Rock Machine Vortex 90

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 10 Jahren

Überdurchschnittlich ausgestattetes Bike; lässt bei den Fahreigenschaften klar Federn.

Die äußeren Werte sind nur das Eine: 11,2 Kilogramm (leichtestes Bike), Fox-Federelemente, XTSchaltung und The-One-Bremsen positionieren das hochwertigste der drei Vortex-Modelle im vorderen Drittel des Testfeldes. Die Sitzposition ist sportlich und vorne durch das kurze Steuerrohr (120 Millimeter) eher tief. Anders sieht es dann bei den Fahreindrücken aus: Wer beim Bergauftreten ordentlich Watt auf die Kette bringt, spürt sofort, dass sich der Dämpfer zusammenzieht. Im verwinkelten und technischen Teil unserer Testrunde raubte uns das schmale Cockpit (580er-Lenker) und die eher nervöse Lenkung den Spaß und die Sicherheit. Aus diesem Grund kamen die brachialen The-One-Bremsen mit großen 180er-Scheiben und Fox-Gabel und -Dämpfer gar nicht richtig an ihre Grenzen. Die schmalen 2,1er-Reifen unterstreichen den Eindruck: Cross-Country-Racer.


Fazit: überdurchschnittlich ausgestattetes Bike; lässt bei den Fahreigenschaften klar Federn.

+ Hochwertige Ausstattung

+ Leichtestes Bike

– Unsicher bergab

– Schmaler Lenker


Web


www.rockmachine.us

Unnötig: Der 580 Millimeter schmale Flatbar raubt dem Rock Machine Spaß und Sicherheit bergab.


Test: Rock Machine Vortex 90

Hersteller/Modell/Jahr
Rock Machine Vortex 90 / 2011
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
P. A. Rudolph Handelsvertretung, 0212/818506, www.rockmachine.us
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: S, M, L / M
Preis
2699.00
Preis (Rahmen)
699.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11200.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
85.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1089.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/101
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-4.00/423.00/552.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 F100 Fit RL/Fox Float RP2 Boostvalve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XTR/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Formula The One/Formula The One
Laufräder/Reifen
Roval Red Metal 5 Disc - - - -/Schwalbe Rocket Ron 2.1 Schwalbe Rocket Ron 2.1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011


  • Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011

    23.03.2011

  • Giant Anthem X2

    23.03.2011

  • KTM Taser RC 3.0

    23.03.2011

  • Lapierre X-Control 410

    23.03.2011

  • Norco Phaser 2

    23.03.2011

  • Rock Machine Vortex 90

    23.03.2011

  • Scott Spark 35

    23.03.2011

  • Votec V.CS 1.3

    23.03.2011

  • Canyon Nerve MR 9.0

    23.03.2011

  • Corratec Air Tech Mutant

    23.03.2011

  • Cube AMS 110 SL

    23.03.2011

  • Ghost RT Actinum 7500

    23.03.2011

Themen: 90MachineRockVortex

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Marathon-Fullys 3/2011: Punktetabelle
  • 0,99 €
    Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2019: Pole Bicycles Machine
    Pole Machine – Das Super-Bike im Test

    07.11.2019

  • Rock Machine Vortex 90

    22.07.2010

  • Rock Machine El Nino 90

    11.05.2011

  • Rock Machine Vortex 90

    23.03.2011