Marathon-Fullys Marathon-Fullys Marathon-Fullys

Marathon-Fullys

  • Martin Miksch
 • Publiziert vor 15 Jahren

Die Marathon-Profis sitzen auf 5000-Euro-Maschinen. Doch man kann auch mit Bikes für halb so viel Geld Medaillen einfahren. Wir waren mit zehn Marathon-Fullys zwischen 2500 und 3000 Euro auf der Rennstrecke.

„Viel hilft viel“, sagt Karl Platt. Bevor er zum BIKE-Test-Team stößt, kurbelt sich der Marathon-Mann noch schnell 100 Kilometer in die Beine – bei drei Grad Außentemperatur. In der Vorbereitung auf die Saison überlässt Platt nichts dem Zufall. Entsprechend hohe Ansprüche stellt er an seine Bikes.

Worldcup-Profi Platt ist also ein harter Prüfstein für unser Testfeld von zehn Marathon-Bikes der Mittelklasse. Dabei ist der Begriff „Mittelklasse“ etwas irreführend. Schließlich kosten die günstigsten Bikes im Test immerhin 2500 Euro. So viel verlangen Bergamont, Corratec, Koga Miyata und Trenga De für ihre Bikes. Das Simplon „Lexx“ markiert die Obergrenze, Scheibenbremsen mit passendem Laufradsatz treiben den Preis auf 2979 Euro (Basis ab 2699 Euro).

Wodurch zeichnen sich nun ab W er gute Marathon- Bikes aus? Karl Platt beschreibt das so: „Die Kiste muss einfach vorwärts gehen. Sie muss leicht und steif sein und eine effiziente Kraftübertragung haben.“


Diese Bikes finden Sie im PDF-Download.
Bergamont Evolve 8.6 Team Ed., Corratec Airtech Mutant, Cube Sting SCR, Fusion Floyd SL, Koga Myata X-Control Racer, KTM Speed RC 1, Rocky Mountain Element 50, Scott Genius MC 40, Simplon Lexx Pro, Trenga De TW 1.7

Themen: FullysMarathonMarathon-Fully

  • 0,99 €
    Wertungstabelle Marathon-Fullys 05/06
  • 0,99 €
    Test: Marathon-Fullys 05/06

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ghost RT Lector 7700

    19.04.2012Das Ghost Lector 7700 ist ein agiles, leichtes Marathon-Bike, das auch im Trail eine gute Figur abgibt.

  • Bergamont Platoon 5.9

    31.03.2009Sportliches Rad mit durchschnittlicher Ausstattung. Wegen der kurzen 80-Millimeter-Gabel wenig Komfort.

  • Australien: Crocodile Trophy 2020 findet statt
    Waldbrände in Australien: Keine Gefahr für MTB-Rennen

    16.01.2020Angesichts der Waldbrandkatastrophe in Australien sorgen sich zahlreiche internationale Rennfahrer um ihre Teilnahme an der Crocodile Trophy. Nun berichtete der Veranstalter über ...

  • Ferienplaner Last Minute: Mountainbike-Urlaube
    Last-Minute-Ferien: Mit Mountainbike in den Urlaub

    04.08.2014Plötzlich stehen die Ferien vor der Tür. Gut, dass man als Mountainbiker flexibel ist. Egal, ob Mehrtagestour durch die Heimat oder ein Roadtrip zu den besten Trails: Der Rucksack ...

  • Test 2021/2022: Race-Bikes der Profis
    Worldcup-Fullys: Die schnellsten Bikes der Welt im Test

    05.08.2021Wir konnten die drei heißesten Worldcup-Bikes für die Saison 2021/2022 zum Test ergattern. Das neue Scott Spark RC gegen Santa Cruz und BMC im direkten Vergleich.

  • Titus Racer X

    05.09.2009Das Titus ist ein Exot für Racer. Sportlich straffes Fahrwerk trifft große Räder. Beides zusammen stellt ambitionierte Marathonisti zufrieden.

  • Dauertest: Felt Nine Team

    18.05.2012Was macht unser Laborleiter außerhalb der Werkstatt? Man trifft ihn auf Bikemarathons und 24-h-Rennen. Hans-Peter Ettenberger Rechnet nach einer langen Saison mit seinem ...

  • Grand Raid Marathon 2013 in Verbier: Urs Huber holt das Triple

    26.08.2013In einem dramatischen Finale konnte Urs Huber die beiden Dominatoren der Mountainbike-Marathon-WM Alban Lakata und Christoph Sauser auf die Plätze verweisen. Der Bulls-Teamfahrer ...

  • Sea Otter 2017: Marin Wolf Ridge
    Marin federt ab sofort auf einem Teleskop

    21.04.2017Das Marin Wolf Ridge will mit einem außergewöhnlichen Hinterbau-Konzept alle Genres in einem Bike vereinen – vom Trailbike bis zum Enduro-MTB. Das steckt hinter dem System, das ...