KTM Phinx 2.29 KTM Phinx 2.29 KTM Phinx 2.29

KTM Phinx 2.29

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Phinx ist ein wendiger Sport-Tourer, der kurvige Trails mehr liebt als Vollgas-Passagen.

"Tolles Design", "sieht gut aus" – lobten die Tester. Aus dem Hause KTM stammt der zweideutige Spruch: "Man kriegt viel für sein Geld." Mit komplett 13,5 Kilo ist das Phinx das schwerste Bike der Testgruppe. Der schwere Rahmen ist allerdings ausgestattet mit allen nützlichen Details. Beim Dämpfer haben sich die Produkt-Manager nicht für ein gängiges Plattformmodell sondern für einen blockierbaren DT Swiss entschieden. Mit komplett gesperrtem Fahrwerk kann man wie mit dem Rennrad Asphaltberge raufspurten, das Bike zirkelt wendig durch den Singletrail. Lesertester Bernd attestiert dem Phinx eine "angenehme Geometrie". Der kurze Radstand und der steile Lenkwinkel münden allerdings in einem nervösen Fahrverhalten bergab. "Mir fehlt bergauf und bergab etwas Fahrspaß", urteilt Stefan. Bevor man das Fahrwerk ans Limit bringen kann, hat man schon in die Bremsen gepackt. Mehr Laufruhe würde nicht schaden. Die Ausstattung mit der kompletten Shimano-SLX-Gruppe plus XTSchaltwerk gefällt gut.


Fazit: Das Phinx ist ein wendiger Sport-Tourer, der kurvige Trails mehr liebt als Vollgas-Passagen.


PLUS Klickpedale inklusive, Lockout-Fernbedienung, Rahmengröße bis 57 cm, Shadow-Plus-Schaltwerk
MINUS Schwerstes Bike im Test, kurze Sattelstütze


Die Alternative
Beim Phinx lohnt der Blick zum 3199 Euro teuren Top-Modell mit Fox-Fahrwerk und Shimano-XTKomponenten. Es ist 300 Gramm leichter (Herstellerangabe), Rahmen und Geometrie bleiben gleich.

Georg Grieshaber Shimano SLX: Einmal mehr erntet die SLX-Gruppe durch ihre gute Ergonomie und Funktion Lob. Vorteil XT-Schalter: Sie wechseln zwei Gänge auf einmal.

BIKE Magazin Messung bestätigt: Die Gabel fühlt sich auch auf dem Trail straffer an als das Heck. Das Fahrwerk lässt sich komplett blockieren – gut für Asphaltanstiege.

BIKE Magazin


Test: KTM Phinx 2.29

Hersteller/Modell/Jahr
KTM Phinx 2.29 / 2013
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
KTM Fahrrad GmbH, 0043/7742/40910, www.ktm-bikes.at
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 43, 48, 53, 57 / 48 cm
Preis
2699.00
Preis (Rahmen)
1449.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13150.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.20
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1123.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/110
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-43.00/423.00/623.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL/DT-Swiss M 212
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano SLX/Shimano XT/Shimano SLX
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano SLX/Shimano SLX
Laufräder/Reifen
- Shimano SLX DT Swiss 485D Shimano SLX DT Swiss 485D/Schwalbe Rocket Ron 2,25 Schwalbe Rocket Ron 2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Lesertest 2013: 29er Fullys um 2500 Euro


  • Lesertest 2013: 29er Fullys um 2500 Euro

    20.06.2013Zum Test von acht 29er Fullys mit 100 Millimeter Federweg haben wir drei Leser eingeladen. Damit alle anderen Leser wissen, wie die Drei den Test erlebt haben, gibt es hier neben ...

  • Canyon Nerve AL 9.9 29

    19.06.2013Das Nerve 29 ist ein ausgewogener Tourer mit viel Fahrspaß, durchdachtem Fahrwerk und hochwertiger Ausstattung. Mehr Reserven als bei den Mitbewerbern.

  • KTM Phinx 2.29

    19.06.2013Das Phinx ist ein wendiger Sport-Tourer, der kurvige Trails mehr liebt als Vollgas-Passagen.

  • Merida Big Ninety-Nine XT-M

    19.06.2013Das Merida Big Ninety-Nine ist eine der sportlichsten, renntauglichsten Maschinen in dieser Klasse. Attraktiver Preis, gute Ausstattung.

