Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test

Test 2017 – Frauen-Bikes: Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX

Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test

  • Gitta Beimfohr
 • Publiziert vor 4 Jahren

Satte 150 Millimeter Federweg und doch viertbeste Bergauf-Performance im Test. Der Ausstattung des Spectrals merkt man an, dass sich hier jemand wirklich Gedanken zum Thema Frau gemacht hat.

Möglichst viel Funktion bei möglichst geringem Gewicht. Gabel, Dämpfer, Bremsen, Teleskopstütze – beim Canyon bleiben keine Wünsche unerfüllt. Die knapp über 13 Kilo Gesamtgewicht pedalieren sich mit dem 28er-Kettenblatt leicht bergauf, zumal sich der Dämpfer per Remote-Hebel noch dreistufig beruhigen lässt. Bergab vermittelt das Bike mit seinem üppigen Federweg viel Sicherheit, bleibt aber spritzig und agil im Handling.


Fazit: Auch dank seiner Top-Ausstattung ist das Canyon in diesem Testfeld nicht zu schlagen. Für Fahrerinnen mit sportlichen Singletrail-Ambitionen.


Alternative: Wer noch 500 Euro drauflegt, bekommt das Spectral WMN AL 8.0 mit der X01 Eagle (1 x 12 Gänge).

BIKE Magazin Kennlinien: Gabel und Hinterbau des Canyon Spectral bieten annähernd den gleichen Federweg, der sich gut nutzen lässt.

BIKE Magazin Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX

BIKE Magazin Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 7/2017 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop


Test: Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX

Hersteller/Modell/Jahr
Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX / 2017
Fachhandel/Versender
Versender
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Canyon Bicycles GmbH, 0261/404000, www.canyon.com
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / / M, D: XS, S, M, L
Preis
2799.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
13020.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
66.40
Vorbau-/Oberrohrlänge
50.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1160.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/150, -/148
Übersetzung
1
BB Drop/Reach/Stack
-11.00/419.00/604.00
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Pike Solo Air RCT3/Fox Float DPS Performance Elite
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Race Face Turbine Cinch/SRAM GX/SRAM GX
Bremsanlage/Bremshebel
SRAM Guide/SRAM Guide RS
Laufräder/Reifen
DT Swiss M 1650 30 mm Spline 15 x 100 12 x 142 - -/Maxxis High Roller II 3C MaxxTerra Exo 2,3 Maxxis Ardent Exo 2,4
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. BIKE-Urteile: super (250–205 P.), sehr gut (204,75–170 P.), gut (169,75–140 P.), befriedigend (139,75–100 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Preis ggf. zzgl. Kosten für Lieferung, Verpackung und Abstimmung
Gehört zur Artikelstrecke:

7 Trail- und All-Mountain-Bikes für Frauen im Vergleich


  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Focus Spine Evo Donna
    Focus Spine Evo Donna

    22.11.2017Von allen getesteten Bikes hat das Focus Spine den längsten Reach, also die gestreckteste und damit sportlichste Sitzposition.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Ghost DRE AMR 4 AL
    Ghost DRE AMR 4 AL im Test

    22.11.2017Nicht nur Liv, sondern auch Ghost hat ein Bike speziell für Frauen entwickelt, wobei das DRE AMR eindeutig von der Unisex-Familie SL AMR abstammt und nur leicht am Oberrohr ...

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Trek Fuel EX 8 WSD
    Trek Fuel EX 8 WSD im Test

    22.11.2017Der Stoiker im Testfeld. Der wuchtige, kantige Rahmen und das Gesamtgewicht von 14,8 Kilo lassen für den Anstieg zunächst nichts Gutes vermuten...

  • Test 2017: Frauen-Bikes zwischen 2500 und 3000 Euro
    7 Trail- und All-Mountain-Bikes für Frauen im Vergleich

    23.11.2017Die Blümchenzeit ist vorbei. Frauen-Bikes der neuen Generation sind so ernstzunehmen wie ihre Unisex-Kollegen. Sieben Trail- und All-Mountain-Bikes zwischen 2500 und 3000 Euro im ...

