Hardtails bis 500 Euro im Test Hardtails bis 500 Euro im Test Hardtails bis 500 Euro im Test

Test: Günstige Hardtails bis 500 Euro

Hardtails bis 500 Euro im Test

  • Martin Miksch
 • Publiziert vor 15 Jahren

500 Euro gelten als Untergrenze für ein seriöses Mountainbike. Wie geländetauglich sind diese Bikes? Acht preiswerte MTB-Hardtails im Vergleichstest.

Selbst für ein 5000-Euro-Bike ist ein „super“ im BIKE-Test nur schwer zu erreichen. Wie gut schneiden da erst Hardtails für 500 Euro ab? Dieser Frage stellen sich acht Bikes. Unter ihnen finden sich so klangvolle Namen wie Marin, Focus oder Univega. Auch Bergamont, Hai und Trenga De stehen für qualitativ hochwertige Bikes. Newcomer Carver und das 2Danger vom Versender B.O.C. wollen hier nicht nachstehen und komplettieren das Testfeld. Geschont wurden die günstigen Bikes nicht. Sie mussten sich denselben strengen Testkriterien stellen, die auch für die Edel-Karossen gelten.

Diese MTB-Modelle finden Sie im Test unten als PDF-Download

  1. 2Danger Raver Ltd.
  2. Bergamont Icee
  3. Carver Pure 100
  4. Focus Whistler
  5. Hai Power
  6. Marin Bobcat Trail
  7. Trenga De TDM-2
  8. Univega HT 510

Themen: HardtailTest

  • 0,99 €
    Test: Hardtails bis 500 Euro 08/07

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2020: MTB-Federgabeln
    Knautschzone: 21 MTB-Gabeln im Labor- und Praxistest

    28.12.2019Ein Bike ist nur so gut wie seine Gabel. Funktioniert sie nicht, wird die Abfahrt zur Qual. Können die Exoten unter den 21 getesteten Gabeln den Platzhirschen von Fox und Rockshox ...

  • Einzeltest 2017: Mountainbike-Schuhe von ION
    MTB-Schuh ION Rascal im Test

    20.10.2017Der Ion-Schuh "Rascal" muss sich vor einem Five Ten Maltese Falcon oder einem Shimano AM9 nicht verstecken. Besonders in hochalpinem Gelände oder im Frühjahr und Herbst spielt er ...

  • Test 2018: Scott Genius 920
    Scott Genius 920 im BIKE-Test

    26.10.2018Das Scott Genius ist ein sportliches 29-Zoll-Bike mit sehr breitem Einsatzbereich. Das Twinloc-System ist top und bietet einen echten Mehrwert in der All-Mountain-Klasse.

  • Einzeltest 2020: Whyte S-120C Works
    Whyte S-120C Works

    31.01.2020Das Whyte S-120C ist der jüngste Spross im Whyte-Lineup und gleichzeitig das Fully mit dem kürzesten Federweg.

  • Test Mountainbike-Beleuchtung
    13 MTB-Lampen im Test: Welche leuchtet am besten?

    18.05.2017Je kürzer die Tage, desto eher gerät die Bike-Tour zur Nachtfahrt. BIKE testete Lampen unter 200 Euro und verrät, ob sich Modelle mit integriertem Akku gegen Hochleistungsstrahler ...

  • Test 2012: Mountainbike-Handschuhe
    12 Mountainbike-Handschuhe im Test

    21.05.2012Mountainbike-Handschuhe sollen wie eine zweite Haut sein, Sicherheit geben, wenn’s auf dem Trail zur Sache geht – und schützen, wenn doch mal was schiefgeht. 12 aktuelle Modelle ...

  • P-27,5: Ritchey Hardtail in 27,5 Zoll

    30.08.2012Jetzt erweitert auch Ritchey sein Sortiment um einen Rahmen der Zwischengröße 27,5 Zoll bzw. 650B. Ein Stahl-Rahmen selbstverständlich.

  • Test All Mountain Fullys
    Test 2015: Votec VM Elite

    09.02.2015Votec geht mit der Zeit. Konsequent hat man das VM 150 weiterentwickelt, auf 27,5-Zoll-Räder gepackt und es mit viel Federweg, Pike-Gabel und robusten Teilen aufgerüstet.

  • Test 2017 – Trailbikes: Kona Process 134
    Kona Process 134 im Test

    15.04.2017Das Kona wirkt massiv wie ein Mini-Downhiller – fette Schwinge, kompakter Hauptrahmen, grobstollig zupackende Schlappen. Und auch das Gewicht signalisiert: Wellige Trails sind ...