Hardtail für Preisbewusste: Merida Big.Nine 400 Hardtail für Preisbewusste: Merida Big.Nine 400 Hardtail für Preisbewusste: Merida Big.Nine 400

Test 2022: Merida Big.Nine 400

Hardtail für Preisbewusste: Merida Big.Nine 400

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Monaten

Das günstigste Bike im Test richtet sich ganz klar an den preisbewussten Einsteiger und erfüllt dessen Belange sehr gut.

Für gerade mal 1099 Euro stellt Merida mit dem Big.Nine das günstigste Hardtail in diesem Vergleich. Was kann man für diesen Kampfpreis erwarten, und wie schlägt sich das Big.Nine im Vergleich zur teureren Konkurrenz? Auf den ersten Blick lässt sich das Merida nichts anmerken. Der Alu-Rahmen ist anständig verarbeitet, die Züge verlaufen sogar im Inneren der Rohre, und auch beim Anheben gibt sich das Hardtail mit weniger als 13 Kilo unauffällig. Auch an der Deore-Schaltung, die 510 Prozent Bandbreite besitzt, wurde nicht gespart. Ein genauerer Blick enttarnt aber doch das ein oder andere Detail, das den Preisunterschied ausmacht.

Fazit zum Merida Big.Nine 400:

Das günstigste Bike im Test richtet sich ganz klar an den preisbewussten Einsteiger und erfüllt dessen Belange sehr gut. Bei den Details und der Performance bergab muss man jedoch Abstriche in Kauf nehmen.

Max Fuchs Merida Big.Nine 400: Vorne wie hinten werden die Lauf­räder nur mit einem Schnellspanner fixiert. Der Rahmen besitzt eine Aufnahme für Ständer und Schutzblech.

Max Fuchs Merida Big.Nine 400: In Verbindung mit den schmalen Felgen fallen auch die fein profilierten Reifen schmaler aus.

Technische Daten zum Merida Big.Nine 400

Allgemeine Infos

  • Preis: 1099 Euro
  • Info: www.merida-bikes.com
  • Rahmenmaterial: Alu
  • Rahmengröße: S / M / L / XL / XXL (getestet 43 cm)

Messwerte

  • Gewicht o. Pedale: 12,58 kg

Ausstattung

  • Gabel: Manitou Markhor Comp Lockout
  • Kurbel: Shimano Deore
  • Schaltung: Shimano Deore 1 x 12
  • Übersetzung / Bandbreite: 32; 10–51 / 510 %
  • Bremsanlage / Disc (vorne / hinten): Shimano BL-M 4100 / BR-MT 410 / 180/160 mm
  • Sattelstütze / Ø: Merida Comp / 30,9 mm
  • Laufräder: Alexrims Comp CC/Alexrims Comp CC-Felgen; Shimano HB-TX 505/Shimano FH-TX 505-Naben
  • Reifen: Maxxis Ikon 29 x 2,20

Die BIKE-Messwerte stammen aus der BIKE-Labormessung.

Die Ergebnisse des Merida Big.Nine 400 im kompletten Vergleichstest der 7 Hardtails aus BIKE 4/2022 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Testbericht kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Themen: HardtailMeridaTest

  • 1,99 €
    Hardtails bis 1700 Euro

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Einsteiger Special 2022
    Expertenrat: Was E-MTB-Einsteiger wissen müssen

    07.04.2022Sie haben sich ein neues E-MTB gekauft oder sind kurz davor? Dann hier entlang: Wir klären Fragen zum passenden E-Bike-Typ, helfen mit Tests bei der Kaufentscheidung und geben ...

  • Hardtail vs. Fully E-MTB
    Brauche ich ein E-MTB Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die Entscheidung für ein E-MTB Hardtail oder Fully ist in erster Linie eine Frage des Budgets. Denn es zählen andere Argumente als bei unmotorisierten Bikes.

  • Orbea Onna - Neuheiten 2022
    Einstiegsdroge: Orbea Onna

    03.03.2022Hardtails sind perfekte Einsteiger-Bikes. Günstig, einfach, spaßig. Das Onna ist eine Neuentwicklung der spanischen Bike-Schmiede Orbea und richtet sich an sportliche Einsteiger.

  • Test 2022: Specialized Turbo Tero
    E-Hardtail Specialized Turbo Tero im Test

    11.04.2022Das neue Hardtail Turbo Tero von Specialized will Alltags- und Trail-Tauglichkeit verbinden. Der Look ist betont sportlich.

  • Hardtail oder Fully Mountainbike: Was passt zu mir?
    Hardtail oder Fully?

    20.04.2021Die wohl wichtigste Frage beim Mountainbike-Kauf: Hardtail oder Fully? Wir gehen der Frage auf den Grund, erklären die Konzepte und geben Tipps bei der Entscheidung.

  • Rollentraining: Einsteiger-Setup & Ausrüstung
    Einsteiger-Setup: Smartes Rollentraining ab 250 Euro

    15.02.2022Mit etwas Improvisation startet der Einstieg ins virtuelle Indoor-Training schon bei rund 250 Euro. Für vereinzelte Rollentraining-Einheiten zuhause reicht das allemal.

