Reaktion auf BIKE-Test: Verbesserung des Nox Flux CC 4.5 Comp Reaktion auf BIKE-Test: Verbesserung des Nox Flux CC 4.5 Comp Reaktion auf BIKE-Test: Verbesserung des Nox Flux CC 4.5 Comp

Reaktion auf BIKE-Test: Verbesserung des Nox Flux CC 4.5 Comp

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 13 Jahren

Gut ist Nox nicht gut genug: Verbesserung am mit „gut“ bewerteten Marathon-Fully Flux CC 4.5 Comp (BIKE 4/09).

In BiKE 4/09 haben wir Marathon-Fullys auf Herz und Nieren getestet, mit dabei: Das Nox Flux CC 4.5 Comp. Testurteil "gut" stand am Ende auf dem Testbrief - für Nox scheint das nicht gut genug. Die Berliner Bike-Schmiede geht auf die Kritik an Fahrwerk und Reifen ein und bietet die Modelle Flux CC 4.5 Comp und Team optional und ohne Aufpreis mit mehr Federweg an (120 mm), serienmäßig wird der breitere Schwalbe Rocket Ron Element not implemented: montiert.


www.noxcycles.com

Themen: FluxMarathonfullyMarathon-FullyNox


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dauertest: Rose Thrill Hill
    Marathon-Fully Rose Thrill Hill im Langzeittest

    15.02.201860 Kilometer hin und zurück zur Arbeit sind nichts Ungewöhnliches. Auf dem Bike im permanenten Trail-Einsatz allerdings schon.

  • Cannondale Scalpel Carbon 2

    09.07.2012Das neue 29er-Scalpel ist eine feine Rennmaschine. Geringes Gewicht, sehr gute Fahreigenschaften, hoher Fahrspaß.

  • Bergamont Fastlane: Neues Race-Fully in 29 Zoll

    25.02.2013Mit dem Fastlane-Marathonfully stellen die Hamburger ihr erstes Fully aus Kohlefaser vor: in 29 Zoll und drei Ausstattungsvarianten – von 3200 bis 5000 Euro.

  • Test 2014: Corratec Inside Link Carbon XT
    Corratec Inside Link Carbon XT im Test

    05.12.2014Corratec nennt seine straff gefederte Marathon-Linie „Hard-Fullys“. Genau das Richtige für Vollgas-Touren. Das Inside Link Carbon XT im BIKE-Dauertest.

  • Test 2016: Merida Ninety-Six 9.Team
    Rassiges Race-Fully: Merida Ninety-Six 9.Team im Test

    28.05.2016Von Rennfahrern für Rennfahrer. Und für solche, die es gerne wären: Weil sogar Hardtail-Verfechter José Hermida im Worldcup aufs Ninety-Six umsattelte, taten wir das für unseren ...

  • Simplon Cirex 2021
    Zweigleisig: Neues Simplon Cirex mit 100 & 120 mm

    10.11.2020Mit dem neuen Cirex fährt Simplon ab 2021 zweigleisig. Neben der klassischen Racefully-Variante gibt es auch noch eine Down-Country-Version mit etwas mehr Federweg.

  • Canyon Nerve MR 9.0 SL

    19.04.2012Das Canyon Nerve ist leicht, sehr gut verarbeitet und super ausgestattet. Nur die Gabel stört die perfekte Marathon-Idylle. Mehr Sportler als Tourer.

  • Test 2021/2022: Race-Bikes der Profis
    Worldcup-Fullys: Die schnellsten Bikes der Welt im Test

    05.08.2021Wir konnten die drei heißesten Worldcup-Bikes für die Saison 2021/2022 zum Test ergattern. Das neue Scott Spark RC gegen Santa Cruz und BMC im direkten Vergleich.

  • Test 2016 – Race-Fullys: Simplon Cirex 29 MRS 22
    Simplon Cirex 29 MRS 22 im Test

    24.11.2016Der Name Cirex könnte für die nächste Designer-Droge stehen. Oder eben für eins der eindrucksvollsten Racefullys der Welt.