Carver Pure 150

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 11 Jahren

Unauffälliger Tourer mit hochwertiger Ausstattung aber leichtem Defizit bei der Gabel. Auch als Lady-Version erhältlich.

In kräftiges Grün gehüllt hebt sich das Pure 150 deutlich vom dominierenden schwarz-weißen Einheitsbrei ab. Und auch bei der Gabelwahl des hochwertig ausgestatteten Rades geht man bei Carver eigene Wege. Zwar hilft die Manitou R7 das Gewicht auf schlanke 11,85 Kilo zu drücken, fühlt sich auf ruppigen Abfahrten aber nicht so geschmeidig wie eine Rock-Shox-Reba-Gabel an. Mit der langen aber relativ aufrechten Sitzposition macht das laufruhige Pure 150 auch auf ausgedehnten Touren eine gute Figur.


FAZIT: unauffälliger Tourer mit hochwertiger Ausstattung aber leichtem Defizit bei der Gabel. Auch als Lady-Version erhältlich.


TUNING-TIPP: kein Tuning nötig.


Web: www.carver-bikes.de


Test: Carver Pure 150

Hersteller/Modell/Jahr
Carver Pure 150 / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Fahrrad-XXL Group GmbH, 069/9074 9530, www.carver.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: 40, 44, 48, 52, 56, 60 / 48 cm
Preis
999.99
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11500.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1065.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/99, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Manitou R Seven Absolute Plus/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Avid Elixir 5/Avid Elixir 5
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Disc Alex Rims XD-Lite Disc Shimano XT Disc Alex Rims XD-Lite Disc/Continental Spped King 2.2 Continental Spped King 2.2
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

999 Euro Hardtails 2010


  • 999 Euro Hardtails 2010

    22.03.2010

  • Bulls Copperhead 3

    22.03.2010

  • Bergamont Tattoo LTD

    22.02.2010

  • Test 2010: Corratec X-Vert S 0.3
    Corratec X-Vert S 0.3

    22.03.2010

  • Fatmodul SX 01 Comp Light

    22.03.2010

  • Focus Black Forest

    22.03.2010

  • Fuji Tahoe Pro

    22.03.2010

  • Canyon Grand Canyon AL 6.0

    22.03.2010

  • Carver Pure 150

    22.03.2010

  • Centurion Backfire Ultimate SLX

    22.03.2010

  • Drössiger HTA 10.1 E

    22.03.2010

  • Dynamics Lightning Race

    22.03.2010

  • KTM Ultra Sport

    22.03.2010

  • Müsing Offroad Pro

    22.03.2010

  • Poison Zyankali Team

    22.03.2010

  • Radon ZR Team 7.0

    22.03.2010

  • Rose Count Solo 1

    22.03.2010

  • Stevens S8

    22.03.2010

  • Univega HT-560

    22.03.2010

Themen: 150CarverPure

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,99 €
    999 Euro Hardtails 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016 – Trailbikes: Carver Transalpin 902
    Carver Transalpin 902 im Test

    27.11.2016

  • Carver PHT 150

    21.02.2013

  • Carver Drift 120

    15.09.2011

  • Dynamics Pure Fatbike im Test
    Kein Technik-Feuerwerk, dafür günstig im Preis

    10.11.2014

  • Carver Pure 150

    29.05.2012

  • Cube AMS 150 Race

    11.05.2011

  • Neuheiten 2017: Carver Transalpin & Drift
    Neues Fully-Konzept von Carver

    28.07.2016

  • Carver Pure 150

    22.02.2011

  • Test All Mountain Carver Transalpin
    Carver Transalpin 120

    20.05.2010