Lapierre X-Control 310

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: schöne, ausgefallene Optik, viel Spaß bergab, aber kein ausgesprochener Racer.

“Wahnsinn, was eine 120er-Gabel ausmacht”, lautet das Fazit des Testteams beim Lapierre “X-Control”. Das Bike gehört mit seinem fähigen Fahrwerk zu unseren Favoriten in der Downhill-Wertung. Bergauf erschweren die hohe Front und der flache Sitzwinkel die Arbeit, das Vorderrad steigt früh. Antriebseinflüsse des “VPP”-Systems nehmen sensible Fahrer besonders im kleinen Kettenblatt wahr. Wer Marathons mit Downhill- Spaß verbinden möchte, liegt hier richtig, die lange Gabel erweitert den Einsatzbereich in Richtung All Mountain. Dazu passen allerdings die schmalen Reifen und kleinen Discs nicht.


FAZIT: schöne, ausgefallene Optik, viel Spaß bergab, aber kein ausgesprochener Racer.


TUNING-TIPP: Cockpit tiefer, Sattel nach vorne.


Test: Lapierre X-Control 310

Hersteller/Modell/Jahr
Lapierre X-Control 310 / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Lapierre SAS, 0033/380525186, www.bikes-lapierre.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 51
Preis
1999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12600.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.70
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1101.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/121, -/100
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Fox 32 F-Series RL 120/Lapierre Shox Control Air+
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano FC-M 542/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore LX Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel
Formula Oro K18/Formula Oro K18
Laufräder/Reifen
Mavic Crossride Disc - - - -/Michelin XC Dry2 26x2,00 Michelin XC Dry2 26x2,00
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys um 2000 Euro


  • Marathon-Fullys um 2000 Euro

    10.04.2008

  • Bergamont Evolve 7.8

    10.04.2008

  • Canyon Nerve XC 7

    10.04.2008

  • Centurion Backfire Hydro LRS

    10.04.2008

  • Fuji Outland Pro

    10.05.2008

  • Ghost RT Actinum 7500

    10.05.2008

  • GT Marathon 1.0

    10.05.2008

  • Hai Impact SE One

    10.05.2008

  • KTM Speed RC 3.0

    10.05.2008

  • Lapierre X-Control 310

    10.05.2008

  • Müsing Offroad AXC

    10.05.2008

  • Trenga De TW 1.6

    10.05.2008

  • Cube AMS Pro K24

    10.04.2008

  • Fat Project FXC Transalp

    10.04.2008

  • Focus Super Bud SL

    10.05.2008

  • Radon QLT Race 7.0

    10.05.2008

  • Red Bull NPL-600

    10.05.2008

  • Rocky Mountain Element 30

    10.05.2008

  • Specialized FSR XC

    10.05.2008

  • Stevens Fluent ES

    10.05.2008

  • Trek Top Fuel 8

    10.05.2008

Themen: 310LapierreMarathonX-Control

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Marathon-Fullys um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Roland Stauder siegt auch am Tegernsee

    20.06.2007

  • Beat your Buddy powered by Canyon
    BIKE und Canyon suchen den kompletten Mountainbiker

    27.02.2015

  • Termine: Ritchey Mountainbike Challenge 2012

    12.12.2011

  • Specialized Safire SW

    31.05.2008

  • Ausprobiert: individuelles Belastungsgetränk von NFT Sport
    Prost Mahlzeit

    23.08.2018

  • Neu 2016: Lapierre Zesty XM
    Lapierre Zesty XM: 120-mm-Fully ab 2299 Euro

    08.02.2016

  • Radon ZR Team Series

    28.03.2008

  • Steppenwolf Taiga FS Race

    15.04.2009

  • Ritchey Mountainbike Challenge 2014

    08.01.2014