29er-Fullys 2011 29er-Fullys 2011 29er-Fullys 2011

29er-Fullys 2011

  • Christoph Listmann
 • Publiziert vor 11 Jahren

Twentyniner-Fullys machen süchtig: coole Marken, grelle Optik. Wen das Fieber gepackt hat, den lässt es nicht mehr los. Wir haben acht Modelle zum Vergleichstest geladen und uns ein Bild über die Zukunft der großen Räder gemacht. Sie können einiges besser als 26er – aber nicht alles.

Vergessen Sie EHEC, Vogelgrippe und Rinderwahn. Es grassiert ein neues Fieber, allerdings mit ausschließlich positiven Auswirkungen (sieht man mal vom Minus auf dem Sparbuch ab). Es grassiert das Twentyniner-Fieber. Es greift um sich und infiziert immer mehr Leute. Neue Modelle schießen wie Pilze aus dem Boden, Shops spezialisieren sich, mehrere 29er-Renn-Teams haben sich formiert. Sogar ein ganzer Biker-Club im Bayerischen Wald hat umgerüstet auf die großen Räder (unter ihnen kein geringerer als Rallye-Legende Walter Röhrl – vor einem Jahr infiziert durch den Autor selbst und Rennfahrer Karl Platt).

Christoph Sauser hat das Cape Epic sowie die CRAFT BIKE Trans Germany 2010 und 2011 auf einem 29er gewonnen. Platt und Sahm triumphierten 2010 bei der CRAFT BIKE Transalp auf 29er-Hardtails. Im Mai gelang Jaroslav Kulhavy auf einem 9,4 Kilo leichten Specialized-Epic-29er-Fully der Durchbruch in Dalby Forest – der erste 29er-Sieg bei einem Worldcup und gleich der erste auf einem Fully. Die Erfolgsgeschichte lässt sich an dieser Stelle fortschreiben – die Freak-Show ist vorbei. Twentyniner haben ihre große Manege, die Fans und das Publikum.

Für diesen Test haben wir den Markt abgegrast und schließlich mit mittelgroßen Schwierigkeiten ein Testfeld von acht Fullys in zwei Kategorien gecastet. In der Kategorie Marathon rollen Giant Anthem X 29, Niner Jet 9, Santa Cruz Tallboy, Specialized Epic Comp Carbon und Trek Superfly 100. Mit etwas mehr Federweg gesegnet spielen Intense Spider 29, Rocky Mountain Altitude 29 und Tomac Diplomate 29 in der All-Mountain-Klasse. Die acht Bikes kann man demnach nicht in einen Topf werfen, dieser Test bedient zwei Zielgruppen. Ansage an die Hersteller war, Bikes mit Shimano-XT-, bzw. SRAM-X9-Niveau zu liefern. Dafür muss man bei Tomac 3290 Euro ausgeben, bei Santa Cruz fast das Doppelte.


Die Testergebnisse der 29er Fullys und die Punktetabelle finden Sie unten als PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

29er-Fullys 2011


  • 29er-Fullys 2011

    15.08.2011Twentyniner-Fullys machen süchtig: coole Marken, grelle Optik. Wen das Fieber gepackt hat, den lässt es nicht mehr los. Wir haben acht Modelle zum Vergleichstest geladen und uns ...

  • Santa Cruz Tallboy Carbon

    15.08.2011Das Tallboy ist eine Visitenkarte. Ein sehr gutes 29er mit großem Einsatzbereich. Teurer Rahmen!

  • Specialized Epic Comp Carbon

    15.08.2011Sehr guter, sportlicher Allrounder mit ausgezeichnetem Handling. So müssen 29er sein.

  • Trek Superfly 100

    15.08.2011Die Basis ist sehr gut, aber Lenker-und Reifenwahl sind fragwürdig. Erst mit Tuning-Maßnahmen entfaltet das Trek sein volles Potenzial.

  • Giant Anthem X 29

    15.08.2011Geringes Gewicht, sehr gute Fahreigenschaften und das ausgezeichnete Fahrwerk machen das Giant zum Testsieger der Marathon-Gruppe.

  • Niner Jet 9

    15.08.2011Bikes von Niner sind selten, der Besitz zeichnet den Insider aus. Das Jet 9 glänzt mit sportlichem Charakter.

  • Intense Spider 29

    15.08.2011Das Spider ist ein Trail-Hunter für schweres Terrain. Ein echtes All Mountain mit Seltenheitswert, ideal für einen Individualaufbau.

  • Rocky Mountain Altitude 29 SE

    15.08.2011Ein Bike fürs Grobe. Das Altitude liebt schwere Trails bergab mehr als steile Anstiege.

  • Tomac Diplomate 1

    15.08.2011Das Fazit lautet: knapp sehr gut. Wie auch das Rocky Mountain fühlt sich das Tomac auf technischen Trails wohler als auf steilen Schotterrampen.

Themen: 29 ZollAll MountainFullysMarathon

  • 0,00 €
    Punktetabelle 29er Fullys
  • 0,99 €
    29er Fullys 2011

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung All-Mountain-Bikes
    Best of Test: die besten All-Mountain-Bikes 2022

    18.04.2022Der Einsatzbereich der einst vielseitigen Touren-Bikes spitzt sich weiter zu. 2022 bieten die Bikes noch mehr Abfahrtspotenzial auf extrem technisches Gelände.

  • Trek Top Fuel 9.8

    22.02.2009Preis und Leistung stimmen. Trek bietet mit dem Top Fuel der nächsten Generation ein waschechtes Race-Fully für ambitionierte Sportler.

  • Cape Epic 2022 – Interview Georg Egger
    Cape-Epic-Sieger Georg Egger im Interview

    04.04.2022Deutsche Sensation beim Cape Epic: Georg Egger und Lukas Baum gewinnen bei ihrem Debüt das Cape Epic. Wir haben mit dem ehemaligen BIKE-Junior-Team-Mitglied gesprochen.

  • Haibike Sleek Team 29 E:I Shock

    19.02.2014Der feine Zwirn steht dem Haibike gut. Ein edleres Auftreten gibt es kaum. Ein Typ wie Danny Ocean.

  • Test 2016 – All Mountain Fullys: Giant Trance Advanced 2
    Giant Trance Advanced 2 im Test

    20.12.2016Das Trance 2 Advanced ist ein alter Bekannter im BIKE-Test. Gegenüber dem Modell vom Vorjahr hat sich das Bike bis auf die Farbe nicht verändert.

  • Test 2014: Specialized Epic Marathon
    Das Specialized Epic Marathon im Test

    24.10.2013Vorhang auf für das beste Specialized Epic aller Zeiten. Ein Superbike, bei dem die Modellbezeichnung besser passt denn je.

  • All-Mountains 2014: 120 Millimeter Touren-Fullys um 2500 Euro im Test

    20.05.2014All Mountains mit 120 bis 130 Millimetern Federweg gelten als die perfekten Mountainbikes für die Tour durchs deutsche Mittelgebirge. Wir haben acht spannende Modelle in der ...

  • Neue 2017er Trailbikes im Test
    Moderne Mehrkämpfer um 3000 Euro

    14.09.2016Verwinkelte Trails, flowige Abfahrten, schnelle Hausrunde, lange Touren: Trailbikes sollen gleich in mehreren Disziplinen punkten. Werden die Bikes ihrem Ruf als Allround-Talente ...

  • Trek Fuel EX 9 (Dauertest 2009)

    22.01.2010Wieder ist eine Saison vorbei. In der Abrechnung verraten unsere Dauertester, was ihre Bikes im Alltag draufhaben. Diesmal: Trek Fuel EX 9