Test Titan-Hardtail von Van Nicholas

Van Nicholas Tuareg

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Das Titan-Hardtail von Van Nicholas hat einen sehr ausgefallenen, detailverliebten Rahmen. Er ist preiswert, aber auch schwer.

Bei Mailorder-Spezialist Van Nicholas ordert man sein Wunsch-Bike im Internet. Der “Tuareg”-Rahmen kommt im gebürsteten Finish, besitzt die meisten und schönsten Details dieser Vergleichsgruppe und klingt für 1 189 Euro wie ein Schnäppchen. Er ist auch in 29 Zoll und als Maßrahmen erhältlich (298 Euro Aufpreis). Darüber hinaus bietet Van Nicholas eine lebenslange Garantie. Das Test-Bike präsentierte eine ausgefallene Spezifikation. Shimano “XTR” mit “Dualcontrol”-Hebeln findet man selten, die White-Brothers-Gabel gilt als Rarität. Leider funktioniert sie schlechter als Rock Shox & Co. Subjektiv und objektiv bietet das Bike den höchsten Fahrkomfort, aber auch Flex im Lenkkopf. Die Sitzposition gefällt gut.


FAZIT: sehr ausgefallener, detailverliebter Rahmen. Er ist preiswert, aber auch schwer.

Infos unter www.vannicholas.com


Test: Van Nicholas Tuareg

Hersteller/Modell/Jahr
Van Nicholas Tuareg / 2008
Fachhandel/Versender
Fachhandel
Herstellerangaben
Allgemeine Infos
Van Nicholas, 0031-513435040, www.vannicholas.com
Material/Grössen/Testgrösse
Titan / / 19,5
Preis
4873.00
Preis (Rahmen)
BIKE-Messdaten
Gewicht ohne Pedale
10350.00
Lenk-/Sitzrohrwinkel
70.00
Vorbau-/Oberrohrlänge
105.00
Radstand/Tretlagerhöhe
1088.00
Federweg Vo. min/max, Hi. min/max
-/78, -/-
Übersetzung
3
BB Drop/Reach/Stack
-/-/-
Ausstattung
Gabel/Dämpfer
White Brothers Magic 80/- -
Kurbel/Schaltwerk/Schalthebel
Shimano XTR/Shimano XTR Shadow/Shimano XTR Dual Control
Bremsanlage/Bremshebel
Shimano XTR/Shimano XTR Dual Control
Laufräder/Reifen
Shimano XTR WH-M 975 - - - -/Schwalbe Nobby Nic Evo 26x2,1 Schwalbe Nobby Nic Evo 26x2,1
BIKE Urteil¹
Das BIKE-Urteil gibt die Labormesswerte und den subjektiven Eindruck der Testfahrer wieder. Das BIKE-Urteil ist preisunabhängig. BIKE-Urteile: super (150-125 P.), sehr gut (124,75-110 P.), gut (109,75-90 P.), befriedigend (89,75-65 P.), mit Schwächen, ungenügend.
Gehört zur Artikelstrecke:

Titan-Hardtails


  • Test Titan-Hardtail von Moots
    Moots Rigor Mootis

    31.05.2008

  • Test Titan-Hardtail von Radon
    Radon Titanium 7.0

    31.05.2008

  • Test Titan-Hardtail von Van Nicholas
    Van Nicholas Tuareg

    31.05.2008

  • Test 2008: Hardtails aus Titan
    Titan-Hardtails im Test

    31.05.2008

  • Test Titan-Hardtail von Cube
    Cube Elite HPT K18

    31.05.2008

  • Test Titan-Hardtail von Marin
    Marin Team Titanium

    31.05.2008

Schlagwörter: CC-Race Hardtail Test Titan Tuareg Van Nicholas

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. BIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Titan-Hardtails

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test: GPS-Apps für Mountainbike-Touren
    MTB-Touren-Portale und deren Apps im Vergleich

    18.10.2017

  • Carbon-Hardtails 4000 bis 6000 Euro

    30.12.2008

  • Test 2015 MTB Windwesten Herren: Mavic HC Vest
    Herren-Windweste Mavic HC Vest im Test

    07.12.2015

  • Simplon Kibo SLX

    28.06.2012

  • Test 2015: All Mountain Sport-Fullys ab 2299 Euro
    Acht Touren-Fullys ab 2299 Euro im Vergleichstest

    24.03.2015

  • Test 2014: Radon Slide 160 Carbon 8.0 27,5"

    19.06.2014

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Stevens Sentiero 29
    Stevens Sentiero 29 im Test

    24.07.2017

  • Schaltbare Kettenführungen

    14.09.2011

  • Test 2017: Teleskopstützen für Mountainbiker
    10 MTB Teleskop-Sattelstützen im Vergleich

    07.07.2017