Rocky Mountain Element 999 RSL Rocky Mountain Element 999 RSL Rocky Mountain Element 999 RSL

Rocky Mountain Element 999 RSL

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 8 Jahren

Ein pfeilschnelles Racebike; prädestiniert für Etappenrennen und schweres Gelände; Tuning-Potenzial nicht ausgeschöpft.

Als Jochen Coconcelli auf 2700 Metern unterhalb des Idjochs die Bremshebel bis zum Lenker zog, bekam er kurz große Augen. Kälte, die Höhe und fehlendes Einbremsen hatten der XX-Worldcup- Bremse am Dach der Transalp zugesetzt. Nach wenigen Metern die Entwarnung, dann schossen wir weiter durchs Samnauner Skigebiet. Tags darauf durfte ich in sportlich kompakter Position – bei der man angenehm inmitten der großen Räder hockt – die Anstiege über Nauders hochkurbeln. Auf der anspruchsvollen Abfahrt ins Inntal zeigte das Rocky dann seine kanadischen Wurzeln: Enorm präzise zirkelt es über Wurzelteppiche und pflügt ruhig durch losen Schotter. Für den Rock-Shox-Dämpfer hätten wir uns eine Lenker-Fernbedienung gewünscht. Sonst gleicht das Bike der Top-Version aus dem Katalog: edelste Stangenware statt aufgemotztes Einzelstück.


Fazit: pfeilschnelles Racebike; prädestiniert für Etappenrennen und schweres Gelände; Tuning-Potenzial nicht ausgeschöpft.

Rocky Mountain verliert bei Sattel und Stütze gut 200 Gramm auf Stöckli & Co. Da wäre mehr drin gewesen!


Test: Rocky Mountain Element 999 RSL

Hersteller/Modell/Jahr
Rocky Mountain Element 999 RSL / 2012
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
BikeAction Fahrradhandel GmbH, 06106/772560, www.bikeaction.de
Material/Grössen/Testgrösse
Carbon / H: 15,5, 17, 18,5, 20, 21,5 / 18,5 "
Preis
7999.00
Preis (Rahmen)
3299.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10050.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.60
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1124.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/98, -/95
Übersetzung
2
BB Drop/Reach/Stack
-45.00/424.00/613.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox SID XX 29/Rock Shox Monarch RT 3
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Race Face Next SL/SRAM XX/SRAM XX
Bremsanlage/Bremshebel
Avid XX/Avid XX
Laufräder/Reifen
- DT-Swiss Spline DT-Swiss X 1.4 DT-Swiss Spline DT-Swiss X 1.4/Continental X-King RS 2,2 Continental Race-King RS 2,2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.

Schlagwörter: Element Rocky Mountain Test Transalp-Bikes

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Transalp-Bikes

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • 15 Minitools im Vergleich: Cube Cubetool 20 in 1
    Test 2015: Minitool Cube Cubetool 20 in 1

    01.12.2015

  • Test 2017 – Enduros: Poison Acetone 27,5
    Poison Acetone 27,5 im Test

    09.05.2017

  • Test 2017 – All Mountains: Trek Remedy 9 RSL
    Trek Remedy 9 RSL im Test

    09.10.2017

  • Test 2012: Energieriegel
    20 Energieriegel im Test

    29.08.2012

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Suplest X.1 Trail
    MTB-Schuhe Suplest X.1 Trail im Vergleich

    09.03.2016

  • Test Satteltaschen
    6 Satteltaschen im Kurz-Check

    05.08.2013

  • Die Top-Race-Hardtails im großen BIKE-Test
    Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails

    16.01.2015

  • Test 2017 – Enduros: Kross Moon 3.0
    Kross Moon 3.0 im Test

    09.05.2017

  • Borealis Echo Fatbike im Test
    Carbon-Fatbike mit top Handling macht richtig Spaß

    10.11.2014