Centurion Backfire Hydro LRS

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: CC-Bike alter Schule. Wenig Komfort, Race-Position, ein Bike für Spezialisten. Hat uns im 2007er-Setup mit German: A.-Dämpfer besser gefallen.

Wer auf individuelles Design steht, dem wird der in Hydroforming- Technik gefertigte Rahmen gefallen. Zur netten Optik kommen gute Messwerte. Gabel und Dämpfer lassen sich per Daumenklick am Lenker verriegeln. Sinnvoll bei der Gabel, das Heck zeigt ohnehin ein gewisses Losbrechmoment. Dieser Race-Charakter zieht sich durchs Konzept. Die sehr gestreckte Sitzposition würde durch eine gerade Stütze entschärft. “Länge läuft” heißt das Motto bergab (flacher Lenkwinkel), dennoch erfordert das Bike eine erfahrene Hand. Die mäßige Gabel-Performance, das Race-Cockpit und der geringe Federweg am Heck schmälern den Fahrspaß.


FAZIT: CC-Bike alter Schule. Wenig Komfort, Race-Position, ein Bike für Spezialisten. Hat uns im 2007er-Setup mit German: A.-Dämpfer besser gefallen.


TUNING-TIPP: Riser-Bar und gerade Stütze montieren.


Test: Centurion Backfire Hydro LRS

Hersteller/Modell/Jahr
Centurion Backfire Hydro LRS / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Merida & Centurion Germany GmbH, 07159/9459-600, www.centurion.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 51
Preis
2299.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11900.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
68.80
Vorbau-/Oberrohrlänge
110.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1111.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/99, -/86
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Manitou R 7 Elite 100/Manitou LRS Lockout
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano Deore XT Hollowtech 2/Shimano Deore XT/Shimano Deore XT Rapidfire Plus
Bremsanlage/Bremshebel
Formula Oro K24/Formula Oro K24
Laufräder/Reifen
- Shimano Deore XT Centerlock DT-Swiss XR 4.2d Shimano Deore XT Centerlock DT-Swiss XR 4.2d/Schwalbe Nobby Nic Evo. Tri. 26x2,25 Schwalbe Nobby Nic Evo. Tri. 26x2,25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Marathon-Fullys um 2000 Euro


  • Marathon-Fullys um 2000 Euro

    10.04.2008

  • Bergamont Evolve 7.8

    10.04.2008

  • Canyon Nerve XC 7

    10.04.2008

  • Centurion Backfire Hydro LRS

    10.04.2008

  • Fuji Outland Pro

    10.05.2008

  • Ghost RT Actinum 7500

    10.05.2008

  • GT Marathon 1.0

    10.05.2008

  • Hai Impact SE One

    10.05.2008

  • KTM Speed RC 3.0

    10.05.2008

  • Lapierre X-Control 310

    10.05.2008

  • Müsing Offroad AXC

    10.05.2008

  • Trenga De TW 1.6

    10.05.2008

  • Cube AMS Pro K24

    10.04.2008

  • Fat Project FXC Transalp

    10.04.2008

  • Focus Super Bud SL

    10.05.2008

  • Radon QLT Race 7.0

    10.05.2008

  • Red Bull NPL-600

    10.05.2008

  • Rocky Mountain Element 30

    10.05.2008

  • Specialized FSR XC

    10.05.2008

  • Stevens Fluent ES

    10.05.2008

  • Trek Top Fuel 8

    10.05.2008

Themen: BackfireCenturionHydroLRSMarathon

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    Marathon-Fullys um 2000 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Beat your Buddy: Pumptrack und Marathon
    Challenge #3: Tobi schlägt beim Marathon zurück

    01.05.2015

  • Cube AMS Pro K24

    10.04.2008

  • Test 2017: Scott Spark RC 900 SL
    Marathon-Fully: Scott Spark RC 900 SL

    13.04.2017

  • Dauertest: Centurion Numinis XC Team
    Langzeit-Test: Marathon-Fully Centurion Numinis XC Team

    29.01.2020

  • Test Trek Top Fuel 9.8
    Trek Top Fuel 9.8 im Einzeltest

    23.06.2016

  • Votec V.CS

    20.08.2009

  • Specialized Epic FSR Comp 29

    19.06.2013

  • Marathon Weltmeisterschaft 2015 im Grödnertal
    Lakata und Dahle-Flesjå neue Marathon-Weltmeister

    29.06.2015

  • Termine: Ritchey Mountainbike Challenge 2012

    12.12.2011