Teammechaniker Giacomo Angeli schätzt die vergleichsweise lockere Arbeitsatmosphäre im Cannondale-Cross-Country-Team.

zum Artikel