Hardtail aus Bulgarien: Drag Bicycles Trigger 7.5 im Test Hardtail aus Bulgarien: Drag Bicycles Trigger 7.5 im Test Hardtail aus Bulgarien: Drag Bicycles Trigger 7.5 im Test

Test 2022: Drag Bicycles Trigger 7.5

Hardtail aus Bulgarien: Drag Bicycles Trigger 7.5 im Test

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 2 Monaten

Die im Jahr 2000 gegründete bulgarische Marke Drag Bicycles dürfte bei uns nur wenigen bekannt sein. In Bulgarien hat sie einen Marktanteil von 40 Prozent.

Das Trigger ist nur eines von über 60 Modellen, die Drag unter seinem Dach produziert. Unser Testbike schlägt seinen eigenen Weg ein und beweist, dass ein Einsteiger-Hardtail nicht zwangsläufig eine 100-Millimeter-Gabel und einen steilen Lenkwinkel besitzen muss. Die Bulgaren spendieren ihrer Modellreihe Trigger, die bis 2500 Euro geht, eine 120er-Gabel, breite Felgen und voluminöse Reifen. Damit positioniert sich das Hardtail klar in der Trail-Ecke. Mit einem Lenkwinkel von 67,3 Grad und einem kurzen 50er-Vorbau lässt sich das Drag laufruhig dirigieren.

Fazit zum Drag Bicycles Trigger 7.5:

Das Trigger ist durch seine längere Gabel, seine breiten Reifen und die Tele-Stütze auf Fahrspaß getrimmt. Das hohe Gewicht und die magere Ausstattung verhindern aber ein besseres Urteil und schränken den Aktionsradius ein.

Max Fuchs Drag Bicycles Trigger 7.5: Die breiten WTB-Felgen stützen den Reifen gut ab und ermöglichen einen niedrigen Luftdruck. Kehrseite ist das hohe Gewicht der Laufräder.

Max Fuchs Drag Bicycles Trigger 7.5: Die Judy Silver besitzt schwere Standrohre aus Stahl. Die rechte Gleitbuchse hatte bereits Spiel.

Technische Daten zum Drag Bicycles Trigger 7.5

Allgemeine Infos

  • Preis: 1599 Euro (evtl. zzgl. Versandkosten)
  • Info: dragbicycles.com
  • Rahmenmaterial: Alu
  • Rahmengröße: S / M / L / XL (getestet 46 cm)

Messwerte

  • Gewicht o. Pedale: 14,09 kg

Ausstattung

  • Gabel: Rockshox Judy TK Silver Lockout
  • Kurbel: Shimano FC-MT510
  • Schaltung: Shimano Deore 1 x 12
  • Übersetzung / Bandbreite: 34; 10–51 / 510 %
  • Bremsanlage / Disc (vorne / hinten): Shimano BL-M 4100 / BR-MT 410 / 180/180 mm
  • Teleskopstütze / Hub / Ø: Kind Shock e20i / 125 mm / 27,2 mm
  • Laufräder: WTB ST 29/WTB ST 29-Felgen; Shimano HB-MT 400-B/Shimano FH-MT 410-B-Naben
  • Reifen: Vee Tire Crown GEM; MPC Compound 29 x 2,30

Die BIKE-Messwerte stammen aus der BIKE-Labormessung.

Die Ergebnisse des Drag Bicycles Trigger 7.5 im kompletten Vergleichstest der 7 Hardtails aus BIKE 4/2022 können Sie bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Testbericht kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in BIKE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Themen: Drag BicyclesHardtailTest

  • 1,99 €
    Hardtails bis 1700 Euro

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • E-MTB Einsteiger Special 2022
    Expertenrat: Was E-MTB-Einsteiger wissen müssen

    07.04.2022Sie haben sich ein neues E-MTB gekauft oder sind kurz davor? Dann hier entlang: Wir klären Fragen zum passenden E-Bike-Typ, helfen mit Tests bei der Kaufentscheidung und geben ...

  • Orbea Onna - Neuheiten 2022
    Einstiegsdroge: Orbea Onna

    03.03.2022Hardtails sind perfekte Einsteiger-Bikes. Günstig, einfach, spaßig. Das Onna ist eine Neuentwicklung der spanischen Bike-Schmiede Orbea und richtet sich an sportliche Einsteiger.

