Marathon-Fullys um 2000 Euro Marathon-Fullys um 2000 Euro Marathon-Fullys um 2000 Euro

Marathon-Fullys um 2000 Euro

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 14 Jahren

Um 2000 Euro gibt's leistungsstarke Fullys für sportliches Biken in jedem Terrain. 20 Verkaufsschlager aus der Marathon-Klasse im Mega-Test.

Im Baumarkt werden Sie für 399 Euro fündig. In den Hochglanz-Katalogen einiger Hersteller stehen Luxusmodelle für über 6000 Euro. Wie bitte? Beides nicht Ihre Liga? Ganz recht! Die Realität sieht anders aus. Rund 2300 Euro hat es gekostet, das Durchschnitts-Fully unserer Leser. 2300 Euro beziffert den Durchschnittspreis für Neuanschaffungen in der Saison 2007, das hat unsere alljährliche Leserumfrage ermittelt. Und bis zu 2300 Euro kosten auch die 20 Marathon-Fullys dieses Megatests: Vorhang auf für die beliebteste Bike-Klasse. 20 Bikes zwischen 1849 und 2299 Euro treten zum Vergleichstest an. Am Start stehen preisaggressive Versender, deutsche Schmieden, aber auch nach Tradition und Pionierzeit klingende Namen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys um 2000 Euro


  • Marathon-Fullys um 2000 Euro

    10.04.2008Um 2000 Euro gibt's leistungsstarke Fullys für sportliches Biken in jedem Terrain. 20 Verkaufsschlager aus der Marathon-Klasse im Mega-Test.

  • Bergamont Evolve 7.8

    10.04.2008Fazit: Das Bergamont „Evolve 7.8“ ist eine Cross-Country-Maschine. Sportlich, straff und vortriebsorientiert.

  • Canyon Nerve XC 7

    10.04.2008Fazit: Seriöses Sportgerät ohne Kompromisse. Breiter Einsatzbereich, stimmig spezifiziert.

  • Centurion Backfire Hydro LRS

    10.04.2008FAZIT: CC-Bike alter Schule. Wenig Komfort, Race-Position, ein Bike für Spezialisten. Hat uns im 2007er-Setup mit German: A.-Dämpfer besser gefallen.

  • Fuji Outland Pro

    10.05.2008FAZIT: sportlich ausgelegt, aber durch Gewicht und Ausstattung aufs Mittelgebirge reduziert.

  • Ghost RT Actinum 7500

    10.05.2008FAZIT: ausgewogen und narrensicher, wertig ausgestattet, im Handling eines der besten Bikes dieser Klasse!

  • GT Marathon 1.0

    10.05.2008FAZIT: Für die Jagd nach Sekunden weniger geeignet, dafür viel Fahrfreude in schwierigem Terrain.

  • Hai Impact SE One

    10.05.2008FAZIT: ordentlich ausgestattet, aber mit Schwächen im Detail. Schmaler Einsatzbereich.

  • KTM Speed RC 3.0

    10.05.2008FAZIT: wertige Ausstattung, individuelle Optik, ein solides Sport-Bike.

  • Lapierre X-Control 310

    10.05.2008FAZIT: schöne, ausgefallene Optik, viel Spaß bergab, aber kein ausgesprochener Racer.

  • Müsing Offroad AXC

    10.05.2008FAZIT: Die Top-Ausstattung steht einem unausgewogenen Fahrwerk gegenüber.

  • Trenga De TW 1.6

    10.05.2008FAZIT: sportlicher Allrounder für Marathons und Touren.

  • Cube AMS Pro K24

    10.04.2008FAZIT: ausgereiftes Sport- Bike mit großem Einsatzbereich und gelungener Ausstattung. Verdienter Testsieger und Kauftipp!

  • Fat Project FXC Transalp

    10.04.2008FAZIT: Luxusausstattung und extrem geringes Gewicht sorgen für ein “sehr gut” nach Punkten. Doch das Gesamtpaket ist unausgewogen.

