Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test

Test 2015: Marathon-Fullys & sportliche All Mountains

Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 6 Jahren

Leichte MTB-Fullys sind geil. Die acht sportlichen Bikes in diesem BIKE-Test schlagen die Brücke von der Kategorie Marathon/Race zu All Mountain Sport. Ihr Motto lautet: Rasen statt reisen.

Sie arbeiten schnell, zuverlässig und mit geringer Fehlerquote. Sie sind kompetent in vielen Bereichen. Je schwerer die Aufgabe, desto mehr hängen sie sich rein. Als High Performer bezeichnet man die Leistungsträger in einem Betrieb. High Performer haben wir auch bei den Bikes entdeckt.

Schon die erste von acht Testrunden über staubtrockene, von Wurzeln und Sandstein gepfefferte Waldpfade rund um die Kalmit im Pfälzerwald zeigte uns den Anspruch der aktuellen Gruppe. Und das klingt so: "Mann ist das Bike schnell!" Hörbare Schnappatmung unterstreicht die Ernsthaftigkeit der Situation. "Sag Bescheid wenn du vorbei fahren willst", lautet die Antwort. "Leider kann ich nicht so schnell wie das Bike will" schnauft es wieder aus dem Off. Damit ist die Sachlage klar. Rasen statt reisen lautet das Motto, ein Blick auf die Position des Vorbaus reicht um das zu erkennen.

Wolfgang Watzke Rasen statt reisen: So lautet das Motto, wenn man im Sattel der Marathon-Fullys sitzt.

Schnelle Fullys für sportliche Touren und Marathons

Leichte Bikes sind geil. Bikes, die bergab was wegstecken können auch. Insofern haben wir hier das perfekte Testfeld für einen laktathaltigen und adrenalingeschwängerten Test-Tag beisammen. Es treffen auf etwa 650 Metern über Normalnull nämlich nicht nur Bergziegen aufeinander – Centurion Numinis CF, Merida Ninety-Nine, Scott Spark und Simplon Cirex – sondern auch High Performer, die abfahrtsorientiert sind und gleichzeitig die Herausforderung eines langen Anstiegs annehmen. Deren Stärken liegen in etwas mehr Federweg, breiteren Reifen oder Teleskop-Sattelstützen. GT Helion, Marin Rift Zone, Specialized Camber und das Trek Fuel EX schlagen die Brücke von der Kategorie Marathon/Race zu All Mountain Sport.

Test 2015: acht Marathon-Fullys ab 3799 Euro

8 Bilder

In BIKE 7/2015 haben wir folgende Marathon-Fullys und sportliche All Mountains getestet.

Diese Marathon-Bikes und All Mountain Sport-Modelle finden Sie im Test:

  • Centurion Numinis Carbon 3000.29 3999,-
  • GT Helion Carbon Pro 3799,-
  • Marin Rift Zone 29er C XC8 3999,-
  • Merida Ninety-Nine 9.7000 4399,-
  • Scott Spark 910 3799,-
  • Simplon Cirex 29 Pro 4279,-
  • Specialized Camber FSR Elite Carbon 4199,-
  • Trek Fuel EX 9.8 29 4699,-

Den kompletten Test der Marathon-Fullys ab 3799 Euro lesen Sie in BIKE 7/2015 – ab 2. Juni am Kiosk. Diese und alle anderen BIKE-Ausgaben können Sie auch bequem in der BIKE-App lesen oder direkt bestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: All Mountain SportFullysMarathon-FullyTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Marathonbikes 2014: Breezer Supercell Team
    Grenzgänger All Mountain-Marathon: Breezer Supercell

    10.09.2014Ist es schlau, ein 120er-Fully für ein 24-Stunden-Rennen auszuwählen, das gern über Wiesen, Asphalt und Schotterwege führt? Auf den ersten Blick nicht. ABER: Joe Breeze, Erfinder ...

  • Neuheiten-Test 2015: Radon Skeen 100 29 10.0
    Marathonfully mit Tourenpotenzial: Radon Skeen 100

    16.10.2014Top-Ausstattung zum attraktiven Preis, das bietet Radons neues Marathon-Fully im 29-Zoll-Format. Im ersten Test durfte das Top-Modell 10.0 mit uns auf die Strecke.

  • Test 2015: Race-Fullys mit Shimano XTR Di2
    Super-Racer: die teuersten Marathon-Fullys der Welt

    29.05.2015Der Mountainbike-Sport ist Lust, nicht Pflicht. Im Test in BIKE 3/15: vier sündteure Super-Race-Fullys mit Shimanos elektronischer XTR Di2-Schaltung. Hier finden Sie die komplette ...

