Fat XC Advanced

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: Ein top Bike, das eigentlich deutlich mehr wert ist als 999 Euro.

Schon im vorigen Jahr konnte das “XC Advanced” mit seiner ausgewogenen Geometrie, der top Verarbeitung und dem überdurchschnittlich guten Komponenten- Mix einen BIKE-Tipp einheimsen. Das Nachfolgermodell tritt in dessen Fußstapfen: Hier stimmt einfach alles, von der Geometrie über die Gabel bis hin zu den Komponenten. Sogar mit Schmankerln wie den edlen American-Classic-Naben geizt der Versender nicht. Erwähnenswert auch: der extrem leichte Rahmen und das geringe Gesamtgewicht.


FAZIT: Ein top Bike, das eigentlich deutlich mehr wert ist als 999 Euro.


TUNING-TIPP: Kein Tuning nötig.


Test: FAT XC Advanced

Hersteller/Modell/Jahr
FAT XC Advanced / 2008
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
FAT Cycles GmbH, 02161/3070666, ww.fat-cycles.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 18
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1061.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/102, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba SL MC PL 100mm/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT Hollowtech 2/Shimano Deore XT Shadow/Shimano Deore XT Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel
Magura Louise/Magura Louise
Laufräder/Reifen
American Classic - - - -/Schwalbe Nobby Nic Evo. Tri. 26x2,25 Schwalbe Nobby Nic Evo. Tri. 26x2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

Hardtails für 999 Euro


  • Hardtails für 999 Euro

    28.03.2008

  • Carver Pure 501

    28.03.2008

  • Corratec X-Vert S 0.3

    28.03.2008

  • Cust Tec Firestarter

    28.03.2008

  • 2Danger Hot Carrot Ltd.

    28.03.2008

  • Bergamont Platoon 5.8

    28.03.2008

  • Bulls Copperhead 3 Disc

    28.03.2008

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    28.03.2008

  • Poison Zyankali T

    28.03.2008

  • Radon ZR Team Series

    28.03.2008

  • Red Bull AL-200 Werks

    28.03.2008

  • Stevens S-8

    28.03.2008

  • Univega HT 560

    28.03.2008

  • Fat XC Advanced

    28.03.2008

  • Fatmodul SX-01 Comp Light

    28.03.2008

  • Felt Q 920

    28.03.2008

  • Focus Black Forest

    28.03.2008

  • Haibike Hai Edition RC

    28.03.2008

  • KTM Ultra Sport

    28.03.2008

Themen: AdvancedFatbikesMarathonXC

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Hardtails für 999 Euro
  • 0,00 €
    Hardtails für 999 Euro Punktetabelle

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Val di Fassa Bike Marathon 2015
    Paez und Kollmann nicht zu schlagen

    22.09.2015

  • Duell: Storck Rebel Seven gegen Scott Scale 710

    12.07.2013

  • Trek Top Fuel 8

    10.05.2008

  • Cape Epic 2019 – Etappe 2
    Hattrick für Scott-Sram – Plattenpech bei Lakata/Platt

    19.03.2019

  • BMC Agonist: Fahrbericht vom neuen Marathon-Fully
    Agonist: Das neue Marathon-Bike von BMC

    14.06.2017

  • Poison Zyankali T

    31.03.2009

  • Test-Duell Hardtails am Limit: Marathon-Renner in Leogang
    Centurion Backfire Carbon 4000 vs Simplon Razorblade 29

    07.08.2019

  • Vorschau Marathon-EM Singen 2015
    Marathon-EM Singen: Kampf ums blaue Trikot

    07.05.2015

  • Sellaronda Hero Bike-Marathon 2016
    Restplätze mit Hotel beim MTB-Marathon Sellaronda Hero

    17.11.2015