  • Focus Super Bud SL

    10.05.2008FAZIT: Das “Super Bud SL” ist eine runde Sache für Singletrail-Liebhaber.

  • Radon QLT Race 7.0

    10.05.2008FAZIT: sehr gutes Marathon-Bike mit vielen Stärken und wertigen Parts.

  • Red Bull NPL-600

    10.05.2008FAZIT: leichtes Race-Fully mit harmonischem Fahrwerk, edel ausgestattet.

  • Rocky Mountain Element 30

    10.05.2008FAZIT: optisch ein echtes Rocky Mountain, durch die Ausstattung aber nur Mittelklasse.

  • Specialized FSR XC

    10.05.2008FAZIT: kein Jäger nach Sekun den, aber ein spaßiges Paket für Trail und Tour. Rundum dem Preis angemessen.

  • Stevens Fluent ES

    10.05.2008FAZIT: eins der besten Bikes dieser Gruppe. Fahrstabil, ausgewogen und gut ausgestattet.

  • Trek Top Fuel 8

    10.05.2008FAZIT: echtes Race-Fully für Leute, die eine sportliche Sitzposition suchen.

Themen: Marathon

  • 0,99 €
    Marathon-Fullys um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Samarathon 2018: MTB-Etappenrennen in Israel
    Etappenrennen in der Wüste Israels

    12.04.2018Mitten durch die israelische Wüste führt das Etappenrennen Samarathon. 200 Kilometer, 40 Prozent Trails. Einen Eindruck bekommt ihr in unserer großen Fotostrecke.

  • Anmeldung für die BIKE Marathons in Riva und Willingen läuft

    17.12.2012Am Donnerstag, den 13. Dezember, startet um 12:00 Uhr die Online-Anmeldung für die beiden Rocky Mountain BIKE Marathons powered by Vaude. Die Rennen werden im Rahmen des 20. BIKE ...

  • Continental BIKE Festival Saalfelden Leogang - Pump Track
    Action auf dem neuen Pumptrack

    14.09.2019Auf dem nagelneuen Pumptrack ging es am Festivalsamstag um acht (!) Wildcards für das Finale der Red Bull Pump Track WM im Oktober. Entsprechend hitzig wurde auf der Strecke ...

  • Specialized Safire FSR Expert

    30.06.2008Sehr gelungenes All Mountain mit breitem Einsatzspektrum, das Vortrieb und Bergab- Performance in perfekten Einklang bringt. Ideal für Frauen, die ein Bike für alle Bedingungen ...

  • Dynamics Lightning SE

    31.03.2009Einsteiger-Bike für Racer, das komplett mit Barends und Flaschenhalter kommt.

  • Merida Ninety-Six Carbon 3500

    31.08.2008Das “Ninety-Six 3500” besticht durch sein außergewöhnliches Chassis und ist prädestiniert für den Kampf gegen die Uhr. Kompromisslos schnell, mit wenig Komfort.

  • Marathon-Fullys

    28.03.2008Mit aller Macht versuchen sich Newcomer in der Klasse der Edel-Racer zu behaupten. Wie schlagen sich Focus, Canyon, GT und Co. gegen die Platzhirsche?

  • 24-Stunden-WM: Schlaflos in Canmore

    22.02.2012Obwohl Jahr für Jahr weltweit zehntausende Biker bei 24-Stunden-Marathons starten, ist die Rund-um-die-Uhr-Hatz keine offizielle WM-Disziplin. Titelkämpfe gibt es trotzdem.

  • MTB-WM: Pietermaritzburg 2014
    Marathon-Weltmeisterschaft 2014: Silber für Spitz

    30.06.2014Keine Podiumschancen für die deutschen Männer, dafür aber eine Silbermedaille für Sabine Spitz und spannende Aufholjagden von Christoph Sauser und Alban Lakata.