Dass die Di2-Version bei Trek Superfly nur auf Sonderwunsch ge­baut wird, zeigt die Akku-Montage am Unterrohr. Blöd: Wegen des iCTD-Kästchens passt keine große Trinkflasche.

zum Artikel