  • Drei All Mountain-Fullys aus dem Versandhandel im Test
    Test 2015: Touren-Fullys um 2000 Euro vom Versender

    21.01.2015Canyon, Radon und Rose beherrschen den Markt der Direktversender. Viel Bike für wenig Geld, lautet das Motto. Wir haben drei All Mountains der 2000-Euro-Klasse auf den Zahn ...

  • Mountainbike-Test: 29er All Mountains
    Test 2015: All Mountains in 29 Zoll für 3000 Euro

    25.08.2015Ein paar Millimeter mehr hier, eine Kettenführung dort, Kohlefaser an der richtigen Stelle. Für Fahrspaß gibt es klare Indikatoren. Welche das sind, zeigt der Test der 29er All ...

  • Test 2015: All Mountain Sport-Fullys 27,5"
    Acht Touren-Fullys mit 120 mm Federweg im Vergleich

    18.11.2015Das Tourenbike, das alles kann, rollt auf 27,5 Zoll-Laufrädern und federt mit 120 bis 130 Millimetern. Manche sagen, hier findet jeder seine Erfüllung. Die acht Touren-Fullys im ...

  • Test 2015: All Mountain Sport-Fullys ab 2299 Euro
    Acht Touren-Fullys ab 2299 Euro im Vergleichstest

    24.03.2015Das Tourenbike, das alles kann, rollt auf 27,5 Zoll-Laufrädern und federt mit 120 Millimetern. Manche sagen, hier findet jeder seine Erfüllung. Stimmt's wirklich? Acht Fullys ab ...

  • Test 2017 – All Mountains: Focus Jam Evo
    Focus Jam Evo im Test

    03.07.2017Mit dem neuen Jam geht Focus eigene Wege und schließt die Lücke zwischen dem Trailbike Spine und dem Enduro Sam.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Trek Top Fuel 9.9 SL
    Trek Top Fuel 9.9 SL im Test

    24.11.2016Nein, jetzt mal nichts über Drogen. Top Fuel ist nichts zum Spritzen, Aufkochen oder Achlucken. Hier geht’s um Power und Flammen.

  • Test 2021: All-Mountain-Bikes um 3000 Euro
    Preisknaller: All-Mountain-Bikes um 3000 Euro im Test

    10.02.2021All Mountains sind weder Enduro noch Trailbike. Nichts Halbes und nichts Ganzes, sagen die einen. Von Alleskönnern schwärmen die anderen. Was können die Bikes um 3000 Euro ...

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Alpina Twist Four VLM+
    Radbrille Alpina Twist Four VLM+ im Vergleich

    07.03.2016Gute Gläser, gute Ausstattung, neigungsverstellbare Bügel, eine Form, die vielen passt – doch der Nasensteg versaut das Ergebnis.

  • Test 2017: All Mountains mit 140-150 mm Federweg
    Test: All Mountain Fullys bis 3000 Euro

    04.07.2017150 mm Federweg, bis 3000 Euro – die All Mountains der gehobenen Mittelklasse erfreuen sich größter Beliebtheit. Doch welches Modell hat das Zeug zum Volkshelden? 27,5 oder 29 ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Poison Zyankali 29 Shim. XT
    Poison Zyankali 29 Shimano XT Team im Test

    27.10.2016Trotz toxischer Modellnamen wie Acetone, Graphene und Zyankali braucht man beim Direktversender aus Nickenich in der Eifel kein Chemie-Diplom.

  • Test 2016 – Frauenbikes: Cannondale Scalpel SI HM Race REP
    Cannondale Scalpel SI HM Race REP im Test

    30.10.2016Der Porsche im Testfeld: leicht, steif, hart und direkt abgestimmte 100 Millimeter Federweg und steiler Lenkwinkel – keine Frage, das brandneue Damen-Scalpel ist für den ...

  • Test 2020: Regenjacken für Mountainbiker
    12 MTB Regenjacken im BIKE-Check

    30.01.2020Regen bringt Segen? Nicht für Biker im Herbst. 12 Regenjacken vom Expeditionsmodell bis zur leichten. Immer-dabei-Jacke im BIKE-Check.

  • Bulls Copperhead 3

    25.02.2014Aller guten Dinge sind drei: Nach 2012 und 2013 geht auch dieses Jahr der Test-Sieg klar an die ZEG-Marke Bulls. Dieses Jahr allerdings zum ersten Mal als 27,5er.