KTM verzichtet auf den linken Schalthebel, setzt voll auf die Syncro-Shift-Funktion. Dadurch braucht sich der linke Daumen nur mit dem Full-Sprint-Lockout beschäftigen.

zum Artikel