Bulls Copperhead 3 Disc

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

FAZIT: Ein heißer Tipp für Touren-Fahrer und Hobby-Racer gleichermaßen.

Das “Copperhead” ist die Sensation dieses Testfeldes. Im vorigen Jahr noch schlecht spezifiziert und mit problematischer Geometrie, jetzt die Wende um 180 Grad. In Sachen Fahreigenschaften liegt das “Copperhead” jetzt mit an der Spitze. Es mag die sportliche Gangart, ohne zu viel Einbußen im Komfort – einfach neutral und ausgewogen. Die Komponenten sind sinnvoll zusammengestellt, vor allem die “Reba”-Gabel tut dem Bike gut. Mit besseren Garantieleistungen und einer höheren Lackqualität wäre dem Bulls ein “sehr gut” sicher.


FAZIT: Ein heißer Tipp für Touren-Fahrer und Hobby-Racer gleichermaßen.


TUNING-TIPP: Optimaler Komponenten-Mix, kein Tuning nötig.


Test: Bulls Copperhead 3 Disc

Hersteller/Modell/Jahr
Bulls Copperhead 3 Disc / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
ZEG, 0221/179590, www.bulls.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / 47
Preis
999.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11600.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
69.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
90.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1075.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/101, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba SL Motion Control mit Poplock/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT Hollowtech. II/Shimano XT Shadowtech./Shimano XT Rapidfire Plus 2-Way
Bremsanlage/Bremshebel
Magura Julie Disc/Magura Julie Disc
Laufräder/Reifen
- Shimano XT Centerlock Disc Mavic XM 117 Disc Shimano XT Centerlock Disc Mavic XM 117 Disc/Schwalbe Noby Nic Evo. Tri. 26x2.25 Schwalbe Noby Nic Evo. Tri. 26x2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Hardtails für 999 Euro


  • Hardtails für 999 Euro

    28.03.2008

  • Carver Pure 501

    28.03.2008

  • Corratec X-Vert S 0.3

    28.03.2008

  • Cust Tec Firestarter

    28.03.2008

  • 2Danger Hot Carrot Ltd.

    28.03.2008

  • Bergamont Platoon 5.8

    28.03.2008

  • Bulls Copperhead 3 Disc

    28.03.2008

  • Canyon Grand Canyon 6.0

    28.03.2008

  • Poison Zyankali T

    28.03.2008

  • Radon ZR Team Series

    28.03.2008

  • Red Bull AL-200 Werks

    28.03.2008

  • Stevens S-8

    28.03.2008

  • Univega HT 560

    28.03.2008

  • Fat XC Advanced

    28.03.2008

  • Fatmodul SX-01 Comp Light

    28.03.2008

  • Felt Q 920

    28.03.2008

  • Focus Black Forest

    28.03.2008

  • Haibike Hai Edition RC

    28.03.2008

  • KTM Ultra Sport

    28.03.2008

Themen: BullsCopperheadDiscMarathon

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Hardtails für 999 Euro
  • 0,00 €
    Hardtails für 999 Euro Punktetabelle

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • BIKE Junior Team bei der Deutschen Meisterschaft 2020
    Platz fünf für Pirmin Sigel bei der DM

    27.10.2020

  • Test 2014: Race-Fullys der Luxusklasse
    Die schnellsten und teuersten Race-Fullys der Welt

    31.01.2014

  • Vorschau Marathon-EM Singen 2015
    Marathon-EM Singen: Kampf ums blaue Trikot

    07.05.2015

  • Interview: Psychologie für Marathon-Biker
    „Einfach mal ein Liedchen summen“

    01.04.2016

  • Radon QLT Race 7.0

    10.05.2008

  • Stevens Fluent ES

    10.05.2008

  • Test 2013: All Mountain Sport-Fullys
    Test: Touren-Fullys mit 100 bis 130 mm Federweg

    22.03.2013

  • Bergamont Hype Disc

    25.04.2010

  • BIKE Junior Team räumt in Wombach ab
    Erster Bundesliga-Sieg für Simon Schneller

    20.06.2017