Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste? Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste? Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste?

Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste?

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 11 Jahren

Wer baut das schnellste Marathon-Fully? Um Antworten auf diese Frage zu finden, haben wir uns mit Karl Platt und Manuel Fumic auf die Cross-Country-Rennstrecke in Deidesheim begeben.

Verstehen Sie uns bitte nicht falsch. Viereinhalb bis siebentausend Euro für ein Mountainbike hinzublättern, das wollen und können sich die wenigsten Menschen leisten. Dessen sind wir uns absolut bewusst. Dennoch hat dieser Test in BIKE seine Berechtigung wie jeder Sportwagentest in einer Autozeitschrift. Denn dieses Testfeld markiert nicht nur eine kaum zu überwindende preisliche Schmerzgrenze, es zeigt auch den Status quo in der technischen Entwicklung der Bike-Branche. Die Bikes in dieser Testgruppe sind die Stars auf jeder Rennstrecke, die unangefochtenen Könige, wenn es darum geht, möglichst schnell von A nach B zu gelangen. Marathon-Fullys mit rund 100-Millimeter-Fahrwerken, leicht, komfortabel und dennoch äußerst effizient – sie setzen die Benchmark für alle anderen Preiskategorien, die wir in den nächsten Monaten testen werden.

Um herauszufiltern, auf welchem Level sich diese Bike-Kategorie im neuen Jahr bewegt, haben wir acht Highend-Fullys von 4499 bis 6999 Euro zum Test auf die Rennstrecke inklusive Zeit- und Leistungsmessung gebeten. Bei diesen Top-Modellen und Technologieträgern schöpfen die Hersteller aus dem Vollen. Im Vergleich zu günstigeren Preisgruppen kommen hier in der Regel höherwertige Rahmenmaterialien und Carbon-Fasern zum Einsatz, exklusive Schaltgruppen wie SRAMs XX mit 20 Gängen und perfekt aufeinander abgestimmte Anbauteile – Stichwort “Systemintegration”. Alles Feinheiten, die man teuer erkaufen muss, die aber im Kampf gegen die Uhr für den entscheidenden Vorsprung sorgen können.


Die Testergebnsse finden Sie unten als PDF-Download. 

Jedes der Test-Bikes wird von den Profis Manuel Fumic und Karl Platt am Limit bewegt. Dabei kommen deutliche Zeit- und Leistungsunterschiede ans Licht.

Nicht nur die Profis müssen ran: Testredakteur Peter Nilges im Lieblings-Sektor Fünf.

Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste?


  • Marathon-Fullys 2010: Welches ist das schnellste?

    20.02.2010Wer baut das schnellste Marathon-Fully? Um Antworten auf diese Frage zu finden, haben wir uns mit Karl Platt und Manuel Fumic auf die Cross-Country-Rennstrecke in Deidesheim ...

  • Giant Anthem X Adv. SL 0

    20.02.2010Giants neues Carbon-Anthem kann vieles besser als sein Vorgänger, aber nicht alles. Der deutliche Gewichts- und Steifigkeitsvorteil steht einem etwas nervösen Handling gegenüber.

  • Bergamont Fastlane MGN

    20.02.2010Bergamont stellt einen Racer mit überzeugenden Fahreigenschaften, gelungenem Fahrwerk und breitem Einsatzgebiet auf die Reifen. Das Fahrwerk ist allerdings schwer.

  • Fuji DSR 1.0

    20.02.2010Trotz des relativ hohen Gewichts und den spürbaren Antriebseinflüssen kann sich das Fuji auf ein “sehr gut” retten. Die bequeme Sitzposition und das komfortable Fahrwerk empfehlen ...

  • Scott Spark RC XX

    20.02.2010Das Spark präsentiert sich als kompromisslose Marathon-Maschine. Wenig steif, aber überzeugend leicht und dank Twin-Loc-Hebel im Renneinsatz noch schneller anpassbar.