  • Kaufberatung Hardtails
    Best of Test: die besten Hardtails 2022

    07.04.2022Klassiker Hardtail: leicht, wartungsarm, günstig. Ob Einsteiger oder ambitionierter Racer – die Mountainbike-Urform bietet schon ab 1300 Euro jede Menge Spaß.

  • Seitenblick: Gravelbike und Starr-Hardtail
    Zwischen MTB-Hardtail und Gravelbike

    07.08.2021Minimalistische Federungen, Vario-Stützen und breite Reifen: Glaubt man der Industrie, sollen Gravelbikes den klassischen Hardtails den Rang ablaufen. Dabei wachsen beide Radtypen ...

  • Test 2021: Hardtails von Canyon, Specialized & Decathlon
    Günstige Hardtails im Grenzbereich

    02.11.2021Wie gut sind Hardtails unter 2000 Euro? Und wie belastbar ist ein Discount-Modell von Decathlon für die Hälfte des Preises? Wir haben's beim Erzgebirgs-Bike-Marathon getestet.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2022: Einsteiger-Hardtails ab 1100 Euro
    7 sportliche Hardtails für Einsteiger im Vergleich

    10.04.2022Hardtails sind der perfekte Köder für Einsteiger. Sie sind günstiger und robuster als Fullys. Doch die aktuelle Preisentwicklung und neue Vielfalt sorgen schnell für ...

  • Test 2022: Konzeptvergleich MTB-Hardtails
    Von Starr-Bike bis Trail-Rakete: 6 Hardtails im Vergleich

    26.11.2021Viele Mountainbiker sehen Hardtails nur als preiswerte Einsteiger-Bikes. Unser Test von unterschiedlichen Konzepten zeigt, wie vielfältig MTB-Hardtails sind.

  • Neuheiten 2022: Liv Embolden
    Trailbike für Einsteigerinnen: Liv Embolden

    15.02.2022Steifer, wendig, günstig und auch wieder in Größe XS zu haben: Liv hat sein Trailbike Embolden für Einsteigerinnen komplett überholt. Jetzt auch in einer 29er-Version!

  • Test 2017 – Hardtails: Radon ZR Team 7.0 29
    Radon ZR Team 7.0 29 im Test

    10.09.2017Der einzige Versender im Testfeld spielt seine Stärken aus: Die hochwertigste Gabel, eine starke Ausstattung mit Zehnfach-XT-Schaltwerk und ein solides Gesamtkonzept machen das ...

  • Test: Die Revolution der Race-Hardtails
    Trendwende

    04.12.2016Elf Hardtails im Profi-Test. Hardtail fahren macht wieder Spaß, aber wie viel darf eine Rennmaschine für den Marathon- und Cross-Country-Einsatz wirklich kosten?

  • Test 2017 – Race-Hardtails: Cube Elite C:68 Race
    Cube Elite C:68 Race im Test

    05.06.2017Cube nimmt als günstigstes Fachhandels-Bike die Herausforderung zum Kampf gegen die elitäre Konkurrenz an. Die Ausstattung lässt dabei kaum Kompromisse erkennen.

  • Dauertest: CC-Hardtail KTM Ultra Pinion 29
    18-Gänge-Menü: KTM Ultra Pinion 29 im Langzeittest

    28.04.2017Hardtails mit Getriebeschaltung sind der Inbegriff eines Sorglos-Bikes. Ob auch das KTM Ultra mit dem Pinion-P1.18-Getriebe zu dieser Gattung zählt, zeigt dieser Test.

  • Test Racebikes 2022: Down-Country-Bike Canyon Lux CF9 Emily Batty
    Race-Kompetenz: Canyon Lux CF9 Emily Batty im Test

    20.06.2022Dass Canyon-Piloten wie Multitalent Mathieu van der Poel schon beim klassischen Lux Gabeln mit 120 mm Federweg verbauten, ist längst kein Geheimnis mehr.

  • Test 2017: Edel-Bikes für Frauen - Enduro, Race, Trail
    3 Highend MTBs für Frauen im Einzeltest

    09.11.2017Auch für Frauen gibt es inzwischen eine Edel-Klasse: Das erste ernstzunehmende Enduro, ein Super-Racebike und ein sündhaft teures Trailbike, das in Sachen Qualität und Preis alle ...

  • Test 2017: Federgabeln für Tour und Race
    7 Gabeln für Tourenbiker und Racer im Test

    26.07.2017Leicht und mit bewährter Technik ausgestattet, präsentiert sich der neue Jahrgang der Cross-Country- und All-Mountain-Gabeln. Wir haben getestet, was Racer schnell und ...

  • Test 2021: Upside-Down-Gabel Manitou Dorado 200 mm
    Goldrausch: Manitou Dorado im Kurz-Test

    12.11.2021Die Goldene ... die eigentlich Schwarz ist. Das US-Label Manitou hat seinen Klassiker Dorado neu aufgelegt.

  • Hardtails

    12.05.2004Mit dem Untergang der Kult-Schmieden Mitte der Neunziger verkamen die Hardtails zu einem faden Einheitsbrei. Jetzt haben die Ingenieure ihren Spieltrieb in der Hardtail-Liga ...