Das Heck des Centurion Numinis nutzt den Federweg aus und lässt sich bergauf ohne Plattform fahren. Die 120er-Gabel mit Lockout am Lenker ist eine gute Wahl.

zum Artikel