Ghost RT Actinum 7500

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 10 Jahren

Marathon-Tourer mit sensiblem und gutem Fahrwerk, der aber etwas leichter sein könnte.

Mit seiner eher aufrechten Sitzposition und einem Komplettgewicht von immerhin 13 Kilo zählt das Actinum 7500 zur Touren-Fraktion im Testfeld. Die schwersten Laufräder (4036 Gramm) tragen zum trägen Klettereindruck bei. Mit umgelegtem Poplock-Lenkerhebel und eingeschalteter Dämpfer-Plattform kletterte das Ghost auch auf steilen Rampen gut. Der feinfühlige Hinterbau passt zur sensiblen Reba-Gabel und reagiert dank Nadellagerung auf kleinste Unebenheiten. Nach den ersten Abfahrten lobten die Testfahrer die tolle Bodenhaftung des Hinterrades. Das Cockpit mit 670er-Lenker erlaubt ein kontrolliertes Handling. Der Lenkwinkel (69,5 Grad) kommt dem Touren- Charakter noch etwas entgegen und passt ins stimmige Gesamtbild. Der Alu-Rahmen ist mit modernen Details wie konifiziertem Steuerrohr und Postmount-Aufnahme ausgestattet.


Fazit: Marathon-Tourer mit sensiblem und gutem Fahrwerk, der aber etwas leichter sein könnte.


Web: www.ghost-bikes.com

Die auf Nadellager sitzende Dämpferwippe überzeugt als sensibelster Hinterbau im Test.


Test: Ghost RT Actinum 7500

Hersteller/Modell/Jahr
Ghost RT Actinum 7500 / 2011
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Ghost-Bikes GmbH, 09632/92550, www.ghost-bikes.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 40, 44, 48, 52, 56 / 48 cm
Preis
2499.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
12650.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1100.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/102, -/102
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-21.00/422.00/580.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba RL/Fox Float RP23 BoostValve
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Disc Alex Rims / Ghost SX 44 Disc Shimano XT Disc Alex Rims / Ghost SX 44 Disc/Schwalbe Rocket Ron 2.25 Schwalbe Rocket Ron 2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011


  • Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011

    23.03.2011

  • Giant Anthem X2

    23.03.2011

  • KTM Taser RC 3.0

    23.03.2011

  • Lapierre X-Control 410

    23.03.2011

  • Norco Phaser 2

    23.03.2011

  • Rock Machine Vortex 90

    23.03.2011

  • Scott Spark 35

    23.03.2011

  • Votec V.CS 1.3

    23.03.2011

  • Canyon Nerve MR 9.0

    23.03.2011

  • Corratec Air Tech Mutant

    23.03.2011

  • Cube AMS 110 SL

    23.03.2011

  • Ghost RT Actinum 7500

    23.03.2011

Themen: 7500ActinumGhostRT

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Marathon-Fullys 3/2011: Punktetabelle
  • 0,99 €
    Marathon-Fullys um 2500 Euro 2011

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Einzeltest: Ghost AMR

    13.10.2005

  • Test 2017: 9 Einsteiger-Hardtails bis 1500 Euro
    Das können Hardtails unter 1500 Euro

    25.07.2017

  • Ghost AMR Lector 9500

    20.01.2008

  • Ghost Miss AMR 7500

    20.12.2009

  • Ghost AMR Lector 7700

    21.03.2013

  • Eurobike 2018: Ghost FR AMR
    Ghost FR AMR: Neues Spaßbike für die Abfahrt

    20.06.2018

  • Ghost ERT 9000

    28.02.2008

  • Ghost AMR Lector E:I 2995

    30.10.2012

  • Freerider

    12.02.2004