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX
    Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test

    22.11.2017Satte 150 Millimeter Federweg und doch viertbeste Bergauf-Performance im Test. Der Ausstattung des Spectrals merkt man an, dass sich hier jemand wirklich Gedanken zum Thema Frau ...

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Cube Sting WLS 140 SL 27.5
    Cube Sting WLS 140 SL 27.5 im Test

    22.11.2017Das ungewöhnlichste Bike der gesamten Testflotte ist das sportliche All-Mountain-Bike Cube Sting WLS 140 SL 27,5.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Liv Pique SX
    Liv Pique SX im Test

    22.11.2017Das einzige Bike im Test, das rein für die weibliche Anatomie entworfen wurde. Die zentrale Sitzposition fällt sofort auf.

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Specialized Camber Comp AL
    Specialized Camber Comp AL im Test

    22.11.2017Du stehst am Einstieg eines anspruchsvollen Trails, und dieses Bike vermittelt dir: Keine Panik, wir machen das schon.

Themen: CanyonFrauenbikeFrauen-BikeLady BikeSpectralTest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ludo May in "Ludo et son vélo – Episode 4 'la patate'"
    Video: Enduro-Fahrer flüchtet vor Kartoffelkanone

    16.09.2015Wer auf dem Land aufwächst und einen Hang zur Rebellion hat, greift früher oder später zum Mountainbike. Und gerät so ins Visier der Kartoffelkanone, die bei uns aber definitiv ...

  • Test 2021: Redshift Shockstop
    Mehr Komfort: Vorbau Redshift Shockstop

    16.06.2021Der ShockStop-Vorbau von Redshift erinnert an die guten alten Zeiten und die ersten Versuche, mehr Komfort ans noch ungefederte MTB zu bringen. Klappt noch immer.

  • Neuheiten im Fahrbericht: Trek Fuel EX 9.8 im ersten Check

    11.06.2014Bei der Trek-Neuheiten-Präsentation in North Carolina konnten wir schon einige Stunden im Sattel des brandneuen Fuel EX 9.8 mit 27,5 Zoll-Laufrädern mit dem neuen RE:aktiv-Dämpfer ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Giant Stance 0 LTD
    Giant Stance 0 LTD im Test

    17.08.2017Bereits unter 2000 Euro punktet Giant mit einer kompletten XT-Schaltgruppe, einer Teleskopstütze und hochwertigen Maxxis-Evo-Protection-Reifen.

  • Einzeltest 2020: Centurion No Pogo E 3600l
    Ausgewogenes Touren-Bike: Centurion No Pogo E 3600l

    07.12.2020Viel Federweg, top Ausstattung und eine moderne Geometrie: Das Centurion No Pogo E 3600i überzeugt mit Fakten. Was leistet das Bike im Gelände?

  • Test 2014: GT Zaskar 9R Elite

    21.07.2014Hardtail-Klassiker mit cooler Optik und zuverlässiger Ausstattung, dem etwas Übergewicht zu schaffen macht.

  • Test 2021: Last Coal gegen Trek Slash 8 GX
    Enduro-Duell: Last Coal vs Trek Slash

    17.03.2021Schlagabtausch: der Klassiker aus den USA gegen den Underdog aus Dortmund. Bei keinem anderen Duell waren wir so unterschiedlicher Meinung wie bei diesen Enduros.

  • Test 2021: Brille Uvex Sportstyle 228
    Sichtschutz: Uvex Sportstyle 228 im Test

    04.10.2021Auch Uvex hat jetzt ein Modell mit richtig fettem Visier im Programm. Das schützt Biker gut vor Insekten- und Dreckbeschuss.

  • Test 2015: Stöckli Beryll RSC

    15.01.2015Rock Garden, Sprünge und verblockte Anstiege verwandeln Worldcup-Pisten mehr und mehr zu spektakulären Hindernis-Parcours. Deshalb greifen Profis immer eher zum Fully – wie bei ...