  • Test 2022: Specialized Turbo Tero
    E-Hardtail Specialized Turbo Tero im Test

    11.04.2022Das neue Hardtail Turbo Tero von Specialized will Alltags- und Trail-Tauglichkeit verbinden. Der Look ist betont sportlich.

  • Rollentraining: Einsteiger-Setup & Ausrüstung
    Einsteiger-Setup: Smartes Rollentraining ab 250 Euro

    15.02.2022Mit etwas Improvisation startet der Einstieg ins virtuelle Indoor-Training schon bei rund 250 Euro. Für vereinzelte Rollentraining-Einheiten zuhause reicht das allemal.

  • Kaufberatung Hardtails
    Best of Test: die besten Hardtails 2022

    07.04.2022Klassiker Hardtail: leicht, wartungsarm, günstig. Ob Einsteiger oder ambitionierter Racer – die Mountainbike-Urform bietet schon ab 1300 Euro jede Menge Spaß.

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2022: Einsteiger-Hardtails ab 1100 Euro
    7 sportliche Hardtails für Einsteiger im Vergleich

    10.04.2022Hardtails sind der perfekte Köder für Einsteiger. Sie sind günstiger und robuster als Fullys. Doch die aktuelle Preisentwicklung und neue Vielfalt sorgen schnell für ...

  • Test 2022: Konzeptvergleich MTB-Hardtails
    Von Starr-Bike bis Trail-Rakete: 6 Hardtails im Vergleich

    26.11.2021Viele Mountainbiker sehen Hardtails nur als preiswerte Einsteiger-Bikes. Unser Test von unterschiedlichen Konzepten zeigt, wie vielfältig MTB-Hardtails sind.

  • Neuheiten 2022: Liv Embolden
    Trailbike für Einsteigerinnen: Liv Embolden

    15.02.2022Steifer, wendig, günstig und auch wieder in Größe XS zu haben: Liv hat sein Trailbike Embolden für Einsteigerinnen komplett überholt. Jetzt auch in einer 29er-Version!

  • Test 2017 – Frauen-Bikes: Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX
    Canyon Spectral WMN AL 7.0 EX im Test

    22.11.2017Satte 150 Millimeter Federweg und doch viertbeste Bergauf-Performance im Test. Der Ausstattung des Spectrals merkt man an, dass sich hier jemand wirklich Gedanken zum Thema Frau ...

  • Giant Trance X2

    28.06.2012Mit dem Giant Trance bekommen Sie einen ehrlichen Komfort-Tourer mit einfacher Ausstattung und Reserven bergab. Für 2200 Euro das günstigste Bike im Test.

  • All Mountain Plus 2011 um 3000 Euro

    10.06.2011Der Kampf ums beste All Mountain brennt in der 3000-Euro-Klasse besonders heiß. Hier fügen sich Preis und Leistung zum perfekten Team. In diesem Jahr fährt das neue Cannondale ...

  • BIKE-Test: Reifenheber
    6 Reifenheber im Vergleichstest

    10.09.2013Chirurgen haben Skalpelle, Mountainbiker operieren mit Reifenhebern. Damit zieht man jeder Felge das Gummi über die Hörner. Sechs MTB-Reifenheber im Test.

  • Giant XTC Advanced

    15.01.2014Test-Duell: Giant XTC Advanced 0 gegen Giant XTC Advanced 2

  • Race-Hardtails 2010

    20.12.2009Gemeinsam mit Florian Vogel und Wolfram Kurschat, den nationalen Meistern Deutschlands und der Schweiz, haben wir nach dem SCHNELLSTEN HARDTAIL der Welt gesucht. Die Ergebnisse ...

  • Neuheiten 2017: Kona Hei Hei Trail, Hei Hei Race & Honzo
    Kona zeigt neue Trailbikes

    07.07.2016Kona präsentiert mit dem neuen Hei Hei Trail Carbon, Hei Hei Race und dem Honzo Carbon seine Produkthighlights 2017.

  • Test 2017 – Trailbikes: Canyon Neuron AL 6.9
    Canyon Neuron AL 6.9 im Test

    17.08.2017Die Trailbikes aus Koblenz heißen ab sofort Neuron und nicht mehr Nerve. Am Rahmen hat sich im Gegensatz zum Namen aber nichts geändert.

  • Test 2018: Kross Level 13.0
    Kross Level 13.0 im BIKE-Test

    02.10.2018Das Kross-Level-Hardtail ist ein sportliches Rad, perfekt für Hobby-Racer. Auf langen Touren könnte die Sitzposition des Bikes etwas komfortabler ausfallen.