Univega HT 560

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: Ein radikales Uphill-Bike mit guter Ausstattung. Bergab schwer zu kontrollieren.

Mit einem aufwändigen, im Steuerrohrbereich hydro-gefor mten Rahmen versucht Univega, sich von der breiten Masse abzuheben. Ansonsten ist das “HT 560” eher unauffällig ausgestattet: So stammen die Anbauteile wie Vorbau, Lenker und Sattelstütze aus dem Sortiment der Univega- Hausmarke “Concept”. Die Fahreigenschaften liegen ganz klar auf der sehr sportlichen Seite. Die Lenkzentrale sitzt extrem tief. So bekommt man enormen Druck aufs Vorderrad, was für Steigfähigkeit spricht. Andererseits kostet diese Geometrie Punkte in Sachen Kontrolle und Fahrspaß bergab.


FAZIT: Ein radikales Uphill-Bike mit guter Ausstattung. Bergab schwer zu kontrollieren.


TUNING-TIPP: Unbedingt steileren Vorbau montieren.


Test: Univega HT 560

Hersteller/Modell/Jahr
Univega HT 560 / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Raleigh Univega GmbH, 04471/9660, www.univega.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 48
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12300.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1062.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Recon SL/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore LX
Bremsanlage/Bremshebel
Magura Louise/Magura Louise
Laufräder/Reifen
- Shimano HB-M 475 Alex EN 24 disc Shimano HB-M 475 Alex EN 24 disc/Geax Saguaro 26x2,20 Geax Saguaro 26x2,20
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Hardtails für 999 Euro


  • Hardtails für 999 Euro

    28.03.2008

  • Carver Pure 501

    28.03.2008

  • Corratec X-Vert S 0.3

    28.03.2008

  • Cust Tec Firestarter

    28.03.2008

  • 2Danger Hot Carrot Ltd.

    28.03.2008

  • Bergamont Platoon 5.8

    28.03.2008

  • Bulls Copperhead 3 Disc

    28.03.2008

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    28.03.2008

  • Poison Zyankali T

    28.03.2008

  • Radon ZR Team Series

    28.03.2008

  • Red Bull AL-200 Werks

    28.03.2008

  • Stevens S-8

    28.03.2008

  • Univega HT 560

    28.03.2008

  • Fat XC Advanced

    28.03.2008

  • Fatmodul SX-01 Comp Light

    28.03.2008

  • Felt Q 920

    28.03.2008

  • Focus Black Forest

    28.03.2008

  • Haibike Hai Edition RC

    28.03.2008

  • KTM Ultra Sport

    28.03.2008

Themen: 560HTMarathonUnivega

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Hardtails für 999 Euro
  • 0,00 €
    Hardtails für 999 Euro Punktetabelle

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test-Duell: Cannondale Scalpel SE vs. Rocky Mountain Element
    Trailtuning ab Werk: 2 frisierte Race-Fullys im Test

    04.04.2019

  • 4 Islands MTB Stage Race 2017
    Insel-Hopping mit Laktatdusche

    14.11.2016

  • BIKE Festival Willingen 2013: Alle News brandaktuell

    14.06.2013

  • Sponsored Content: Über 1.000 Teilnehmer und fünf Distanzen
    20 Jahre World Games of Mountainbiking

    01.08.2018

  • Corratec Air Tech WC

    22.02.2009

  • Liteville 301

    01.10.2006

  • Dolomiti Super Summer Alta Badia
    Alta Badia präsentiert Dolomites Bike Day

    02.05.2017

  • Weltcup: Cross Country und Eliminator-Sprint in Albstadt

    30.05.2014

  • Mennens Marathon-Blog #1: Bereit für BIKE Four Peaks

    04.06.2014