Tomac Flint 29 Tomac Flint 29 Tomac Flint 29

Tomac Flint 29

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Das mit Abstand leichteste Bike holt den Testsieg. Ein Langstrecken-Racer nach alter Schule.

John Tomac ist eine Race-Legende. Dieses Erbe trägt auch das Flint. Auf der Testrunde war es bergauf das schnellste, vorausgesetzt man mag die rennsportlich gestreckte Sitzposition. Der Grund für die sehr gute Beschleunigung liegt auch an den mit Abstand leichtesten Laufrädern. Bergab läuft es ruhig, untersteuert in engen Kurven aber deutlich (steiler Lenkwinkel). An der Ausstattung gibt es nichts auszusetzen. Gabel mit Lenker-Lockout, verlässliche XT-Gruppe, gute Laufräder. Den Rahmen gibt es für 449 Euro auch einzeln.


FAZIT: Das mit Abstand leichteste Bike holt den Testsieg. Ein Langstrecken-Racer nach alter Schule.


TUNING-TIPP: kein Tuning nötig.


Web: www.tomac.com

Durch das Exzenter-Innenlager lässt sich das Flint auch zum Singlespeeder umbauen.


Test: Tomac Flint 29

Hersteller/Modell/Jahr
Tomac Flint 29 / 2010
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Zweirad-Center Stadler GmbH, 0941/3788141, www.zweirad-stadler.de
Material/Grössen/Testgrösse
Alu / H: M, L, XL / L
Preis
1599.00
Preis (Rahmen)
449.00
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
11550.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
71.50
Vorbau-/Oberrohrlänge
100.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1109.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/86, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
Rock Shox Reba Team/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XT/Shimano XT/Shimano XT
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XT/Shimano XT
Laufräder/Reifen
Easton XC Two 29er Disc - - - -/Schwalbe Racing Ralph 29x2.25 Schwalbe Racing Ralph 29x2.25
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

29er Hardtails 2010


  • 29er Hardtails 2010

    22.02.2010Mehr fürs Geld: größere Räder, mehr Laufruhe – und mehr Aufmerksamkeit. Die brandneuen 29-Zoll-Hardtails stürmen den Markt. Sechs Modelle ab 1299 Euro im Test.

  • Felt Nine Race

    22.02.2010Felt schnürt das beste Gesamtpaket, aber auch zum höchsten Preis. Den Sieg nach Punkten verspielt es durch Garantie und Lackqualität. TUNING-TIPP: Sattelschnellspanner nachrüsten.

  • Giant XTC 29 2

    22.02.2010Der tolle Rahmen wird leider mit schwerer Ausstattung kombiniert. Gewichtstuning (Laufräder) nötig!

  • Orbea Lanza 29er

    22.02.2010Spanischer Racer mit Schwächen bei der Ausstattung. Die kann man jedoch leicht durch stimmigere Komponenten ausmerzen.

  • Rocky Mountain Vertex

    22.02.2010Nicht der Preis/Leistungs-Sieger, dafür aber ein Bike mit Seele und guter Optik. Eher komfortabel als rennsportlich.

  • Scott Scale 29

    22.02.2010Trotz der mäßigen Ausstattung rangiert das Scale im Endergebnis auf Platz zwei. Das Fahrverhalten ist absolut gelungen!

  • Tomac Flint 29

    22.02.2010Das mit Abstand leichteste Bike holt den Testsieg. Ein Langstrecken-Racer nach alter Schule.

Themen: 29FlintTomac

  • 0,99 €
    29er Hardtails 2010

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Tomac Snyper 140-1

    15.04.2008140 Millimeter Federweg für alles. Das Tomac “Snyper 140-1” will als Do-it-all-Bike mit einem großen Einsatzspektrum überzeugen.

  • 29-Zoll-Bikes: Marktübersicht

    31.01.200829-Zoll-Bikes waren auf den Messen allgegenwärtig. Hier ist eine Marktübersicht ...

  • Test 2015: Focus Raven 29R 1.0 XC Team

    15.01.2015TV-Mentalist Vincent Raven ließ mit vermeintlich übermenschlichen Kräften Tische bluten, sich als Voodoo-Puppe foltern und stellte Kontakt zu Toten her. Ganz so dick auftragen ...

  • Tomac-Chef Joel Smith lobt BIKE-Testsystem

    23.07.2009In seinem Blog berichtet der Tomac Bikes-Chef Joel Smith von seinem Besuch in der BIKE-Redaktion in München.

  • Neue 29er von Trek: Remedy 29 und Fuel EX 29

    05.06.2013Trotz Gary Fisher, dem Godfather der 29er Bewegung, war es gefühlt ein langer Weg, bis nun endlich auch die Verkaufsschlager von Trek in einer 29er-Version bereit stehen. Remedy ...

  • Trek X-Caliber 29

    22.01.2011Länge läuft, das X-Caliber ist ein Langstreckenbomber.

  • Tomac Supermatic und Diplomat

    11.04.2011Supermatic und Diplomat heißen die zwei neuen 2011er Fullys von Tomac in 26 und 29 Zoll. Beiden gemein sind 120 mm Federweg.

  • Salsa Mamasita

    05.09.2009Salsas 29er ist ein Cruiser für Individualisten. Komfortabel und edel, aber etwas zu schwer. Was soll’s, fürs Rennenfahren ist der Rahmen ohnehin zu schade.

  • Kona Hei Hei 2-9

    05.09.2009Konas Einsteiger-Twentyniner wirkt stabil und robust und verträgt auch große und schwere Piloten. Angemessener Preis.