Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TR Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TR Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TR

Test 2020: NS Bikes Synonym TR 1

Racebike mit Trail-Genen: NS Bikes Synonym TR

  • Stefan Frey
 • Publiziert vor 2 Jahren

Das NS Bikes Synonym TR 1 kommt aus Polen. Wir wollten mit einem Test klären, ob das ungewöhnliche Konzept aufgeht: eine Mischung aus Marathon-Maschine und Trailbike.

Das neue Synonym von NS Bikes wurde auf der Eurobike heiß diskutiert. Der Ansatz der Polen ist radikal: ein Racebike mit Trail-Genen? Das hat es so noch nicht gegeben. Auf den ersten Probefahrten sollen sich die Tester die KOMs gerade so um die Ohren gehauen haben, schwärmt der Hersteller. Wir holten uns für den Test die aufgebohrte Variante mit 120 Millimetern Federweg, die unter dem Begriff Downcountry läuft.

NS Bikes Synonym TR 1


Gewicht: 11,66 kg o.P.
Federweg: 121/123 mm
Laufradgröße: 29 Zoll
Preis: 5999 Euro

Robert Niedring NS Bikes Synonym TR 1: Das Gewirr aus Kabeln gleicht einer amerikanischen Autobahnkreuzung. An die vielen Hebel am Lenker muss man sich erst mal gewöhnen. 

Robert Niedring NS Bikes Synonym TR 1: Die Kabelführung unter der Dämpferaufnahme könnte auf Dauer zu Scheuerstellen führen. Zudem ist das Dämpferventil schwer zugänglich.


Laufräder: NS Bikes Enigma Dynamal-Systemlaufräder
Reifen: Maxxis Rekon / Ikon 29 x 2,4 / 29 x 2,35
Gabel: Fox 34 Float Factory SC Fit4, Remote
Dämpfer: Fox Float Factory, Remote
Bremsen: Sram Level TL / 180 mm / 180 mm
Schaltung: Sram X01/GX Eagle 1x12
Übersetzung / Bandbreite: 34; 10–50 / 500 %
Tele-Stütze / Hub: Fox Transfer / 150 mm


Wie die außergewöhnliche Geometrie das Fahrverhalten beeinflusst, lesen Sie im Test – den finden Sie als PDF unten im Download-Bereich.



Den kompletten Einzeltest inkl. aller Daten, Punktetabellen und der Noten finden Sie in BIKE 11/2019.
Die gesamte Digital-Ausgabe können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop
nachbestellen – solange der Vorrat reicht:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: MarathonfullyNS BikesSynonymTest 2020Trailbike

  • 0,99 €
    NS Bikes Synonym TR 1

Die gesamte Digital-Ausgabe 11/2019 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • NS Bikes Define: All Mountain und Trailbike aus Carbon
    NS Bikes zeigt abfahrtsstarke Bikes aus Carbon

    06.07.2018Die Polen von NS Bikes zeigen auf den Eurobike Media Days mit der Define-Palette erstmals ein Carbon-Mountainbike mit spannenden Detaillösungen.

  • Test 2018: NS Bikes Snabb 150 Plus 1
    NS Bikes Snabb 150 Plus 1 im BIKE-Test

    12.10.2018Das Snabb 150 Plus 1 von NS Bikes zaubert Abfahrts-Freaks ein breites Grinsen ins Gesicht. Dafür ist das All-Mountain-Bike es jedoch kein Klettergenie.

  • Eurobike 2019: NS Bikes Synonym
    NS Synonym: neue Trail- und Race-Fullys aus Polen

    04.07.2019Jahrelang hat sich NS Bikes hauptsächlich dem Gravity-Genre gewidmet. Mit ihrem neuen Synonym wollen die Polen beweisen, dass sie auch Race- und Tourenfullys bauen können.

  • Test 2016 – Trailbikes: Lapierre Zesty XM 527 e:i Shock
    Lapierre Zesty XM 527 e:i Shock im Test

    17.01.2017Lapierre gehört zwar nicht zu den "most wanted"-Topsellern in Deutschland, doch dass die Franzosen gute Bikes bauen können, bestreitet niemand.

  • Neuheiten 2020: Canyon Neuron AL
    Neuron AL: Canyons beliebtestes Mountainbike in Alu

    02.04.2020Mountainbike-Fullys unter 2000 Euro gibt's wenig gute. Das will Canyon mit dem neuen Neuron AL ändern. Für 2020 bringt der Direktversender sein Einsteiger-Fully mit 130 mm ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Maxx Jinxx 29"
    Maxx Jinxx 29" im Test

    15.04.2017Bei Maxx läuft das Jinxx als klassischer Sport-Tourer. Das können wir nach dem Praxistest nur bestätigen. Weder beim Rahmen-Design, noch bei den Geometriedaten wird in Rosenheim ...

  • Testsieger 2019 in der Kategorie Trailbikes
    Best of Test: Die 10 besten Trailbikes von 2019

    12.12.2019Trailbikes vereinen mit rund 130 Millimetern Federweg Abfahrtsspaß und gute Klettereigenschaften. Bergauf sind Hardtails und Marathon-Fullys zwar schneller, aber ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Radon Skeen Trail Ultimate
    Radon Skeen Trail Ultimate im Test

    17.05.2017Als einziges Trailbike in diesem Test mit einem Alu-Rahmen hat es das Radon Skeen Trail Ultimate unter der carbonisierten Leichtbaukonkurrenz nicht gerade leicht.

  • Test 2020: Transition Smuggler Carbon GX
    Transition Smuggler Carbon im BIKE-Test

    29.01.2020Mit seiner ausgewogenen Geometrie und dem potenten Fahrwerk entpuppt sich das dezente Transition Smuggler als spielfreudiger und solider Allrounder mit viel Potenzial in der ...

  • YT Industries Izzo Core
    Update: YT legt beim Trailbike Izzo nach

    02.06.2021Ein Jahr gibt es das YT-Trailbike Izzo jetzt schon. Nun verpasst YT Industries dem 130-mm-Fully ein Modell-Update. Drei Varianten und drei Farben stehen zur Wahl.

  • Test 2017 – Trailbikes: Canyon Neuron AL 9.9
    Canyon Neuron AL 9.9 im Test

    05.12.2017Auch wenn Canyon die Modellbezeichnung von Nerve auf Neuron geändert hat, ist das Trailbike bereits seit vielen Jahren ein Dauerbrenner in der Produktpalette der Koblenzer.

  • Test 2018: Storck Adrenic Pro
    Storck Adrenic Pro XT im Test

    23.01.2018Mit 11,4 Kilo setzt sich das edle Storck Adrenic Pro ganz klar an die Spitze des Gewichts-Rankings und macht damit klar, wo seine Prioritäten liegen: lange MTB-Touren, gerne mit ...