  • BMC Fourstroke FS03 29er

    19.06.2013Nach wie vor ist das Fourstroke 29er ein stimmiges Bike mit hohem Fahrspaß. Preis und Leistung passen.

  • Bulls Wild Flow 2

    19.06.2013Das Bulls Wild Flow ist ein gelungener Marathon-Racer mit Sportfahrwerk und hochwertiger Ausstattung. Die Nähe zum Bulls-Rennteam wird deutlich.

  • Centurion Numinis Ultimate 2.29

    19.06.2013Das Centurion Numinis ist ein solides Langstrecken- und Touren-Bike mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch für große und schwere Fahrer empfehlenswert. Knapp am sehr gut ...

  • Giant Anthem X 29er 1

    19.06.2013Ein Paradebeispiel für ein gelungenes 29er-Fully. Mit dem vielseitigen Giant Anthem macht man nichts falsch.

  • Specialized Epic FSR Comp 29

    19.06.2013Das Epic Comp ist eine Langstreckenwaffe. Es besitzt die Qualitäten der teuren Modelle, wird durch günstige Ausstattung jedoch bezahlbar. Die erste Wahl für Marathonisti.

Themen: 29 ZollKTMLesertestMarathonPhinx

  • 0,00 €
    Punktetabelle 29er Marathon Fullys
  • 0,99 €
    29er Marathon Fullys

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eurobike-Neuheiten 2015: KTM-Fatbike & -Hardtail mit Pinion-Getriebe

    29.07.2014Seit 50 Jahren werden bei KTM in Mattighofen, Österreich, Fahrräder gebaut. Dass in 2015 mit Fatbikes, E-Antrieb und Getriebe-Bikes auch die letzte Nische gefüllt wird, hätte sich ...

  • BIKE Junior Team beim Ziener BIKE Festival Garda Trentino
    BIKE Festival Riva: Teampräsentation & Marathon-Erfolge

    03.05.2016Nach der Teampräsentation beim Ziener BIKE Festival am Gardasee ließ das BIKE Junior Team beim Marathon Erfolge sprechen, die die gesamte MTB-Szene überraschten.

  • Ausprobiert: individuelles Belastungsgetränk von NFT Sport
    Prost Mahlzeit

    23.08.2018Verpflegung bei Marathons – eine Wissenschaft für sich. Viele Biker plagen Magenkrämpfe, Blähungen, Übelkeit. Individuelle Belastungsgetränke versprechen konstante Power bei ...

  • Maxxis BIKE Transalp 2021
    Freudentaumel bei der 23. BIKE Transalp

    15.07.2021Nach sieben brutal harten, aber unvergesslich tollen Tagen überquerten etwa 600 Mountainbiker am 10. Juli die heiß ersehnte Ziellinie der 23. Maxxis BIKE Transalp.

  • Reifentest 2011

    15.08.2011Aufwändige Mischungen, durchdachte Profile, neue Materialien – halten die neuen Reifen, was die Hersteller versprechen? Unser großer Labor-, Praxis- und Verschleißtest filtert aus ...

  • Test 2014: Salsa Horsethief 1

    20.08.2014Ob sich das Salsa Horsethief nun tatsächlich zum Pferdestehlen oder doch besser für den anspruchsvollen Trail-Einsatz eignet, ist eine leicht zu beantwortende Frage.

  • Worldcup Albstadt aktuell: Kurz-Marathon und Junioren-Serie

    01.06.2014Der Worldcup hat die Alb-Metropole Albstadt fest in seiner Hand: Am Samstag meldet der Gonso Albstadt Classic-Marathon einen Teilnehmerrekord und die Junioren-Rennen gingen über ...

  • Premiere: Das neue Rocky Mountain Element 29 RSL

    01.06.2012Die Kanadier zeigen ihr neues 29er Fully – wir haben exklusiv das erste Video von der neuen Carbonfeile.

  • Schon gefahren: Alutech Tofane 29er-Enduro
    Alutech-Vorreiter in neuem Glanz

    18.05.2017Die Tofane von Alutech war 2013 eins der allerersten Enduro-Bikes auf 29 Zoll-Rädern. Beim BIKE-Festival in Riva konnten wir die neueste Ausbaustufe des Vorreiters bereits über ...