa Cruz Hightower
    Santa Cruz Hightower – alles neu für 2020

    02.07.2019Die Amerikaner von Santa Cruz hören einfach nicht auf, MTB-Neuheiten zu präsentieren. Nach dem Megatower folgt jetzt die Neuauflage des Hightowers für 2020.

  • Test 2018: Super-Fullys von Scott, Trek, Santa Cruz und Ibis
    Welches Bike liefert am meisten Trail-Spaß?

    08.01.2018Alle Bikes versprechen maximalen Spaß auf Trails, doch welches bietet ihn wirklich – Trailbike, All Mountain oder Enduro? Wir haben die brandneuen Fullys von Scott, Trek, Santa ...

  • Carbocage Kettenführung

    30.05.2010Die leichteste Kettenführung der Welt verrichtete am Liteville Dirtbike mit Shimano-XT-Kurbel und DMX-Kettenblatt ihren Dienst. Dabei ist die Kettenführung in Käfigbauweise extrem ...

  • Dauertest 2015: Alchemist XC 29
    Leicht und steif: Italo-Laufräder Alchemist im Test

    05.06.2015Tifosi-Racer lieben Leichtbau, Carbon und schmale Lenker. Doch an oberster Stelle steht die Optik. Und in diesem Punkt können die handgefertigten Carbon-Laufräder von Alchemist ...

  • MTB Cycletech Opium FL.

    05.07.2007Querdenker – 170 Millimeter Federweg, aber kein Enduro. Das "Opium Flash" will im All-Mountain-Bereich Maßstäbe setzen. Die Eckdaten mit 170 Millimetern Federweg hinten, 160 ...

  • Neuheiten 2019: Bold Unplugged Vol. 2
    Neues 150-mm-MTB von Bold

    29.03.2019Bold Cycles präsentiert ein neues All Mountain – das Unplugged Volume 2 mit 150 mm Federweg. Vorlage des Carbon-Bikes mit im Rahmen integriertem Dämpfer ist das Unplugged Vol. 1, ...

  • Kein Carbon-Rahmen von Pole Bicycles
    Gewissensbisse: Pole streicht Carbon-Rahmen-Projekt

    05.10.2017Pole-Gründer Leo Kokkonen konnte den Produktionsstart des Carbon-Rahmens seiner Firma kaum abwarten. Und dann kam doch alles anders. "Wegen der Kinder", sagt Kokkonen.

  • Test All Mountain Federgabeln 2015: Rock Shox Pike RCT3 29"
    Rock Shox Pike RCT3 29" im All Mountain Gabeltest

    03.09.2015Das Testergebnis und die technischen Daten der Rock Shox Pike RCT3 29" aus dem All Mountain Federgabeltest finden Sie hier...

  • Eurobike 2018: Bergamont Trailster
    All-Mountain-Enduro: das neue Trailster von Bergamont

    10.07.2018Bergamont zeigt das neue Trailster, das das Modell Encore ersetzt. Mit der 160er-Gabel sowie 29er-Laufrädern schlägt das Bike die Brücke zwischen All Mountain und Enduro.

  • KTM Lycan 272 2014

    19.05.2014Im Profil betrachtet wirkt das KTM schon schnell. Das pfeilförmige Steuerrohr und der lange Vorbau weisen ganz klar die Richtung: Nach vorne geht’s!

  • Neuheiten 2017: Rocky Mountain Pipeline
    Neues von Rocky Mountain: Plus-Fully Pipeline [Update]

    13.04.2016In Sexten hat Rocky Mountain ein neues Bike für 2017 vorgestellt: das Pipeline – ein All Mountain im Plus-Format. Wir waren vor Ort und sind das Pipeline 770 MSL gefahren.