  • Specialized Epic S-Works

    20.02.2010Das Epic S-Works macht bergauf wie bergab eine sehr gute Figur und schrammt nur hauchdünn am Urteil “super” vorbei.

  • Radon Skeen 10.0

    20.02.2010Große Überraschung: Trotz schwerem Alu-Rahmen ergattert das neue Radon Skeen dank super Fahreigenschaften, Fahrwerk und Ausstattung den Testsieg. Ein Bike mit breitem ...

  • Rotwild R.R2 FS Team

    20.02.2010Rotwild bietet Marathon-Fans mit dem R.R2 FS ein interessantes Paket. Großer Vorteil: Es passen zwei Flaschen ins Rahmendreieck.

  • Storck Adrenalin 1.7

    20.02.2010Das steife Adrenalin 1.7 begeistert durch das sensibelste Fahrwerk im Test, büßt jedoch in den Kriterien “Downhill” und “Gewicht” Punkte ein.

Themen: FullysMarathonMarathon-Fullys


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Inzell MTB Challenge 2015
    Neuer Panorama-Marathon in Inzell

    05.10.2015Eigentlich ist Inzell in den Chiemgauer Alpen vor allem für Eisschnelllauf berühmt. Doch es gibt auch eine aktive Mountainbike-Szene, die nun im Oktober einen MTB-Marathon ...

  • Test ALT gegen NEU: Rocky Mountain Element 970 RSL
    Rocky Mountain Element 970 RSL: Modell 2016 gegen 2017

    17.04.2017Räder werden nur teurer, aber kaum besser! Von wegen. Der Blick in die Historie des Elements deckt die wichtigsten Entwicklungsstufen der Mountainbike-Industrie auf.

  • Test Marathonbikes 2014: Giant Anthem Advanced 0
    Racer mit Spieltrieb: Giant Anthem Advanced 0

    10.09.2014Die Null im Namensschriftzug des Anthems deutet es an: Null Potenzial für Verbesserungen, mehr geht nicht. Mit dem Top-Modell der Anthem-Serie rollt Giant ein leichtfüßiges ...

  • Test 2018: Kross Level 13.0
    Kross Level 13.0 im BIKE-Test

    02.10.2018Das Kross-Level-Hardtail ist ein sportliches Rad, perfekt für Hobby-Racer. Auf langen Touren könnte die Sitzposition des Bikes etwas komfortabler ausfallen.

  • Canyon Nerve WXC 9.0

    30.06.2008Das leichte “Nerve WXC 9.0” eignet sich durch seinen steifen Rahmen hervorragend für den sportlichen Einsatz. Die Auswahl der Komponenten überzeugte die Testerinnen.

  • Bergamont Platoon 5.8

    28.03.2008FAZIT: Ein auffälliges Bike mit unauffälligen Fahreigenschaften für Hausrunde und Tages-Touren.

  • Neues deutsches MTB-Team
    Deutscher Ex-Meister Wolfram Kurschat wird Teamchef

    13.02.2015Es gibt sie doch noch: Neugründungen von MTB Profiteams. Der jüngste deutsche Spross im Worldcup-Zikus heißt Koch Engineering Müsing Racing Team. Das Team ist komplett. Mit dabei: ...

  • La Santa 4 Stage Race Lanzarote
    Im Renntempo über einen wilden, staubigen Diamanten

    21.02.2017Mit dem La Santa-Etappenrennen auf Lanzarote hat BIKE-Blogger Alexander seine Saison 3.0 eröffnet. Ein Bericht über kanarische Lavapisten, drei Carbon-Bikes leichte Kletterflöhe ...

  • Schweizer Marathon Klassiker gestrichen

    13.11.2012Die iXS Swiss Bike Classic Marathon Rennserie verliert für die Saison 2013 zwei Veranstaltungen. Mit dem Swiss Bike Masters endet die 19-jährige Ära des ältesten ...