Canyon Grand Canyon 6.0 Canyon Grand Canyon 6.0 Canyon Grand Canyon 6.0

Canyon Grand Canyon 6.0

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Eine absolute Rennfeile für günstiges Geld. Das perfekte Einstiegsgerät für den Fumic in spe.

Auch wenn es in diesem Testfeld ein paar Bikes gibt, die noch geringfügig besser ausgestattet sind, kann man nur schwer glauben, dass der Rahmen des Canyon wirklich in diese Preisklasse gehört. Super verarbeitet, eigenständiges Design, anodisierte Oberfläche, innenverlegte Züge und obendrein mit 1486 Gramm der leichteste im Test. Die Race-typischen Fahreigenschaften können ebenfalls überzeugen. Sehr schnell bergauf und sicher bergab.


FAZIT: Eine absolute Rennfeile für günstiges Geld. Das perfekte Einstiegsgerät für den Fumic in spe.


TUNING-TIPP: kein Tuning nötig.


Web: 
www.canyon.com


Test: Canyon Grand Canyon 6.0

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Grand Canyon 6.0 / 2009
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 48
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10950.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
105.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1081.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/100, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba SL 100 mm/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano SLX/SRAM X-9/SRAM X-7
Bremsanlage/Bremshebel
Formula Oro K-18/Formula Oro K-18
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Mavic XM 117 SHimano XT Mavic XM 117/Schwalbe Nobby Nic 2.25 Schwalbe Racing Ralph 2.1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

999 EURO Einsteiger-Hardtails


  • Bergamont Platoon 5.9

    31.03.2009Sportliches Rad mit durchschnittlicher Ausstattung. Wegen der kurzen 80-Millimeter-Gabel wenig Komfort.

  • Bulls Copperhead 3

    31.03.2009Nicht nur optisch ein authentischer Racer, der bergauf wie bergab zu den schnellsten zählt.

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    31.03.2009Eine absolute Rennfeile für günstiges Geld. Das perfekte Einstiegsgerät für den Fumic in spe.

  • Corratec X-Vert S 0.3

    31.03.2009Mit 11,7 Kilogramm und schnellen Reifen präsentiert sich das X-Vert als agiler Racer mit durchschnittlicher Ausstattung.

  • Drössiger Ltd. 9.3 CC Race

    31.03.2009Sportlicher Tourer mit hochwertiger Ausstattung und exklusiver Limitierung.

  • Dynamics Lightning SE

    31.03.2009Einsteiger-Bike für Racer, das komplett mit Barends und Flaschenhalter kommt.

  • Stöckli XC 4.9

    31.03.2009Bei Stöckli gibt’s am wenigstens Bike fürs Geld. Ausstattung und Gewicht bilden das Schlusslicht.

  • Wheeler Pro 69

    31.03.2009Durch das hohe Gewicht und die nicht einstellbare Gabel eher Tourer als Racer.

  • 999 EURO Einsteiger-Hardtails

    31.03.200918 sportliche Einsteiger-Hardtails für 999 Euro im direkten Vergleich. Wer liefert am meisten Bike fürs Geld?

  • Carver Pure 150

    31.03.2009Sportlich ausgerichtetes Bike mit hochwertiger Ausstattung und vorbildlicher Garantieleistung.

  • Centurion Backfire 800

    31.03.2009Unauffälliger Tourer mit Tuning-Potenzial bei der Ausstattung.

  • Fuji Tahoe SL

    31.03.2009Durchschnittlich ausgestattetes Hardtail mit Raceorientierter Geometrie. Relativ schwer. Nur drei Größen erhältlich.

  • Ghost SE 7000

    31.03.2009Das Ghost SE 7000 ist ein bequemer Tourer mit mäßiger Ausstattung.

  • Hai Edition RX

    31.03.2009Gemütlicher aber schwerer Tourer mit guten Bergabeigenschaften und funktioneller Ausstattung.

  • Poison Zyankali T

    31.03.2009Seitens der Geometrie etwas unausgewogener, leichter Sportler mit hochwertiger Ausstattung.

  • Radon ZR Team 7.0

    31.03.2009Perfekt ausgestattetes Einsteiger-Hardtail mit souveränen Fahreigenschaften und guten Allround-Qualitäten.

  • Red Bull Factory AL-200

    31.03.2009Komfortorientierter, sportlicher Tourer mit schönen Detaillösungen und hochwertiger Ausstattung.

  • Steppenwolf Timber Pro

    31.03.2009Mehr fahrtechnikorientiertes Bike als leichtfüßiger Racer. Die Gabel könnte besser funktionieren.

  • Stevens S8

    31.03.2009Cross-Country-Bike mit wertiger Ausstattung, geringem Gewicht und ordentlicher Gabel.

Themen: 6.0CanyonGrandHardtailMarathon

  • 0,99 €
    Hardtails für 999 Euro

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Marathon-Star Alban Lakata im Interview
    Zu Besuch bei Marathon-Weltmeister Lakata

    07.08.2018Er trägt den Spitznamen „Albanator“, ist dreifacher Weltmeister im MTB-Marathon und lebt in Osttirol: Alban Lakata gehört zu den Stars der Langstrecke. Wir haben ihn besucht.

  • Test: Müsing Specter 9
    Leichtbauflitzer: Müsing Specter 9 im Einzeltest

    18.02.2016Das Müsing Specter 9 lockt mit detailversessener Machart und akzeptablem Preis. Das Twenty­niner verspricht den Spagat zwischen Aggressivität und Komfort. Geht so etwas überhaupt?

  • Salzkammergut Trophy 2016: Vorschau
    Lesewitz startet erneut bei Salzkammergut Trophy

    05.07.2016Vor ein paar Jahren waren die Starter der 211-km-Strecke noch wahre Exoten. 2016 stellen sich 800 Marathon-Biker bei der Salzkammergut Trophy dieser Prüfung. Mit dabei: ...

  • Canyon Yellowstone 3.0

    25.04.2010Das leichteste Bike im Testfeld legt auch die geländetauglichsten Eigenschaften an den Tag. Ordentliches Gesamtpaket fürs Geld.

  • Test 2014: Centurion Numinis Carbon Ultimate 3.29
    Centurion Numinis Carbon: vorne Tourer hinten Racer

    13.08.2015Das leichte und schnelle Centurion Numinis lässt sich trotz Carbon-Chassis nicht so leicht in ein Raster pressen. Schwächen leistete sich das erfreulich robuste 4400-Euro-Fully ...

  • Canyon Torque Alpinist

    20.09.2010Hochwertig verarbeiteter Rahmen mit überzeugendem Hinterbau, der gute Fahreigenschaften bietet. Durch die Ausstattung werden diese etwas geschmälert.

  • Cape Epic 2019 – Etappe 1
    Schurter/Forster vergrößern Vorsprung – Fumic Zweiter

    18.03.2019Cape Epic 2019 – erste Etappe: Mit einem Etappensieg vergrößern Schurter/Forster den Vorsprung vor Avancini/Fumic. Platt/Lakata auf Rang drei. Langvad/van der Breggen bauen ...

  • KTM Race Force Alu

    22.06.2009Kompromissloses Race-Hardtail mit schmalem Einsatzbereich. Durch die V-Brake nur für Puristen empfehlenswert.

  • Lieferverzögerungen bei Canyon – Update
    Ein Update vom Canyon-Chef zum Service-GAU

    24.02.2016Lieferverzögerungen und fehlende Kundeninformationen: Kunden des Versandhändlers Canyon müssen aktuell viel ertragen. Firmen-Gründer Roman Arnold bittet erneut um Entschuldigung.